Gesundheit Ernährungs-Tipps: Ernährung im Faktencheck: Auf diese Essens-Mythen solltest du nicht hereinfallen!

14:40  14 juni  2018
14:40  14 juni  2018 Quelle:   bunte.de

Diät: Experten warnen vor Low Carb-Ernährung

  Diät: Experten warnen vor Low Carb-Ernährung Diät: Experten warnen vor Low Carb-ErnährungEine Diät lässt schnell Pfunde purzeln - diese Botschaft wird immer wieder ungefiltert verkündet. Leider gilt das nicht für jeden Menschen in jeder Lebensphase. Speziell nicht für SportlerInnen.

Gesunde Ernährung ? Fall nicht auf diese Tricks herein. Bio, vegan und fettfrei: Hier erfährst du , worauf du achten solltest . Unser Tipp : Wähle gute Fette anstatt völlig fettfrei zu essen . "Vegan".

Diese Lebensmittel solltest du essen , wenn du dein Gewicht halten willst. Gesund abnehmen – ganz ohne Verzicht und Jojo-Effekt. Faktencheck : Die Wahrheit über Kohlenhydrate. Abnehmen durch Sport: 3 Mythen im Check. Diesen Inhalt per E-Mail versenden. Gesunde Ernährung – 7 einfache Regeln, mit denen du sofort gesünder isst.

Fast jeden Tag kommt ein neues Superfood für die gesunde Ernährung oder eine neue Diät auf den Markt, die als neue Wundermittel angepriesen werden.

Doch viele Ratschläge und "Wundermittel" solltest du am besten ignorieren.

gesunde Ernährung © Bereitgestellt von BUNTE.de gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung ist für die meisten von uns ein wichtiges Thema. Doch gerade hier existieren viele Mythen, denn nicht alles was trendy ist, ist auch wirklich gesund. Warum das so ist und welche vermeintlich gesunde Lebensmittel in Wahrheit schädlich sind, verraten wir dir hier.

Fünf Mythen über gesunde Ernährung

1. Agaven-Sirup ist ein gesundes Süßungsmittel

Du verwendest lieber Agaven-Sirup zum Süßen deiner Speisen anstatt Zucker? Wahrscheinlich bist du einem der häufigsten Ernährungsmythen aufgesessen. Agaven-Sirup ist von den Herstellern bei der Produktion so verändert worden, dass er 1,5 Mal süßer und kalorienreicher ist als normaler Zucker. Zudem besteht Agaven-Sirup hauptsächlich aus Fruktose. Der Körper kann jedoch die Energie aus Fruktose nicht direkt nutzen und so lagert er sie in der Leber ab. Dort wird Fructose, wenn man zu viele Kalorien aufnimmt, in Fett umgewandelt.

Was ist Zöliakie?

  Was ist Zöliakie? Was ist Zöliakie?

5 Tipps für gesunde Ernährung – so geht es leichter. Mit Obst und Gemüse gesund ernähren. Jeden Tag eine Hand voll unterschiedlichen Gemüse und Obst zu essen , solle ein Ziel für eine gesunde Ernährung 4. Informiere dich über gesunde Ernährung . Was man kennt scheut man nicht .

"Sage mir was du isst, und ich sage dir , wer du bist", soll Jean Anthelme Brillat-Savarin, französischer Schriftsteller und Philosoph, geschrieben haben. Ernährung ist Therapie - das gilt für viele Erkrankungen. Eine gesunde Ernährung kann FLIMS. Download Ernährungs -Lesebuch.

2. Superfoods sind für eine gesunde Ernährung absolut notwendig

Einige Superfoods sind derart mit Chemikalien versetzt, dass sie sogar ein Gesundheitsrisiko darstellen können. Gojibeeren und Chiasamen sind häufig mit Schadstoffen belastet und haben zudem einen langen Transportweg hinter sich - nicht gerade gut für die Umwelt.

Auch werden oft zu viele Pestizide eingesetzt, um die Früchte vor Fressfeinden zu schützen oder sie für den Transport haltbar zu machen. All diese Giftstoffe gelangen über die Nahrungskette in den menschlichen Körper.

Du solltest lieber auf unbehandeltes Obst und Gemüse setzen. Es hat zwar oft nicht so eine perfekte Optik, ist aber dafür viel besser für eine gesunde Ernährung geeignet.

Ernährung: Vegane und vegetarische Kost ist gesund fürs Herz

  Ernährung: Vegane und vegetarische Kost ist gesund fürs Herz Ernährung: Vegane und vegetarische Kost ist gesund fürs HerzDas könnte Sie auch interessieren:

Gesund essen Entlarven Sie die größten Ernährungsmythen! Sie trinken mindestens zwei Liter Wasser am Tag? Und den Salzstreuer verteufeln Sie? Doch rund um die Ernährung ranken sich viele Mythen . Beweisen Sie im Test, dass Sie nicht auf jede Pseudo-Weisheit hereinfallen .

3. Saft ersetzt Obst und Gemüse

Trink ein Glas Saft am Tag, am besten Gemüse-Saft, und dann musst du dir keine Gedanken mehr um deine Gesundheit machen - diesen Satz hört man gerade überall. Wahr ist er leider nicht.

Und hier die 5 besten Ernährungstipps von Star-Coach Kimberly Snyder für dich!

Wenn Obst und Gemüse zu Saft verarbeitet werden, gehen die für den Körper so wichtigen Ballaststoffe verloren. Durch den Saft nimmst du auch viel mehr Zucker zu dir, als wenn du einfach einen Apfel essen würdest.

4. Kohlenhydrate sind schädlich

Unser Körper braucht Kohlenhydrate, um überhaupt zu funktionieren. Kohlenhydrate sind einer der Brennstoffe des Körpers und sie sind schneller verfügbar für die Energiegewinnung als beispielsweise unsere Fettreserven. Zudem liefern kohlenhydrathaltige Lebensmittel viele Vitamine für eine gesunde Ernährung.

Du solltest vor allem auf Obst, Getreide und Hülsenfrüchte setzen, um deinen Bedarf zu decken.

Unreine Haut? Dann befolge diese Tipps

  Unreine Haut? Dann befolge diese Tipps Unreine Haut? Dann befolge diese TippsViele Produkte versprechen ja, dass sie Problemchen mit der Haut direkt wegzaubern. Vieles davon ist aber eher ein fauler Zauber und schadet der Haut sogar noch. Statt auf Werbeversprechen zu hoffen, solltest du lieber professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

5. Popcorn aus der Mikrowelle ist gesund

Auf den ersten Blick erscheint Popcorn wie geschaffen als gesunder Snack zwischendurch. Die Maiskörner haben im Vergleich zu Chips und Schokolade weniger Kalorien. Wenn du dich jedoch für Popcorn entscheidest, das in einer Mikrowelle zubereitet werden kann, dann ist es alles andere als gesund.

Für die Zubereitung in einer Mikrowelle muss das Popcorn speziell aufbereitet werden und wird dafür stark verarbeitet. Es ist voller Sulfaten und dem Stoff „Diacetyl“, der die Atemwege schädigen kann. Also Finger weg von Popcorn für die Mikrowelle!

Tipps zur gesunden Ernährung

  • Hör auf deinen Körper. Er ist ein besserer Ratgeber als irgendwelche Ernährungsexperten oder Promis, die einem Gesundheits-Trend folgen. Dein Körper weiß in jedem Moment genau, was er braucht und was du ihm geben musst. Wenn du Lust auf etwas Süßes oder Salziges verspürst, dann hat das einen Grund und du kannst ruhigen Gewissens diesem Verlangen nachgeben. Wichtig ist nur, dass du es nicht übertreibst!

  • Achte auf eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, bei der du die notwendigen Proteine, Kohlenhydrate, Fette, Vitamine und Mineralstoffe bekommst.

    Abnehmen: Mit diesen Tricks bleiben Diätexperten schlank

      Abnehmen: Mit diesen Tricks bleiben Diätexperten schlank Abnehmen: Mit diesen Tricks bleiben Diätexperten schlankDiätexperten geben nicht nur Ratschläge für eine ausgewogene Ernährung, sie leben in der Regel auch selbst sehr gesund. Statistiken zufolge kommen Zivilisationskrankheiten wie Diabetes mellitus, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Krebs in der Berufsgruppe recht selten vor.

  • Gönne deinem Körper viel Bewegung und auch ausreichende Ruhezeiten sowie genügend Schlaf, damit er sich gut regenerieren kann.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Diät-Tipp: Abnehmen über Nacht:

Mit dieser Ernährungsweise klappt es wirklich!

Dickmacher „Stress“: Zeitdruck und unausgewogene Ernährung: Bist du ein „Stress-Esser“?

Gesunde Ernährung für Kinder: Studie belegt: SO folgenschwer kann vegane oder vegetarische Ernährung für Kinder sein!

Du verzichtest auf Chips und Süßigkeiten, nimmst aber trotzdem nicht ab? In diesem Video erklären wir dir, woran das liegen kann!


Achtung! Langnese ruft Eis in 10 Bundesländern zurück .
Achtung! Langnese ruft Eis in 10 Bundesländern zurück In das Eis sollen bei der Produktion versehentlich Haselnüsse gelangt sein – gefährlich kann es daher für Nuss-Allergiker werden. Sie könnten einen allergischen Schock erleiden, wenn sie das Eis essen.Das Produkt wurde in den Bundesländern Baden‐ Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hessen, Nordrhein‐Westfalen, Rheinland‐Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen‐Anhalt und Thüringen verkauft.Kunden können das Produkt zurückbringen und bekommen den Kaufpreis in voller Höhe erstattet.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!