Kochen & Genuss Was du in dein PROTEIN-MÜSLI tun solltest

12:15  16 mai  2017
12:15  16 mai  2017 Quelle:   Heimgourmet

10 Beziehungs-Geheimnisse von Paaren, die schon ewig zusammen sind

  10 Beziehungs-Geheimnisse von Paaren, die schon ewig zusammen sind Wenn man verliebt ist schwebt man auf Wolke Sieben. Manchmal ist das Herzklopfen so groß, dass man sich nicht nur beim Sonnenuntergang ewige Liebe schwört, sondern am liebsten auch gleich in Las Vegas heiratet.Die echte Beziehungsarbeit fängt jedoch erst an, wenn der gemeinsam Alltag beginnt. Dann wird klar, ob es sich bei der Verliebtheit um ein Strohfeuer oder echte Liebe handelt.10 Beziehungs-Geheimnisse von Paaren, die schon ewig miteinander zusammen sind:1. Unterschätze niemals die Frage: "Wie war dein Tag?"Der Austausch von Nettigkeiten wird nicht weniger wichtig, je länger man zusammen ist.

50 Coins geschenkt! Private Amateure nackt vor der Webcam, LIVE von zu Hause - Einfach anmelden und unverbildlich testen! Vieleicht findest Du auch Deine Nachbarin vor der Webcam.

Wenn du nicht innerhalb weniger Sekunden weitergeleitet wirst, dann klicke bitte auf: weiter.

Der wahre Energie-Kick

Was du in dein PROTEIN-MÜSLI tun solltest © Bereitgestellt von Heimgourmet Was du in dein PROTEIN-MÜSLI tun solltest

Mit einem Protein-Müsli beginnt ihr euren Tag nicht nur gesund sondern vor allem auch eiweißreich! Dies ist besonders für Sportler eine wichtige Prämisse. Schließlich bedarf es einer eiweißreichen Ernährung, um Muskeln aufzubauen. Auch bei einem gewünschten Gewichts-Verlust kann ein Protein-Müsli helfen, da es in den meisten Fällen wenig Kohlenhydrate beinhalten. Bei gekauften Protein-Müslis gibt es oft die versteckte Zuckerfalle, weswegen wir euch raten, das Müsli doch einfach selbst zu machen.

Fitter, schlanker, schöner?: Das bringen Protein-Shakes wirklich

  Fitter, schlanker, schöner?: Das bringen Protein-Shakes wirklich Ohne Eiweiß können wir nicht leben. Wir brauchen Proteine, um Zellen und Muskeln aufzubauen, uns fit zu fühlen oder überflüssige Pfunde schneller zu verlieren. Jeder Mensch sollte auf eine ausreichende Eiweißversorgung achten, weiß auch Schütt: „Eiweiß ist der wichtigste Bestandteil der Muskulatur.“ Muskeln, Zellen, Enzyme und Hormone werden daraus hergestellt. Unser Körper besteht aus zehn bis zwölf Kilogramm Proteinmasse, davon sind 60 Prozent in der Muskulatur gespeichert. „Will man Muskeln erhalten oder aufbauen, muss dem Körper eine entsprechende Menge an Proteinen zugeführt werden“, so Schütt weiter. Fehlt uns Eiweiß, schwinden unsere Muskeln.

Wann kommst Du in den Himmel? Klicke jetzt hier! Was ist an Dir illegal? Dieses 1-Minuten Video zeigt die Highlights Deines Lebens!

Das Video wird geladen "Wohl nicht Tat von Betrunkenem".

Das wichtigste ist die Basis in eurem Protein-Müsli: Haferflocken stellen hierfür eine gute Möglichkeit dar. Wenn ihr euch allerdings glutenfrei ernähren möchtet, solltet ihr auf Buchweizenflocken zurückgreifen. In beiden Flocken befinden sich wichtige Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe. Nun kommen wir zu den Feinheiten in eurem Protein-Müsli. Nüsse sind hier fast unumgänglich. Die Sorte ist relativ egal, ihr könnt nehmen worauf ihr Lust habt, wobei  eine Mischung aus verschiedenen Sorten am besten ist. In den Nüssen befindet sich viel pflanzliches Eiweiß und ungesättigte Fettsäuren. Leinsamen und Chiasamen können ebenso ins Müsli kommen, da sie mit ihren zusätzlichen Ballaststoffen eine tolle Ergänzung bieten. Wenn es noch ein bisschen mehr pflanzliches Eiweiß sein darf, raten wir euch, euer Müsli mit Kürbis- und Sonnenblumenkernen zu pimpen. Außerdem befindet sich das für Sportler ebenso wichtige Magnesium in den Kernen. Rohrzucker soll uns nicht in das Müsli kommen! Wer dennoch etwas Süße haben möchte, kann auf getrocknetes Obst zurückgreifen. Nun könnt ihr das ganze mit einem Mix aus Magerquark und etwas Wasser vermengen und schon habt ihr den optimalen Start in den Tag.

Schwangerschaftsübelkeit: Diese Tipps helfen dir gegen Übelkeit in der Schwangerschaft .
Auch wenn die Vorfreude auf das Baby vieles aufwiegt, sind doch gerade die ersten Wochen einer Schwangerschaft sehr anstrengend. Zur Müdigkeit und allgemeinen Empfindsamkeit durch die Hormonumstellung kommt bei vielen Frauen die Schwangerschaftsübelkeit hinzu. Wir verraten dir, was du dagegen tun kannst! © Bereitgestellt von BUNTE.de schwangerschaftsublekeitistock-527051256.jpg #Schwangerschaftstipp 1: Kleinigkeiten essenAuch wenn es schwerfällt: Oft hilft es, eine Kleinigkeit zu essen. Denn die Schwangerschaftsübelkeit steht bei vielen Frauen in einem direkten Zusammenhang mit dem Blutzuckerspiegel.

Source: http://de.pressfrom.com/lifestyle/kochen-genuss/-38473-was-du-in-dein-protein-musli-tun-solltest/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!