Leben Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

16:35  10 januar  2018
16:35  10 januar  2018 Quelle:   gu.de

Gute Vorsätze: So trickst du dein Gehirn aus

  Gute Vorsätze: So trickst du dein Gehirn aus Mit diesen Tipps gewöhnst du dir schlechte Gewohnheiten ab, indem du dich einfach selber austrickst. Wenn es um schlechte Angewohnheiten geht, dann haben wir meist nur einen großen Gegner – uns selbst. Mit diesen Tipps erziehst du dein Gehirn einfach um, bis es will, was es wollen soll. Wenn es um schlechte Angewohnheiten geht, dann haben wir meist nur einen großen Gegner – uns selbst. Mit diesen Tipps erziehst du dein Gehirn einfach um, bis es will, was es wollen soll.

Daher nachfolgend zwei kleine Tipps , die vielleicht auch Ihnen nützen können, Ihre Vorsätze für das neue Jahr erfolgreicher umzusetzen. Denn der beste Weg einen guten Witz zu schreiben, ist es nach Seinfeld regelmäßig Witze schreiben.

Alle Jahre wieder: Auf der Hitliste der guten Vorsätze für das neue Jahr stehen so einige unserer Laster. Drei Tipps für ausgeklügelte Neujahrsvorsätze. Die meisten Vorsätze sind am 2. Januar bereits wieder vergessen oder verdrängt.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Getty Images Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

Mehr Sport machen, gesünder essen, abnehmen oder sich weniger stressen lassen: Welchen guten Vorsatz haben Sie für 2018 gefasst? Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihr Vorhaben in diesem Jahr tatsächlich in die Tat umsetzen. Lassen Sie sich von unseren Tipps inspirieren und starten Sie durch!

Noch mehr Ansporn für Ihre guten Vorsätze finden Sie auch im großen GU-Special zum Thema auf gu.de.

1. Mehr Sport machen.

Schweinehund, ab an die Leine! Integrieren Sie Sport schlau in Ihren Alltag und suchen Sie sich ein Training aus, das Ihnen wirklich Spaß. Erfahren Sie in diesen beiden GU-Büchern alles über das Gute-Laune-Workout für die Bestform: In „Be Your Best“ zeigt Ihnen Erfolgscoach Detlef Soost, wie Sie mit seinem knackigen Workout zur besten Version Ihres Ichs werden. Hier fällt der Startschuss in ein Hammerleben! Das stylishe Buch „Shut up and run“ mit allen Trainingsplänen, Playlists, Motivation und Inspiration ist perfekt für Anfänger und erfahrene Marathonläufer geeignet. Machen Sie das Laufen zu Ihrem Lieblingssport!

So klappt es im neuen Jahr mit dem Abnehmen

  So klappt es im neuen Jahr mit dem Abnehmen Köln (dpa-infocom) - Silvester steht vor der Tür und damit die klassischen Vorsätze: mehr Sport treiben und sich gesünder Ernähren. Beides eigentlich ein gutes Mittel, um den lästigen Winterspeck wieder loszuwerden. Doch wie erreicht man dieses Ziel? Um effektiv abzunehmen, sollten wir neben einem Ausdauertraining auch ein Krafttraining in unseren Bewegungsalltag integrieren. «Mit Hilfe dieses unschlagbaren Doppelpacks erhöhen Sie nachhaltig Ihren Grundumsatz, sowohl in Aktivität als auch in Ruhephasen auf der Couch», sagt Prof. Dr.

Gesünder essen, mehr Sport treiben: Die guten Vorsätze sind da. Inspiration gefällig? Die motivierendsten Sprüche. Auch auf gofeminin: Die besten Motivationssprüche für den Sport. © iStock.

Abnehmen, mehr Sport machen, gesünder ernähren. Gute Vorsätze gehören zum Jahreswechsel dazu. Erfahren Sie, warum Neujahrsvorsätze oft scheitern und wie sie gelingen können.

Hier geht’s zu den Büchern „Be Your Best“ und „Shut up and run“ auf gu.de. http://www.gu.de/power/fitness/?utm_source=gu&utm_medium=article&utm_campaign=msn&utm_content=gutevorsaetze

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Rodach, Johannes Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

2. Weniger Stress.

Aus dem Hamsterrad austeigen, der Hektik des Alltags entkommen, Gelassenheit, inneren Frieden und Lebensfreude entwickeln, ohne seinen Job aufzugeben und auf eine einsame Insel auszuwandern – mit Hilfe von Achtsamkeit ist dies möglich, Schritt für Schritt, jeden Tag ein bisschen mehr. Im GU-Buch „Achtsamkeit“ finden Sie über 100 praktische Übungen zum Nachmachen.

Hier geht’s zum Buch: „Achtsamkeit“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Heine, Olaf Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

3. Besser essen.

Sie wollen weniger Fast-Food essen und sich dadurch einfach fitter fühlen und gesünder werden? Wer schon einmal erfahren hat, wie wohltuend es ist, den säurebildenden Nahrungsmitteln – vor allem tierischem Eiweiß und Getreide – die rote Karte zu zeigen, der legt gerne regelmäßig entlastende Auszeiten ein. Wieder in Balance kommen … Wenn das dann auch noch so richtig "yummy" geht – umso besser! Im GU-Buch „Säure-Basen-Genussküche“ gibt’s die passenden Rezepte für jede Jahreszeit.

Endlich schön, schlank und gesund: So klappt es mit den Neujahrs-Vorsätzen

  Endlich schön, schlank und gesund: So klappt es mit den Neujahrs-Vorsätzen Früher schlafen gehen, weniger essen oder mit dem Rauchen aufhören - wir kennen sie alle: Die guten Vorsätze für ein neu beginnendes Jahr. Aber wie kann das wirklich klappen?! Wir haben gute Tipps Pünktlich zu jedem Jahresende hört man wieder davon: Die guten Vorsätze für das Neue Jahr. So gut wie jeder möchte im kommenden Jahr irgendetwas besser machen als im vergangenen. Doch so gut wie niemand schafft das wirklich.

Hier finden Sie 15 gute Vorsätze fürs Einkaufen von Mode. Vorheriger ArtikelGroßer Busen: Die 10 besten Styling- Tipps für einen großen Busen. Nächster ArtikelDie 3 besten Tipps für schöne Beine und die Dürre im Blätterwald.

Gute Vorsätze auch gegen Widerstände umsetzen (Seite 3/3). Tipps gegen die Misserfolgsfalle. Entgehen Sie der Misserfolgsfalle - mit Hilfe dieser zehn Tipps : Fassen Sie keine guten Vorsätze , nur weil es zum Jahresende alle tun.

Hier geht’s zum Buch: „Säure-Basen-Genussküche“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Martina Görlach, Eising Studio Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

4. Ausmisten und Ballast loswerden.

Die meisten Menschen haben nicht nur Haus oder Wohnung voll von belastendem Kram. Vor allem auch im Seelenleben und in puncto Beziehungen hat sich jede Menge Ballast angesammelt. Höchste Zeit, in diesem Jahr mal richtig auszumisten und überall klar Schiff zu machen! Im GU-Buch „Kann weg!“ zeigt das Bestseller-Duo Susanne Fröhlich und Constanze Kleis Ihnen, wie Sie sich darüber bewusst werden, was wirklich wesentlich ist und dass man den Rest getrost entsorgen kann.

Hier geht’s zum Buch: „Kann weg!“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Heine, Olaf Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

5. Weniger Zucker konsumieren.

Bye bye, fieses Zuckerzeug! Jeder, der dieses Jahr endlich der Zuckersucht entkommen will, findet in den GU-Büchern von Food-Bloggerin Hannah Frey die perfekte Anleitung. Ganz nach dem Motto „Clean up your Kitchen“ hilft sie Ihnen dabei, verstecktes Zuckersüß zu enttarnen und zeigt, wie lecker zuckerfreie Ernährung ist. Alle healthy Rezepte für Frühstück, Mittag- und Abendessen finden Sie in „Zuckerfrei“. Und weil Zucker dank cleverer Alternativen sogar beim Backen unnötig wird, gibt’s in „Zuckerfrei backen“ viele gesunde Leckereien zum Vernaschen.

Wieso Tommy Hilfiger zum Behalten alter Mode rät

  Wieso Tommy Hilfiger zum Behalten alter Mode rät Anstatt seine neue Modekollektion zu bewerben, empfiehlt der Designer, bereits vorhandene Stücke nicht voreilig wegzugeben. Der amerikanische Modedesigner Tommy Hilfiger (66) vertritt eine fast geschäftsschädigende Philosophie. "In der Mode kommt alles zurück, also behalten Sie Ihre alten Sachen ruhig", sagte er dem Magazin Neon.

Haben Sie sich Vorsätze für das neue Jahr gesetzt? Wenn ja, entscheiden die nächsten Wochen darüber, ob Sie Ihre Vorsätze einhalten oder in die Routine der vergangenen Jahre verfallen. Nie wieder Snack-Attacken: Die besten Tipps gegen Heißhunger.

Laden Sie ihre besten Freunde ein, denn gute Gesellschaft ist die Grundvoraussetzung für eine gelungene Party! Wenn Sie Bilder der guten Vorsätze gemacht haben, bietet sich der Fotokalender aus den Fotos des Silvesterabends besonders gut an.

Hier geht’s zu den Büchern „Zuckerfrei“ und „Zuckerfrei backen“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Maria Brinkop Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

6. Mutiger werden.

Träume können nur wahr werden, wenn wir uns trauen, sie zu verwirklichen. Wie das geht? Das erklärt Ihnen Bestseller-Autor Lars Amend in seinem inspirierenden Buch. Das Motivationsprogramm mit kostenloser AR-App – mit Videos und Audio-Anleitungen zu Gedankenexperimenten und kleinen Aufgaben – bringt Sie auf den richtigen Weg. Dank „Why not?“ führen Sie schon bald das Leben, das Sie sich immer wünschten – und wollen ganz bestimmt mit niemandem mehr tauschen.

Hier geht’s zum Buch: „Why not?“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Rodach, Johannes Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

7. Abnehmen.

Sie möchten, dass die Pfunde dieses Jahr wirklich purzeln? Dann sollten Sie auf ein bereits bewährtes und absolut angesagtes Ernährungsprinzip setzen: Low Carb! Durch den Verzicht auf Kohlenhydrate geht es den Kilos an den Kragen – und das ganz ohne Hungern. Fragt sich jetzt nur noch, wie Sie diese Ernährungsumstellung am besten in Ihrem Alltag unterbringen. Ganz einfach: In „Low Carb: Das Kochbuch für Berufstätige“ finden Sie über 80 schnelle, einfache und alltagstaugliche Rezepte. Und in „Mix & Fertig Low Carb“ kocht sogar Ihr Thermomix die Schlank-Gerichte für Sie. Einfacher ging abnehmen noch nie!

Nie wieder Single: Die besten Tipps!

  Nie wieder Single: Die besten Tipps! ***ImagePlaceholder*** http://gu.datagroup-int.eu/images/2018-01-23-Single-Bild-1.jpg Wenn die Person Ihrer Träume aus dem Nichts auftaucht, funktioniert es nach dem gleichen Prinzip wie mit dem Schokoladenkuchen während der Detox-Challenge: Sein darauf vorbereitet! Hierzu ist das richtige Mindset nicht nur hilfreich, es ist sogar notwendig. ***ImagePlaceholder*** http://gu.datagroup-int.eu/images/2018-01-23-Single-Bild-2.jpg Wenn die Person Ihrer Träume aus dem Nichts auftaucht, funktioniert es nach dem gleichen Prinzip wie mit dem Schokoladenkuchen während der Detox-Challenge: Seien Sie darauf vorbereitet! Hierzu ist das richtige Mindset nicht nur hilfreich, es ist sogar notwendig.

Gute Vorsätze für die Ernährung: So schaffen Sie die Umsetzung dauerhaft. Gute Vorsätze - Tipps und Rezepte. Schreiben Sie Ihre Ziele am besten auf. Dadurch fühlen Sie sich Ihren Zielen eher verpflichtet.

Tipps für die besten Neujahrsvorsätze. Das neue Jahr beginnt meist mit einem inneren Konflikt. Dieses Jahr soll aber alles anders werden und der Konflikt zwischen Schlemmerei und guten Vorsatz endlich ein Ende haben.

Hier geht’s zu den Büchern „Low Carb: Das Kochbuch für Berufstätige“ und „Mix & Fertig Low Carb“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe und Unzer Verlag / Eising Studio Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

8. Mehr Bewegung im Alltag.

Bei steigendem Leistungsdruck in Kombination mit Zeitmangel und innerem Schweinehund kommt der sportliche Ausgleich zu kurz? Dann ist das GU-Buch „Fitness-Minis“ genau das Richtige für Sie! Ob in der Küche, im Auto oder am Arbeitsplatz – mit den einfachen Workouts können Sie den Alltag zum Fitnessstudio machen! Vielsitzer werden sich auch über das Buch „Fitness für Vielsitzer“ (mit DVD) freuen. Hier gibt’s alle Übungen, um bei minimalem Aufwand nebenbei am Schreibtisch fit zu werden.

Hier geht’s zum Buch: „Fitness-Minis“ auf gu.de.

Hier geht’s zum Buch: „Fitness für Vielsitzer“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Heine, Olaf Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

9. Endlich besser schlafen.

Sie leiden unter Schlafstörungen? Dann wird es dieses Jahr Zeit, dieses Problem in Angriff zu nehmen. Schließlich ist guter Schlaf wichtig für die Gesundheit. Mit Buch und CD „Traumhaft schlafen durch Selbsthypnose“ bekommen Sie ein 6-Wochen-Programm, um Schlafstörungen ohne Medikamente dauerhaft selbst zu behandeln. Und in „Dr. Felds große Schlafschule“ finden Sie das moderne Selbsthilfe-Programm vom bekannten TV-Schlafexperten Dr. Feld. Ab jetzt lautet das Motto: Endlich wieder richtig gut schlafen!

Polterabend: Bräuche und Tipps

  Polterabend: Bräuche und Tipps Polterabend: Bräuche und Tipps Ihr plant einen Polterabend und braucht noch ein paar Ideen? Wir haben die schönsten Bräuche für euch zusammengestellt. Der Polterabend ist eine traditionellere Variante des Junggesellenabschieds. Er gehört zu den ältesten Hochzeitsbräuchen und wurde ursprünglich einen Tag vor der Hochzeit gefeiert. Mittlerweile findet der Polterabend einige Tage oder auch Wochen vor der standesamtlichen Trauung statt (wie auch der Junggesellenabschied). Hier verabschiedet sich das Paar gemeinsam mit Freunden vom Junggesellenen-Status.

An Sylvester wird das alte Jahr resümiert und gute Vorsätze für das neue Jahr werden getroffen. Wir haben einen Überblick darüber, was sich die meisten Deutschen für das Jahr 2018 vorgenommen haben. Passend dazu gibt es einige Tipps wie man Vorsätze auch wirklich umsetzen kann.

Gute Vorsätze für das neue Jahr erfolgreich umsetzen. Wie Sie Ihren inneren Schweinehund an die Kette legen und Ihre Vorsätze verwirklichen können. Tipps , um Ihnen das Einhalten Ihrer Vorsätze zu erleichtern. Bild © Patryk Kosmider - Fotolia.com.

Hier geht’s zu den Büchern „Traumhaft schlafen durch Selbsthypnose“ und „Dr. Felds große Schlafschule“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Heine, Olaf Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

10. Etwas fürs Köpfchen tun.

Verbessern Sie Ihre geistigen Fähigkeiten! Mit einfachen Übungen können Sie Ihre Gehirnleistung steigern. „Beweg dein Hirn“ ist das Übungsbuch für kluge Köpfe. Hier gibt der Gehirntrainer der Frauenfußballmannschaft des Erfolgsclubs FC Bayern München Tipps und Tricks für mehr Köpfchen. Ein kurzer Theorieteil führt in das Training ein und zeigt, wie die Übungen auf Gedächtnis, Kreativität, Entscheidungsfähigkeit und Kommunikation wirken. Bewegungsübungen, die anschaulich und Schritt für Schritt erklärt werden, schaffen neue Verbindungen zwischen den Gehirnzellen und erhöhen das geistige Potenzial

Hier geht’s zum Buch: „Beweg dein Hirn“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Adrian Schätz Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

11. Krankheiten vorbeugen.

Tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes und schützen Sie sich vor Herzerkrankungen! Im GU-Buch „Der Dr. Heart Herzcoach“ finden Sie ein innovatives Coaching für ein herzgesundes Leben mit dem Kardiologen und Youtuber Dr. Stefan Waller (Dr. Heart) plus Videos in der begleitenden AR-App. Ein 5-Punkte-Plan zeigt, wo die Weichen in Richtung Herzgesundheit zu stellen sind: von Ernährung, Aktivität und Fitness, über Entspannung und Achtsamkeit bis hin zur allgemeinen Lebensplanung und wichtigen Themen wie Raucherentwöhnung.

Tomatenflecken entfernen: Hausmittel und Tipps

  Tomatenflecken entfernen: Hausmittel und Tipps Tomatenflecken entfernen: Hausmittel und Tipps Beim Kochen und beim Essen spritzt gerne mal Tomatensoße auf unsere Kleidung. Wie ihr Tomatenflecken entfernen könnt, erfahrt ihr hier. Sowohl Waschbenzin, Bleichmittel als auch Fleckensalz eignen sich für die Entfernung von Tomatenflecken. Jedoch belasten all diese chemischen Reiniger die Umwelt, sind gesundheitsschädlich und meist unverschämt teuer. Ein Glück gibt es hilfreiche Hausmittel, mit denen wir mit gutem Gewissen Flecken entfernen können.

Hier geht’s zum Buch: „Der Dr. Heart Herzcoach“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / Rynio, Jörn Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

12. Besser mit Krisen umgehen.

Haben Sie kürzlich einen Schicksalsschlag erfahren oder kennen Sie jemandem, dem es so erging? Nach solch emotionalen Ereignissen fragt man sich immer wieder: Wie gehen Menschen am besten damit um? Dieser Frage geht das Buch „ÜberLeben“ auf den Grund. Wie meistern wir Lebenskrisen? Wieso brechen die einen zusammen, während andere mit schweren Schicksalsschlägen klarkommen? Wie geht Überlebenskunst? Der SZ-Redakteur Lars Langenau hat mit Betroffenen gesprochen, die sich genau diese Fragen stellen mussten, und die ihm schonungslos offen von ihren Schicksalen erzählt haben.

Hier geht’s zum Buch: „ÜberLeben“ auf gu.de.

Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze © Gräfe & Unzer Verlag / von Salomon, Thomas Die besten GU-Tipps für Ihre guten Vorsätze

Bügeleisen entkalken: Die besten Tipps .
Bügeleisen entkalken: Die besten Tipps Damit unsere Wäsche auch richtig glatt wird und beim Bügeln sauber bleibt, müssen wir das Bügeleisen entkalken. Wie das funktioniert, erfahrt ihr hier. Ihr reinigt euer Bügeleisen einmal im Jahr zum Frühjahrsputz? Ein fataler Fehler! Damit das Bügeleisen auch lange funktionstüchtig bleibt und es vor allem beim Bügeln keine Kalkspuren auf der Wäsche hinterlässt, ist regelmäßiges Entkalken wichtig.Moderne Geräte geben sogar Signaltöne von sich, wenn eine Reinigung notwenig ist. Ansonsten ist das Entkalken nach etwa 15 Bügeleinsätzen sinnvoll.

Source: http://de.pressfrom.com/lifestyle/leben/-57827-die-besten-gu-tipps-fur-ihre-guten-vorsatze/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!