Liebe & Beziehung Kein Bock auf Verantwortung: Wenn Papa statt der Familie lieber seine Freiheit will

16:15  05 mai  2017
16:15  05 mai  2017 Quelle:   Hamburger Morgenpost

10 Beziehungs-Geheimnisse von Paaren, die schon ewig zusammen sind

  10 Beziehungs-Geheimnisse von Paaren, die schon ewig zusammen sind Wenn man verliebt ist schwebt man auf Wolke Sieben. Manchmal ist das Herzklopfen so groß, dass man sich nicht nur beim Sonnenuntergang ewige Liebe schwört, sondern am liebsten auch gleich in Las Vegas heiratet.Die echte Beziehungsarbeit fängt jedoch erst an, wenn der gemeinsam Alltag beginnt. Dann wird klar, ob es sich bei der Verliebtheit um ein Strohfeuer oder echte Liebe handelt.10 Beziehungs-Geheimnisse von Paaren, die schon ewig miteinander zusammen sind:1. Unterschätze niemals die Frage: "Wie war dein Tag?"Der Austausch von Nettigkeiten wird nicht weniger wichtig, je länger man zusammen ist.

Sie haben die maximale Seitenabruf-Frequenz ueberschritten. Gerechtigkeit statt Freiheit - Castro hört auf, die FR macht weiter.

Weiterleitung. Sie werden in 5 Sekunden automatisch weitergeleitet! Oder klicken sie hier um direkt weitergeleitet zu werden.

Mann im Auto © imago/Westend61 Mann im Auto

Wenn eine Frau schwanger wird, spürt sie die Veränderungen am eigenen Körper. Für Männer ist das anders. Einige freuen sich unheimlich auf den neuen Menschen in ihrem Leben, andere bekommen eher Fluchtgedanken, weil sie sich von der Verantwortung für ein neues Menschenleben erdrückt fühlen. Sie entziehen sich, weil ihnen ihre Freiheit wichtiger ist. Steffi war mit einem solchen Mann zusammen – und hat nach einem Jahr die Reißleine gezogen und sich getrennt.  

Steffi, Sie haben lange Jahre mit einem Mann zusammen gelebt, der sich nicht auf die Familie einlassen wollte.

Abenteuer Solo-Trip: 5 gute Gründe, alleine zu reisen

  Abenteuer Solo-Trip: 5 gute Gründe, alleine zu reisen Als erste Frau der Welt umrundete 1889 die Amerikanerin Nellie Bly den Globus – damals ein großer Skandal und gleichzeitig der Funke für den großen Traum vom Reisen. Heute erfüllen sich diesen Traum vom Solo-Trip durch fremde Länder und Kulturen zahlreichen Frauen, wie auch eine Studie der Reise-Suchmaschine momondo bestätigt: „Unsere Studie zeigt, dass fast 45 Prozent der deutschen Frauen schon alleine privat verreist ist“, verrät die Sprecherin Sarah Kolind. Doch 13 Prozent der befragten Teilnehmerinnen haben sich noch nicht an das Abenteuer getraut – und genau deshalb stellen wir euch die besten Gründe für einen Trip alleine vor. Also, an die Koffer, fertig, los – jetzt geht es der großen Freiheit entgegen! 5 gute Gründe, alleine zu reisen: 1. Du entdeckst nicht nur die Welt – sondern auch dich selbst Egal ob es ein einsamer Strand auf Bali ist, oder ein Aufstieg in die Höhen des Kilimandscharo – wer eine Zeit lang allein ist, findet auch zu sich selbst. Du kannst dich fallen lassen, dich auf deine Bedürfnisse und Gedanken konzentrieren und vielleicht sogar dein Leben neu definieren. Und das an den schönsten Orten der Welt! 2. Du bist völlig frei Ein Single-Flugticket bedeutet eine Reise in uneingeschränkte Freiheit. Du kannst tun, was und wann du willst, ohne dich wie üblich nach Freunden, Familie oder dem Partner zu richten.

Beim Aufruf der Seite ist leider ein Fehler aufgetreten.

Immobilien, Autos, Stellenangebote, Kontakte beim Anzeigenportal. Anzeigen aus Wochenblättern aller Regionen in Deutschland. Finden Sie das richtige Angebot

Ja, es begann eigentlich schon während der Schwangerschaft. Das kam für mich überraschend, denn er wollte auch eine Familie gründen. Doch als ich schwanger wurde, begann sein merkwürdiges Verhalten. Er flüchtete. Er war oft unterwegs, machte viel Sport, war Radfahren oder im Fitness-Studio, besuchte seine Freunde. Er hatte auch keinen Spaß daran, Babysachen zu besorgen. Er hielt sich einfach komplett raus, auch finanziell. Er tat einfach so, als müsse man keine Vorbereitungen für ein Baby treffen.

Ging das nach der Geburt so weiter?

Am Tag, an dem ich mit dem Baby aus dem Krankenhaus entlassen wurde, holte er uns zwar ab, aber verbrachte dann den restlichen Nachmittag im Fitness-Center. Ich fand das befremdlich und wenig liebevoll. Ich hatte mir den ersten Tag zu Hause als Familie anders vorgestellt. Aber ich dachte noch, ich wäre wohl zu empfindlich... Vier Wochen lang hatte ich die Hoffnung, dass es gut wird.

Liebe und Kommunikation: Diese drei Sätze können deine Beziehung ruinieren

  Liebe und Kommunikation: Diese drei Sätze können deine Beziehung ruinieren Es muss nicht gleich ein Seitensprung sein. Auch kleine Sticheleien und Vorwürfe können eine Beziehung vergiften. Die Paartherapeutin Dr. Alexandra Solomon nennt drei Sätze, die ihr niemals zu eurem Partner sagen solltet.

Eine Detailansicht für diesen Eintrag ist nicht vorhanden. Bitte gehen sie auf die vorherige Seite zurück.

Brennstoffzelle statt V6-Motor

Und dann?

Manchmal kümmerte er sich um seinen Sohn, zu mir hielt er aber Abstand. Manchmal malte er unsere Zukunft in den rosigsten Farben aus, versprach dies und jenes – und machte doch nichts. Generell machte er einfach weiter, auf was er Lust hatte, ohne auf mich oder das Kind Rücksicht zu nehmen. Er lebte eigentlich ein Single-Leben und ich war eben jetzt Mutter. 

Haben Sie ihn auf sein Verhalten angesprochen?

Ich sprach ihn irgendwann ganz direkt darauf an, ob er das alles überhaupt wirklich will. Ich habe ihm die Wahl gelassen und gesagt, dass ich es auch alleine schaffen würde. Er meinte, dass ich da wohl etwas falsch wahrnehmen bzw. falsch interpretieren würde. Er müsste sich eben erstmal an die neue Situation gewöhnen. Im ersten Jahr nach der Geburt habe ich immer wieder das Gespräch gesucht, aber immer nur vage Antworten bekommen.

Streit zwischen Mann und Frau © imago/Andreas Krone Streit zwischen Mann und Frau

Es hat sich für mich immer angefühlt, als ob er das Leben mit uns nur „spielen“ würde, wenn es gerade gut ankommt zum Beispiel in öffentlichen Situationen. Sein echtes, authentisches, wahrhaftiges Leben fand aber ohne uns statt. 

Warum die Generation Y besser ist als ihr Ruf

  Warum die Generation Y besser ist als ihr Ruf "Ach, ihr wisst doch noch gar nicht, was ihr wollt!" Kaum einen Satz dürften junge Menschen mehr hassen. Und doch fasst er die gegenwärtige Meinung über eine ganze Generation perfekt zusammen. Ziellos und egoistisch - sieht so die "Generation Why" aus? Nur auf den ersten Blick.Notorisch unzufrieden, egoistisch und unpolitisch, dazu auch noch plan- und ziellos - klaglos tragen Millionen junger Menschen dieses Stigma, ohne sich wirklich dagegen zu wehren. Und das ausgerechnet in Zeiten von Selbstbestimmung und großer Freiheit, mit Möglichkeiten, von denen vorherige Generationen nur träumen konnten. Paradox eigentlich.

Aktuelle online News zu sozialen, kulturellen und politischen Themen in der Sozialarbeit, Altenpflege, Krankenpflege.

Weiterleitung. Der übergebene Code war ungültig! Sie werden automatisch zurück auf die Hauptseite geleitet.

Wann dachten Sie ernsthaft an Trennung?

Kurz vor dem ersten Geburtstag meines Sohnes war mir klar, dass ich mich trennen möchte. Ich hatte ein wirklich schreckliches Jahr hinter mir, voller Depressionen und Enttäuschungen und verlorener Hoffnungen. Dank einer Therapie fühlte ich mich aber recht stabil und wusste inzwischen, dass ich nicht hypersensibel bin, sondern dass mein Ex sich einfach nicht gut verhält.

Wie lief das konkret ab?

Eines Abends saß er auf der Couch und jammerte wieder über sein furchtbar schreckliches Leben. Da war das Maß voll und ich sagte,  er solle endlich das Leben leben, das er wirklich leben will: ein Leben ohne uns. Ich sagte, dass er aufhören sollte mir was vorzuspielen. Und dann gab er tatsächlich zu, dass er nur noch aus Pflichtgefühl bei mir wäre. Das traf mich hart. Ich möchte nicht, dass jemand nur aus Pflichtgefühl bei mir bleibt. Das ist weder mir noch meinem Sohn gegenüber fair. Also sagte ich, er solle ausziehen. Drei Monate später war es dann soweit.

Wie der Vater reagierte und wie es mit dem Sohn weiterging

Urlaub à la halal: Darum erobern Halal-Reisen den Markt

  Urlaub à la halal: Darum erobern Halal-Reisen den Markt Muslime haben im Jahr 2015 rund 155 Milliarden US-Dollar in die Kassen der Reiseveranstalter gespült. Kein Wunder, dass die Tourismus-Branche dem Trend der Halal-Reisen folgt und den Sektor weiter ausbaut - auch in Deutschland.Katholiken, Protestanten, Hindus, Buddhisten und natürlich auch Muslime - sie alle wollen Urlaub machen. Die Reisebranche hat sich mittlerweile auf jeden Urlauber eingestellt. Für Reisende aus muslimisch geprägten Ländern gibt es Hotelzimmer samt Koran und Gebetsteppich mit Ausrichtung gen Mekka. Es gehört beim Trend der Halal-Reisen gar zum Standard.

Konnte keine Verbindung zur Datenbank aufbauen: Too many connections(1040).

Diese Seite ist im Moment nicht verfügbar. Am besten gehen Sie noch mal zurück zur Startseite. Von da aus finden Sie hoffentlich alles, was Sie suchen! Zurück zur Startseite.

Wie ging es weiter?

Ich denke, letztendlich waren wir beide „froh“, dass das ein Ende hatte. Das schwierigste war, eine gute Umgangsregelung zu finden. Ich wollte, dass unser Sohn seinen Vater oft und regelmäßig sieht. Unser Sohn war grade mal ein Jahr alt und ich hatte Angst, dass die beiden keine Bindung zueinander haben, wenn sie sich nicht häufig sehen.

Sah der Vater das auch so?

Der meinte, er brauche erstmal vier Wochen Ruhe und dann würde er lieber immer spontan vorbei kommen, so wie er eben Lust hat. Er war unzuverlässig und wollte unverbindlich bleiben. Nach langen nervenaufreibenden Phasen hat sich das eingependelt. Mein Ex hat sich all die Jahre nur im Minimum eingebracht, hat zum Beispiel keinen einzigen Geburtstag mitgefeiert oder irgendeine Pflicht übernommen. Bis heute stehen seine Bedürfnisse an erster Stelle.

Wie war das für Ihren Sohn?

Mein Sohn hat das natürlich gespürt und darunter gelitten. Ich habe diese Zeit emotional als wirklich sehr schwer empfunden. Ich wollte beiden nicht im Wege stehen und habe viel dafür getan, dass die beiden zueinander finden. Ich habe Beratungsstellen aufgesucht (ohne ihn, weil er nicht wollte), nach Lösungen gesucht und mir viel vom Vater gefallen lassen, nur damit mein Kind seinen Vater hat. Ich hab ihm alle Türen zu seinem Kind aufgehalten und er hat es letztendlich nicht wirklich gewollt.

Gemein: 6 Anzeichen, dass er dich nur verarscht

  Gemein: 6 Anzeichen, dass er dich nur verarscht Mal verspricht er dir die Welt, mal zeigt er dir die kalte Schulter. Ob er dich wirklich mag, oder nur mit dir spielt, verraten dir folgende Anzeichen.Du kannst die Uhr danach stellen: Samstag Nacht, 3:00 - er ruft an und fragt (bzw. lallt), was du gerade so machst. Das Problem: Er ist betrunken und du nur sein Notfallplan, weil er anscheinend keine abbekommen hat.

Tauchen in Alor - Indonesien. Informationen zum Tauchen, Tauchplätzen, Fotos und Gästebuch.

Wenn du nicht innerhalb weniger Sekunden weitergeleitet wirst, dann klicke bitte auf: weiter.

Wie ist das Verhältnis heute?

Unser Verhältnis ist heute recht „neutral“. Ich hab schon lange mit ihm abgeschlossen und mich interessiert nur, wie es zwischen unserem Sohn und ihm läuft. Unser Sohn hat schon ein paar Mal in den letzten Jahren den Kontakt verweigert. Vor 1,5 Jahren hat er nach etlichen Enttäuschungen den Kontakt abgebrochen.

Wie reagierte der Vater darauf?

Er versteht es nicht und will auch nicht hören, woran es liegen könnte. Das tut mir sehr leid für meinen Sohn. Ich habe es mir anders für ihn gewünscht. Allerdings sehe ich auch, dass es meinem Sohn seit dem Kontaktabbruch besser geht. Ich sehe meine Rolle nur noch darin, dass ich den Vater über wichtige Sachen informiere und schicke ab und zu Bilder. 

Hatten Sie zwischendurch mal Zweifel, ob es der richtige Schritt war?

Nein! Keine Sekunde. Sein weiteres Leben und Verhalten nach der Beziehung hat mir nur immer wieder bestätigt, dass es genau der richtige Weg war.

Wie war die erste Zeit alleine ohne Ihren Partner?

Die erste Zeit nach der Trennung war hart und befreiend zugleich. Im Vordergrund standen Gefühle wie Wut, Trauer, Enttäuschung und natürlich auch Angst vor dem, was kommt und ob ich das alles schaffen würde. Ich musste mein Leben neu ordnen, finanziell überstehen, wieder anfangen zu arbeiten, mir eine andere Wohnung suchen und neu anfangen. Es war wahnsinnig viel auf einmal und es hat mich enorm viel Energie und Kraft gekostet, aber es war trotzdem genau richtig und authentisch. Kein gespieltes Leben mit falschen Hoffnungen mehr.

Dieser Text erschien ursprünglich im Blog „Stadt Land Mama“.

Immer geht's nur ums Baby!: Wenn Papa plötzlich eifersüchtig auf sein Kind ist .
Mama hat nur noch Augen fürs Baby - das steckt nicht jeder Partner gut weg.Und das beginnt schon in der Schwangerschaft: „Die werdende Mutter erlebt sich neu und ist sehr mit sich beschäftigt. Da kann sich der Partner zurückgesetzt fühlen.“ Unternehmungen, die das Paar sonst sehr verbunden haben, sind jetzt weniger wichtig. Hinzu kommt: Nicht immer freut sich der Partner auf die Elternschaft. „Wenn es ein Wunschkind ist, erleben Paare die Schwangerschaft als sehr verbindend und intensiv. Wenn die Schwangerschaft aber gar nicht geplant war, kann ein Kind als Fremdkörper erlebt werden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!