Liebe & Beziehung Aus diesem Grund machen Männer wirklich Schluss (laut Studie)

10:35  16 mai  2017
10:35  16 mai  2017 Quelle:   ELLE

Darauf achten Männer wirklich, wenn sie dich zum ersten Mal sehen

  Darauf achten Männer wirklich, wenn sie dich zum ersten Mal sehen Egal ob in der Bar, am Strand oder im Fitness-Kurs, Single-Männer, die eine Partnerin suchen, checken Frauen in ihrer Umgebung ständig ab. Dabei denken wir Frauen an eine Art Körper-Scan: Wie sehen Brüste und Po aus, das Gesicht und wie schön glänzen die Haare? Doch Männer achten in Wahrheit auf etwas ganz anderes – und das kann für Single-Ladies sogar der Schlüssel zum Liebeserfolg sein. Auf diesen Hinweis achten alle Single-Männer Wenn Männer eine Frau zum ersten Mal sehen, achten sie nicht unbedingt auf körperlich Reize, sondern viel mehr auf ihre energetische Ausstrahlung. Denn genau die verrät die Antwort auf die brennendste Fragen des Mannes: ist sie zu haben oder doch vergeben? Und: Hat sie überhaupt Interesse an mir? Dabei unterscheidet der Mann zwischen einer femininen und maskulinen Aura. Und das ist damit gemeint: Eine feminine Ausstrahlung bedeutet, die Frau sendet durch ihre Körpersprache Signale an den Mann. Sie lächelt ihn an oder sucht sogar Augenkontakt, wenn sie seine Aufmerksamkeit bemerkt. Der Mann liest daraus, dass sie Interesse an einem Flirt hat und stuft sie automatisch als Single ein. Ist die Frau jedoch vergeben, ignoriert sie das Interesse ihres Anwärters meistens. Das bedeute nicht, dass sie sich wie ein Mann verhält, doch die Energie wirkt eher maskulin auf den Beobachter, der die Aufmerksamkeit auf jemand anderes lenken wird.

Er hat mit dir Schluss gemacht und du fragst dich, was der wahre Grund ist? Eine Studie gibt jetzt eine Erklärung über die häufigsten Trennungsgründe nach einer Beziehung. Innerhalb einer Studie von Elite Partner wurden 6500 Männer dazu befragt, warum sie sich von ihrer Partnerin trennten.

Er hat mit dir Schluss gemacht und du fragst dich, was der wahre Grund ist? Eine Studie gibt jetzt eine Erklärung über die häufigsten Trennungsgründe nach einer Beziehung. Innerhalb einer Studie von Elite Partner wurden 6500 Männer dazu befragt, warum sie sich von ihrer Partnerin trennten.

Aus diesem Grund machen Männer wirklich Schluss (laut Studie) © Bereitgestellt von Burda Hearst Publishing GmbH Aus diesem Grund machen Männer wirklich Schluss (laut Studie)

Er hat mit dir Schluss gemacht und du fragst dich, was der wahre Grund ist? Eine Studie gibt jetzt eine Erklärung über die häufigsten Trennungsgründe nach einer Beziehung.

Innerhalb einer Studie von Elite Partner wurden 6500 Männer dazu befragt, warum sie sich von ihrer Partnerin trennten. Dabei gaben 71 Prozent der befragten Männer an, dass eine länger anhaltende Affäre ihrer Partnerin der Grund dafür sei. 64 Prozent trennten sich, weil sie das Gefühl hatten, eingeengt zu sein. Für 45 Prozent reichte ein einmaliger Seitensprung aus, um eine Beziehung sofort zu beenden. Ebenfalls interessant: 58 Prozent machten Schluss, weil ihre Partnerin die Körperhygiene vernachlässigte. 

Folgt uns jetzt auf Facebook für mehr Beziehungs-Tipps!

Neue Studie: Wer so viele Tassen Kaffee trinkt, lebt gesünder .
Ist Kaffee gesund? An der Antwort versuchen sich Forscher schon lange.Demnach war beispielsweise die Wahrscheinlichkeit der untersuchten Männer mit sehr hohem Kaffeekonsum (in Deutschland mehr als 580 Milliliter am Tag), innerhalb des Beobachtungszeitraumes von etwa 16,4 Jahren zu sterben, 12 Prozent geringer als bei Nicht-Kaffeetrinkern. Bei Frauen waren es sieben Prozent. Um die gesundheitlichen Effekte von Kaffee isolierter betrachten zu können, rechneten die Forscher viele andere Einflüsse heraus, beispielsweise Ernährung und Rauchen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!