Liebe & Beziehung "Hyping": Wurdest du auch schon Opfer dieser fiesen Dating-Unart?

13:50  19 mai  2017
13:50  19 mai  2017 Quelle:   Miss.at

Alphabet-Dating: Mit diesem neuen Dating-Trend verliebst du dich schneller!

  Alphabet-Dating: Mit diesem neuen Dating-Trend verliebst du dich schneller! So langsam gehen dir die Ideen für deine Dates aus und bist auf der Suche nach etwas Neuem? Du und dein Date überlegt euch Aktivitäten in alphabetischer Reihenfolge, die ihr dann dem ABC folgend bei euren Treffen umsetzt. Mit dem Buchstaben A geht es logischerweise los: Bei eurem ersten Treffen könntet ihr also zum Beispiel beim Asiaten essen oder angeln gehen. Dann folgt der Buchstabe B. Hier könntet ihr zum Beispiel gemeinsam etwas backen oder Bier trinken gehen. Und so geht es dann bis zum Buchstaben Z weiter.

wald flammen feuer brand waldbewohner rauchen zigarren zigaretten tiere ursache

" Hyping " in der Praxis. Stell dir folgendes Szenario vor: Ihr seid schon ein paar Wochen oder Monate zusammen. Das eben geschilderte gemeine Verhalten nennt man in der Dating -Welt " Hyping ".

© Bild: Shutterstock "Hyping": Wurdest du auch schon Opfer dieser fiesen Dating-Unart?

"Hyping" in der Praxis

Stell dir folgendes Szenario vor: Ihr seid schon ein paar Wochen oder Monate zusammen. DU bist wahnsinnig verliebt, immer für ihn da und jederzeit bereit, alles für ihn stehen und liegen zu lassen. ER hat währendessen hingen noch an ein paar Problemen aus seiner letzten Beziehung abzuarbeiten und lässt sich deshalb gerne von dir sein Ego streicheln - jedoch nur so lange, bis er seinen Kummer verarbeitet hat und bereit für eine neue Liebe ist, für die er dich als Lückenbüßerin dann ohne zu Zögern sitzen lässt.

Alphabet-Dating: Mit diesem neuen Dating-Trend verliebst du dich schneller!

  Alphabet-Dating: Mit diesem neuen Dating-Trend verliebst du dich schneller! So langsam gehen dir die Ideen für deine Dates aus und bist auf der Suche nach etwas Neuem? Du und dein Date überlegt euch Aktivitäten in alphabetischer Reihenfolge, die ihr dann dem ABC folgend bei euren Treffen umsetzt. Mit dem Buchstaben A geht es logischerweise los: Bei eurem ersten Treffen könntet ihr also zum Beispiel beim Asiaten essen oder angeln gehen. Dann folgt der Buchstabe B. Hier könntet ihr zum Beispiel gemeinsam etwas backen oder Bier trinken gehen. Und so geht es dann bis zum Buchstaben Z weiter.

Nach deinem Wutanfall findest du den Grund dafür auch gar nicht mehr schlimm und fragst dich insgeheim, warum du dich so aufgeregt hast? " Hyping ": Wurdest du auch schon Opfer dieser fiesen Dating - Unart ? Miss.at.

Sie haben die maximale Seitenabruf-Frequenz ueberschritten. Auch du , Bruder Wolfgang?

"Hyping" in der Theorie

Das eben geschilderte gemeine Verhalten nennt man in der Dating-Welt "Hyping". Der Begriff leitet sich aus dem Englischen von "to hype" ab, was übersetzt so viel bedeutet wie "etwas oder jemanden groß herausbringen". Ein "Hyper" lässt sich gut mit einer Vorband vergleichen, deren Aufgabe es ist, das Publikum ordentlich für die Hauptband aufzuwärmen. Haben sie diese erfüllt, sind sie dann aber ganz schnell abgeschrieben und alles konzentriert sich auf den Haupt-Act des Abends. Beim Dating ist das übrigens die neue Frau an seiner Seite, für die er sich dank deiner wochenlangen seelischen Unterstützung endlich bereit fühlt. Du warst für ihn nur notwendig, um ihn auf dem Weg dahin zu begleiten, sein Selbstbewusstsein aufzupolieren und ihn zu unterstützen. Er und sie profitieren davon. Nur du bleibst als der "Hyper" anschließend frustriert und enttäuscht zurück.

Mit diesem Psycho-Trick fürs erste Date gehst du ihm nicht mehr aus dem Kopf! .
Beim ersten Date will man richtig Eindruck schinden und seinem neuen Traummann in Erinnerung bleiben. Doch meistens kommen schon Zweifel auf, bevor das Date überhaupt zuende ist – immerhin kann man nicht in den Kopf des anderen hineinschauen. Doch mit diesem schlauen Psycho-Trick verewigst du dich in seinen Gedanken – und er wird nonstop an dich denken müssen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!