Liebe & Beziehung Partnerschaft: Diese 7 Dinge solltest du jeden Tag mit und für deinen Partner machen

14:41  08 januar  2018
14:41  08 januar  2018 Quelle:   bunte.de

3 Dinge, die Paare nicht jeden Tag tun sollten!

  3 Dinge, die Paare nicht jeden Tag tun sollten! Auch in einer Beziehung kann man es übertreiben - ja, auch Partner können nerven! 

Um die sonnigen Tage noch sonniger zu gestalten solltest du diese 7 Dinge jeden Tag mit und für deinen Partner machen . Wenn aber beide die rosarote Brille nach und nach verstaut haben und sich der Alltag einer Partnerschaft einschleicht, dann droht die Gefahr, dass die Gefühle sich

Partnerschaft Diese 7 Dinge solltest du jeden Tag mit und für deinen Partner machen . Untreue Männer gestehen: Darum betrüge ich meine Partnerin!

Verliebt sein ist doch etwas Tolles. Doch auch auf Wolke Sieben gerät man in so manches Unwetter, das jedoch früher oder später von Sonnenschein vertrieben werden soll. Um die sonnigen Tage noch sonniger zu gestalten solltest du diese 7 Dinge jeden Tag mit und für deinen Partner machen.

Die Tür aufhalten, die Einkaufstaschen tragen oder am Morgen liebevoll gekritzelte Nachrichtenzettel auf dem Küchentisch hinterlassen: Vor allem am Anfang einer Beziehung bemühen wir uns umso mehr um unseren Partner. Wenn aber beide die rosarote Brille nach und nach verstaut haben und sich der Alltag einer Partnerschaft einschleicht, dann droht die Gefahr, dass die Gefühle sich verflüchtigen.

Schnelltest: Ist deine Beziehung gut oder zum Scheitern verurteilt?

  Schnelltest: Ist deine Beziehung gut oder zum Scheitern verurteilt? Egal, ob du in einer langen Beziehung oder frisch verliebt bist: Von Zeit zu Zeit ist es wichtig dein Liebesleben ganz bewusst zu reflektieren. Denn auch wenn in der Theorie erst mal alles super klingt, kann es sein, dass sich eine Partnerschaft schleichend zum Negativen verändert und dich nicht mehr so glücklich macht, wie sie es sollte.

Aus diesem Grund nennen wir dir heute 7 Dinge , die in einer Beziehung nicht tolerierbar sind. Wenn sich dein Partner jedoch über deinen Körper lustig macht , Druck auf dich ausübt, weil ihm dein Körpergewicht nicht gefällt oder andere „Fehler“ von dir Wie viel Kaffee solltest du pro Tag trinken?

Diese drei Dinge solltest du nicht jeden Tag machen , denn sonst können sie deiner Beziehung schaden. Hintergrund. Langzeitbeziehungen Das Geheimnis einer glücklichen Partnerschaft : So erhältst du die Liebe!

Wir geben dir 7 Tipps, wie du durch kleine, aber dennoch romantische Gesten den Beziehungsalltag aufpeppen und so das Verliebtsein aufrechterhalten kannst:

1. Gemeinsam Essen

Dass Liebe durch den Magen geht, ist nicht nur ein Sprichwort, es verbindet auch. Auch wenn der Arbeitsalltag stressig ist und nur wenig Zeit für ein gemeinsames Essen bleibt, bietet es dennoch die Möglichkeit, sich auszutauschen und neue Motivation zu schenken. Ob bereits beim Frühstück oder gemeinsamen Lunch in der Mittagspause: Nutzt die Zeit und sprecht miteinander! Wer lieber am Abend zusammen essen möchte, kann das gleichzeitig mit gemeinsamem Kochen verbinden, was zusätzlich Zeit für Kommunikation bietet.

2. Schatz, wie war dein Tag?

„Hat heute alles geklappt wie geplant?“, „Wie war dein Meeting?“ oder „Wie geht’s dir heute?“ sind nicht nur Fragen, die dir Auskunft über den Tag deines Partners geben, sondern zeigen auch, dass du dich für ihn interessierst und dir wichtige Ereignisse merkst. So fühlt sich dein Liebster einerseits ernstgenommen, andererseits auch bestärkt.

Besser nicht: 5 Dinge, die du niemals auf leeren Magen essen solltest

  Besser nicht: 5 Dinge, die du niemals auf leeren Magen essen solltest Es gibt immer wieder Ratschläge, was man morgens zuerst essen oder trinken sollte. Doch tatsächlich ist es viel wichtiger, darauf zu achten, welche Dinge man seinem Magen in der Früh keinesfalls zumuten sollte.

5 heiße Sexspiele, die süchtig machen . Top 10 Stellungen. So bringt Sex die größte Lust. 10 Dinge , die du deinem Partner besser nicht verrätst! Diese 10 Dinge solltest du IMMER dabei haben! Video.

Auch Du bist nicht perfekt. Seid nachsichtig miteinander. Sag Deinem Partner immer wieder, dass Du ihn Lass es ihn spüren. Schenkt euch Umarmungen. Macht euch jeden Tag Komplimente. Wenn Dich dieses Thema interessiert und Du Deine Partnerschaft verbessern willst, dann wird Dich Wir gehen im Herbst auf das Seminar ‚Die Kunst dein Ding zu machen ‚. Ich hab jetzt schon Angst, dass

3. Bitte lächeln!

Auch wenn am Abend zuvor ein kleiner Streit vorausging oder ihr euch den Tag über schon ein wenig gezofft habt, ist es wichtig, dass ihr gemeinsam lacht. Erzähle von tollpatschigen Situationen im Büro, schaut euch Bilder vom gemeinsamen Urlaub oder witzige Schnappschüsse der letzten Feier an. Da ist ein Schmunzeln garantiert! Denn Humor ist eine klasse Verbindung, die auch so manche heikle Situation in Luft auflöst.

4. Küssen macht glücklich

Viele Paare küssen sich zur Begrüßung oder zum Abschied. An sich eine schöne Geste, die aber leicht zur Routine werden kann. Darum: Küsse deinen Partner jeden Tag bewusst – auch spontane Küsse, die sich aus dem Gefühl heraus ergeben, sind wichtig. Denn genau diese zeigen die Zuneigung, die du für deinen Partner empfindest und verbinden euch körperlich. Falls sich ein Kuss, beispielsweise am Arbeitsplatz oder in der Öffentlichkeit, gerade nicht anbietet, ist auch ein liebevolles Drücken der Hand ein wunderschönes Zeichen und schenkt so neuen Antrieb.

7 No-Gos beim Weihnachtsfest mit den Schwiegereltern

  7 No-Gos beim Weihnachtsfest mit den Schwiegereltern Du feierst Weihnachten heuer zum ersten Mal bei deinen Schwiegereltern? Dann solltest du diese 7 Dinge besser vermeiden. Vor allem, wenn du noch eine längere Beziehung mit deinem Partner anstrebst. Der Beitrag 7 No-Gos beim Weihnachtsfest mit den Schwiegereltern erschien zuerst auf Futter.

Deshalb solltest du an dir selbst und deiner Beziehung arbeiten Du kannst deinem Partner die tollsten Dinge versprechen und immer das sagen Alle Taten, Worte und großen Gesten sind nichts wert, wenn sich der/die Geliebte ständig Gedanken darüber machen muss, ob du es ehrlich meinst.

Er hingegen macht sein Ding und lässt sich von deiner Stimmung nicht anstecken? Sei dir selber wichtig, damit du ihm nicht eines Tages Egoismus vorwirfst, obwohl du deine Bedürfnisse ständig zurück gestellt hast. Diese 10 Dinge solltest du IMMER dabei haben! Video.

5. Handy weg!

Das Smartphone hält uns ständig auf dem Laufenden – und sorgt dafür, dass wir uns ziemlich leicht ablenken lassen. Auch wenn es dir schwerfällt: Leg das Telefon bewusst zur Seite und widme dich gezielt deinem Partner. Auch gemeinsames Fernsehen störst du dadurch, dass du gelegentlich auf dein Handy schielst. So zeigst du deinem Liebsten, dass dein Fokus nicht auf eurer gemeinsamen Aktivität liegt, wodurch er sich womöglich vernachlässigt fühlt. Schätze die ungestörte Zeit mit deinem Partner und konzentrier dich nur auf ihn.

6. Aufmerksam sein

Der Wetterbericht sagt für den Mittag starken Regen voraus und dein Geliebter hat keinen Regenschirm? Dein Partner wird sich sicherlich sehr darüber freuen, wenn du ihm auf dem Weg zur Arbeit einen Regenschirm an seinem Arbeitsplatz vorbeibringst – und seine neuen Lederschuhe auch. Doch nicht nur solche Gesten fördern eine glückliche Beziehung, auch Kleinigkeiten wie der Kauf seines Lieblingskaffees oder des Duschgels, das zur Neige geht, zeugen von Fürsorge und Wertschätzung.

Flirtalarm! Mit diesen Tricks angelst du dir deinen Traummann

  Flirtalarm! Mit diesen Tricks angelst du dir deinen Traummann Klassischer Freitagabend, du bist mit deiner besten Freundin in eurer Lieblingsbar. Heute ist jedoch alles anders: Du hast soeben deinen Traummann entdeckt. Wir verraten dir drei wichtigsten Tricks, mit denen du ihn garantiert um den Finger wickelst...1. Schau ihm beim Reden immer tief in die Augen!Klingt zunächst vielleicht etwas unspektakulär, aber ist immer effektiv: Augenkontakt ist der Schüssel zum Erfolg. Schau immer mal wieder verlegen zu ihm herüber. Wenn sich eure Blicke dann treffen, versuche dezent zu lächeln. Schaue dabei aber nicht zu offensiv zurück.

Flirts – „Flirtest du eigentlich manchmal, wenn ich nicht dabei bin?“ Je länger und ernsthafter die Liebe wird, desto offener sollte man aber mit dem Thema umgehen können. Im Gegenteil: Geheimnisse in einer Partnerschaft können sogar ihren Reiz haben.

Beide Partner machen voneinander unabhängig Erfahrungen, die sie wieder interessant für den Wie zu einer positiven Bilanz in der Partnerschaft kommen? Wir sollten unsere Wünsche frühzeitig Wie den Partner annehmen? 12 Dinge , die glückliche Paare nicht tun. Wie sich nach Streit versöhnen?

7. Laune unter Kontrolle haben

Du hast richtig gelesen: Ja, trotz Regelschmerzen solltest du versuchen deine Launen nicht an deinem Geliebten auszulassen. Dein Job nervt? Du hast Hunger? Und auch noch ärger mit der besten Freundin? Drei gute Gründe, um schlechte Laune zu haben – denke jedoch daran, dass es deinem Partner heute wohl ähnlich ergehen könnte. Baut euch also gegenseitig auf und seid eher eine Stütze füreinander, anstatt drückender Ballast.

Diese sieben Dinge erscheinen dir zu viel für einen Tag? Natürlich kannst du den ein oder anderen Tipp auslassen. Einfacher, die Dinge einzuhalten, wird es allerdings, wenn dein Partner dir ein solches Verhalten erleichtert und sich auch an den Punkten orientiert. Nämlich: Unser Verhalten spiegelt sich im Verhalten des Partners. Wenn dein Liebster dich nach deinem Tag fragt, ist es viel einfacher sich auch nach seinem zu erkundigen. Und wenn dieser nicht ganz so gut war wie der deine: Probiere ihn doch mit einem leckeren Essen, einer lustigen Situation in der Arbeit oder einem langen, zärtlichen Kuss auf andere Gedanken zu bringen. Und siehst du? Die Umsetzung der Tipps ist doch ganz leicht!

Ähnliche Artikel zum Thema:

Drogerie: Ihh! Darum solltest du die Finger von Make-up-Testern lassen

Emma Stone & Ryan Gosling: Darauf haben wir gewartet: „La La Land in Concert“ kommt nach Deutschland!

Bade dich schlank!: Ab in die Wanne: Warum Baden beim Abnehmen hilft

Das ist das Geheimnis einer funktionierenden Partnerschaft .
Das ist das Geheimnis einer funktionierenden Partnerschaft ? Liebe, Sex oder Kompromisse? Psychologen lüften das Geheimnis:So funktionieren BeziehungenWarum bleiben wir eigentlich dauerhaft mit jemanden zusammen? Dieser Frage sind Psychologen jetzt nachgegangen. Seit zehn Jahren werten mehrere deutsche Universitäten Daten zum Thema Partnerschaft und Familie (Längsschnittstudie „Panel Analysis of Intimate Relationships and Family Dynamics“) aus.Die StudieFür die Studie befragten die Forscher jährlich 12.000 Probanden, deren Partner, Eltern und auch die Kinder der Paare.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!