Liebe & Beziehung Wieso ich den Valentinstag am liebsten ohne meinen Freund verbringe

15:51  14 februar  2018
15:51  14 februar  2018 Quelle:   miss.at

Je älter man wird, desto weniger Lust hat man auf andere Menschen

  Je älter man wird, desto weniger Lust hat man auf andere Menschen und warum das auch gut so ist!Ich gehe in großen Schritten auf die 30 zu. In den letzten zehn Jahren seit meiner Volljährigkeit habe ich einige Veränderungen an mir festgestellt. Die größte Veränderung ist, dass ich einfach keinen Bock mehr auf andere Leute habe. Und damit bin ich nicht allein, das weiß ich. Deshalb stelle ich die These auf, dass man je älter man wird, zunehmend genervt von anderen Menschen ist.

Ich erzähl euch mal, wie so ein typischer Valentinstag bei mir und meinem Freund abgelaufen ist: Am 13. Ein Tag, an dem man Blumen geschenkt kriegt und der Liebste einem ein Liebesgedicht vorträgt?

Die Löwe-Frau ist außerdem ein Familienmensch, der am liebsten immer eine ganze Kinderschar um sich hat. Wieso ich den Valentinstag am liebsten ohne meinen Freund verbringe .

Wieso ich den Valentinstag am liebsten ohne meinen Freund verbringe © Shutterstock Wieso ich den Valentinstag am liebsten ohne meinen Freund verbringe

Vielleicht bin ich komisch. Okay, ziemlich sicher. Aber ich erwarte mir immer unmenschliche Dinge von den Menschen um mich. Und ich glaube eigentlich, dass ich damit nicht ganz alleine bin. Denn soweit ich das angesichts meiner Freundinnen beurteilen kann, haben Frauen allgemein einen Hang dazu, sich viel zu viel von „speziellen“ Tagen zu versprechen. Der Valentinstag ist da das beste Beispiel…

Ich erzähl euch mal, wie so ein typischer Valentinstag bei mir und meinem Freund abgelaufen ist:

Am 13. Februar tue ich so, als wüsste ich gar nicht, dass es so einen Tag überhaupt gibt. Ein Tag, an dem man Blumen geschenkt kriegt und der Liebste einem ein Liebesgedicht vorträgt? Noch nie gehört! Möglichst glaubhaft bringe ist das rüber, denn ich will ja schließlich, dass mein Freund auch wirklich glaubt, dass mit der Valentinstag egal ist - und sich dennoch etwas super-mega Süßes für den nächsten Tag überlegt. Das Problem an meiner unfassbaren Coolness gegenüber dem Valentinstag zeigt sich aber schnell, denn mein Freund nimmt mir die Masche tatsächlich ab und macht was? Ja genau, absolut nichts. Da sitze ich also am 14. Februar, wische durch meinen Instagram-Feed und verdrücke ein Tränchen beim Anblick der vielen roten Rosen - das wars dann mit der Coolness. Aber gut, mein Freund konnte von meinen Erwartungen natürlich nichts wissen, denn ich hab ja nichts gesagt. Ich habe erwartet, dass er es instinktiv fühlt. Frühstück ans Bett, Blumen, ein schickes Abendessen - war wohl zu viel geträumt.

Romantische Ideen für den Valentinstag

  Romantische Ideen für den Valentinstag Am Valentinstag muss es nicht immer das klassische Essengehen sein. Am Valentinstag muss es nicht immer das klassische Essengehen sein. Sie können mit ihm auch über den Tag hinweg romantische Stunden verbringen – und ihm anderen Unternehmungen eine Freude machen. Zum Beispiel mit diesen.

4. Verbringen Sie Ihre Freizeit lieber allein oder mit Freunden ? a) Ich verbringe meine Freizeit nie allein, denn das macht mir keinen Spaß!

Nun, ich denke, du tust nicht ' Ich brauche das "C", Aber du kannst den Valentinstag nicht ohne mich verbringen . XOXO, dein Hund. Oh ja, ich liebe dich. Glücklicher Valentinstag , Mensch!

Die Erkenntnis:

Nach drei Jahren im selben Schema, mit anschließenden (wütenden) Heulattacken, hab ich 2016 beschlossen, meinen Freund komplett aus meiner Valentinstags-Planung zu streichen. Und seither läuft alles „problemlos“. Ich erwarte mir nichts mehr, bin dennoch ein bisschen enttäuscht, aber komme um einiges besser damit klar. Für ihn ist es einfach ein Tag wie jeder anderer und ich mach mir einen schönen Tag mit jemand anderem. Beste Freundinnen oder Schwestern eignen sich hierfür optimal. Letztes Jahr war ich etwa mit meiner kleinen Schwester und ihrem Mitbewohner im Kino. Wir haben uns uns „La La Land“ angesehen, in der allerersten Reihe, denn alle anderen waren schon mit Pärchen besetzt, die wohl schon Wochen vor dem „großen Tag“ ihre Plätze reserviert hatten. Ich hatte eine Genickstarre, habe gelacht und Nachos mit Käsesoße gegessen. Und das war der beste Valentinstag, den ich je hatte.

Also die Moral von der Geschichte sind eigentlich zwei Dinge (leider kenne ich die Mehrzahl von Moral nicht, oder gibt’s vielleicht gar keine?). Erstens: Sag deinem Freund klipp und klar, dass du dir etwas vom Valentinstag erwartest und am besten auch was. Dann kannst du dich schon im Vorhinein darauf einstellen, falls er nicht so der romantische Typ ist. Und zweitens: Man braucht keinen Partner, um sich einen schönen Tag zu machen. Alleine die Zeit zu genießen oder den Tag mit Freunden zu verbringen kann manchmal so viel entspannender und schöner sein, als immer den Klischees nachzueifern.

Be strong! Diese 3 Sternzeichen werden keinen besonders guten Valentinstag haben .
Be strong! Diese 3 Sternzeichen werden keinen besonders guten Valentinstag haben Ja, es ist eigentlich ein Tag wie jeder andere – doch wenn man Single ist und einem am Valentinstag auf Schritt und Tritt verliebte Pärchen begegnen, die vor Glück zu platzen scheinen, wird einem gleich noch etwas mehr vor Augen geführt, wie es sein könnte, den Richtigen gefunden zu haben. Aber auch in einigen Beziehungen kriselt es am 14.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!