Auto Mittelklasse mit komplett neuem Look - Hyundai Sonata 2018

11:50  16 april  2017
11:50  16 april  2017 Quelle:   auto motor und sport

Formel 1 China 2017: Zweites Freies Training fällt komplett aus

  Formel 1 China 2017: Zweites Freies Training fällt komplett aus Erst nur 22 Minuten Training, dann gar keines mehr: Schanghai präsentiert der Formel 1 seine gruselige Seite. Und es wird noch schlimmer.Der Freitag ist beim Grand Prix von China in Schanghai fast komplett ins Wasser gefallen. Weil der Rettungshubschrauber nicht einsatzbereit war, musste zunächst schon das erste Freie Training auf eine Netto-Fahrzeit von 22 Minuten beschränkt werden. Die zweite Session am Nachmittag fiel dann aus dem gleichen Grund komplett aus.

Hyundai Sonata 2018 . Mittelklasse mit komplett neuem Look . Foto: Hyundai 12 Bilder. Hyundai renoviert sein Mittelklasseangebot in den USA und stellt auf der New York Autoshow den neuen Sonata vor.

1 Mietdauer muss mind. 3 Tage sein. 2 Kurzfristige Buchungen mit einer Mietwagenanahme vor dem 07.03. 2018 können nicht angenommen werden!

Hyundai renoviert sein Mittelklasseangebot in den USA und stellt auf der New York Autoshow den neuen Sonata vor. Der hat sich aus jeder Perspektive verändert.

Rallye Korsika: Neuville holt ersten Saisonsieg für Hyundai

  Rallye Korsika: Neuville holt ersten Saisonsieg für Hyundai Thierry Neuville hat bei der Rallye Korsika seinen ersten Saisonsieg gefeiert und damit für noch größere Spannung im Mehrkampf um die WM gesorgt. Der 28-Jährige gewann am Sonntag in seinem Hyundai i20 nach zehn Wertungsprüfungen auf der Mittelmeerinsel vor dem französischen Weltmeister Sebastien Ogier (Ford/+54,7 Sekunden zurück) und seinem Hyundai-Markenkollegen Dani Sordo (Spanien/+56,0). Ogier führt weiterhin das Gesamtklassement an.

Kia Forte und Hyundai Sonata Airbag-Probleme in den USA Hyundai Sonata 2018 Komplett neuer Look Hyundai Sonata in New York Extrem flüssig gezeichnet. Hyundai Sonata im Test Neue Tonart. News Mehr. Hyundai in Moskau Neue Limousinen für Russland.

Der Hyundai Sonata ist eine seit Anfang 1985 vom koreanischen Automobilhersteller Hyundai produzierte viertürige Stufenhecklimousine der Mittelklasse . Der Modellname ist an das Wort Sonate angelehnt.

Das Gesicht des neuen Sonata wird von einem neuen Kühlergrill, flankierenden LED-Tagfahrleuchten, einer konturierten Motorhaube und schmäleren Hauptscheinwerfern, optional mit LED-Technik, gestaltet. Am Heck wanderte das Kennzeichen von der Klappe in die Schürze. Die Rückleuchten erhielten eine neue Grafik. Zudem wurden die 16, 17 und 18 Zoll großen Leichtmetall neu gezeichnet.

Neu im Innenraum ist das Dreispeichenlenkrad. Überarbeitet wurden auch die Bedienelemente und die Anzeigen. Zudem sollen wertigere Oberflächenmaterialien verbaut worden sein. Das Infotainmentsystem trägt jetzt serienmäßig einen 7-Zoll-Touchscreen, kann Internet und nimmt via Apple Carplay und Androisd Auto Kontakt zum Smartphone auf. Für die Fondpassagiere gibt es zusätzliche USB-Buchsen. Mobile Devices können in der Mittelkonsole per Induktion geladen werden.

Zur erweiterten Sicherheitsausstattung zählen künftig ein Tot-Winkel-Assistent mit Querverkehrswarnung hinten und eine um einen Spurhalteassistenten erweiterte Spurverlassenswarnung.

Auf der Antriebsseite setzt jetzt der 245 PS starke Zweiliter-Turbobenziner auf die Zusammenarbeit mit einer Achtgang-Automatik. Neu abgestimmt wurde das Fahrwerk. Auf den US-Markt kommen soll der aufgefrischte Sonata noch im Sommer. Preise wurden nicht genannt.

Großangelegter Test mit neuem Malaria-Impfstoff beginnt in Afrika .
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen großangelegten Test eines neuen Malaria-Impfstoffes in mehreren afrikanischen Ländern angekündigt. Zwischen 2018 und 2020 würden in Kenia, Ghana und Malawi 360.000 Kinder mit dem neuen Mittel geimpft, teilte die WHO am Montag mit. Der Impfstoff ist unter den Namen RTS,S oder Mosquirix bekannt. In Deutschland wurden Forderungen an die Bundesregierung laut, den Kampf gegen Krankheiten wie Malaria stärker zu unterstützen. "Die Informationen, die wir in diesem Projekt sammeln, werden uns helfen, Entscheidungen zu einem breiter angelegten Einsatz dieses Impfstoffes zu treffen", sagte die WHO-Regionaldirektorin für Afrika, Ma

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!