Auto Die heißeste C7-Corvette - Chevrolet Corvette ZR1 Erlkönig

15:30  21 april  2017
15:30  21 april  2017 Quelle:   auto motor und sport

Lego bringt den McLaren 720S

  Lego bringt den McLaren 720S Lust auf ein Wettrennen zwischen dem Bugatti Chiron und dem McLaren 720S? Im echten Leben fast unmöglich, mit Lego hingegen kein Problem. Ab Juni 2017 erobert der eckige Supersportler die Kinderzimmer. Für kleine und große KinderZwar muss der Klötzchen-Sportler auf die namensgebenden 720 PS aus einem Doppelturbo-V8 verzichten, aber das Wissen um die Spitze von 341 km/h dürfte die Fantasie der kleinen 720S-Besitzer anheizen. Ab einem Alter von sieben Jahren kann zusammengebaut werden. Die sogenannte "Speed Champions"-Serie von Lego richtet sich weniger an Detailfanatiker, sondern an Kinder, die nach flotter Montage damit spielen können.

Bei der Chevrolet Corvette C 7 ist das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht. Der US-Sportler kommt als ZR 1 und auch als ZR 1 Cabrio. Die heiße Vette wurde jetzt als Erlkönig erwischt.

Chevrolet corvette C 7 Z06 (arctic white).

Bei der Chevrolet Corvette C7 ist das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht. Der US-Sportler kommt als ZR1 und auch als ZR1 Cabrio. Der Supersportler wurde jetzt bei Testfahrten auf der Nordschleife Erlkönig erwischt.

Das sind die Verkaufszwerge des Monats - Neuzulassungen März 2017

  Das sind die Verkaufszwerge des Monats - Neuzulassungen März 2017 Wir blicken auf das untere Ende der Verkaufs-Hitparade des KBA und nennen die Modelle, die im März 2017 die geringsten Absatzzahlen erreicht haben. In Deutschland scheint die Oberklasse-Kundschaft fest auf bestimmte Marken und Modelle eingeschworen zu sein. Nicht anders ist es zu erklären, warum der Lexus LS dauerhaft am unteren Ende der Neuzulasungsstatistik rangiert. Aber auch die weiteren Modelle des japanischen Premium-Anbieters sind eher Randerscheinungen auf dem deutschen Automarkt. Ähnlich geht es aber auch den Marken Infiniti oder Cadillac. Sollten Sie also ein Modell dieser Marken besitzen, genießen Sie die damit verbundene Exklusivität, denn im März fanden beispielsweise genausoviel Cadillac CTS wie Rolls-Royce Wraith ihren Weg auf deutsche Straßen - jeweils 3. Exoten-Status genießen aber auch zahlreiche Autos mit alternativen Antriebssystemen. Egal ob rein elektrisch angetrieben wie der Peugeot Ion, der Opel Ampera-e oder der Mitsubishi i-MIEV oder Hybridmodelle wie der BMW i8 oder der Toyota Prius Plus. Aber in den Zulassungsniederungen finden sich auch verschiedene SUV-Modelle wieder - auch wenn diese Fahrzeuggattung eigentlich seit Jahren boomt. Aktuell gelistet sind beispielsweise der Jeep Wrangler, der Toyota Landcruiser, der Renault Koleos, der Lexus RX oder der Ssangyong Korando. Hinweis: Bei der Zulassungsstatistik handelt es sich um die offiziellen Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg.

Chevrolet Corvette C 7 '14.

Exotic Car Desktop Wallpaper.

2018 soll die Corvette mit Mittelmotorkonzept kommen. Zuvor wird Chevrolet die Corvette C7 aber noch mit einem großen Knall verabschieden – mit der über 700 PS starken ZR1 als Coupé und Cabrio. Letzeres wurde jetzt von unserem Erlkönigfotografen bei Testfahrten erwischt.

Kompressor-V8 mit über 700 PS

Bereits im Mai hatte sich GM das Typkürzel ZR1 schützen lassen. In den Generationen C3, C4 und C6 trug die jeweils stärkste Corvette noch das Kürzel ZR-1. Die Basis für das neue Powermodell stellt die Corvette Z06. Modifiziert werden für die ZR1, die auch als Cabrio kommen wird, die Schürzen an Front und Heck, dazu scheint es neu geformte Seitenschweller zu geben. Die markanteste Weiterentwicklung sitzt aber in Form eines machtigen Spoilers auf dem Heck. Hier sollen aber mehrere Versionen in der Erprobung und das letzte Wort noch nicht gesprochen sein. Dazu dürfte es im Interieur neues Sportgestühl und ein neues Lenkrad sowie weitere Sportfeatures geben.

Natürlich sitzt der größte Quell der Freude in der Corvette ZR1 unter der langen Motorhaube. Hier wird der LT4-6,2-Liter-V8-Kompressormotor auf über 700 PS leistungsgesteigert werden. Die Carbon-Keramik-Bremsanlage die in der Z06 Aufpreis kostet, dürfte auch in der ZR1 zu haben sein. Bei der Kraftübertragung sind eine 7-Gang-Handschaltung und die neue 10-Gang-Automatik vermutlich die Optionen. Beim Preis dürfte die ZR1 die 100.000 Dollar-Marke überspringen, die Z06 ist in den USA ab 80.000 Dollar zu haben.

Großes Oberklasse-SUV konkurriert mit Mercedes GLS und Audi Q7 .
Das derzeit größte BMW-SUV ist erheblich kürzer als die Autos der Konkurrenz. Deshalb bringen die Münchner den X7, den nun neue Erlkönigbilder zeigen. Eine Überraschung könnte es beim Antrieb geben. Länge zwischen Audi Q7 und Mercedes GLSDas größte SUV von BMW ist derzeit der 4,91 Meter lange X6. Dagegen fehlt ein Äquivalent zum VW Atlas (5,04 Meter), Audi Q7 (5,05 Meter), Mercedes GLS (5,13 Meter), Bentley Bentayga (5,14 Meter) oder Range Rover LWB (5,20 Meter). Das soll sich ab 2018 mit dem 5,10 Meter langen BMW X7 ändern. Grundlage ist die OKL-Plattform, auf der auch der lange BMW 7er basiert. Gedacht ist das Auto vor allem für die Märkte USA und China.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/auto/-35956-die-heisseste-c7-corvette-chevrolet-corvette-zr1-erlkonig/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!