Auto DS 7 Crossback: Das Macron-Mobil

09:35  19 mai  2017
09:35  19 mai  2017 Quelle:   AutoNEWS

Ex-Premier Valls unterstützt bei Parlamentwahl Macrons Bewegung

  Ex-Premier Valls unterstützt bei Parlamentwahl Macrons Bewegung Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron bekommt bei den Parlamentswahlen im Juni prominente Unterstützung. Der ehemalige sozialistische Ministerpräsident Manuel Valls kündigte am Dienstag im RTL-Radio an, er werde sich Macrons Bewegung anschließen. Valls hatte sich zuletzt schon hinter den unabhängigen Linksliberalen und damit gegen den Bewerber seiner eigenen Partei gestellt. Macron wiederum gehörte als Wirtschaftsminister jener Regierung unter dem scheidenden Präsidenten Francois Hollande an, die Valls als Ministerpräsident leitete. Macron will bei den Parlamentswahlen am 11. und 18.

Nächstes Thema. DS 7 Crossback : Das Macron - Mobil .

DS 7 Crossback : Das Macron - Mobil . AutoNEWS |. < VORHERIGES BILD BILD 1 von 19 NÄCHSTES BILD >. Im Regen zur Amtseinführung: Emmanuel Macron .

Paris (Frankreich), 16. Mai 2017 - Geraume Zeit war darüber spekuliert worden, womit der neue französische Präsident Emmanuel Macron zu seiner Amtseinführung am 14. Mai 2017 fährt. Jetzt wissen wir: Macron setzt auf DS und reiht sich damit in eine berühmte Ahnengalerie ein.

Macrons Bewegung versucht nach Kritik von Bayrou die Wogen zu glätten

  Macrons Bewegung versucht nach Kritik von Bayrou die Wogen zu glätten Die Bewegung des neugewählten französischen Staatschefs Emmanuel Macron versucht einen Zwist mit dem verbündeten Zentrumspolitiker François Bayrou beizulegen. Bei der Kandidatenauslese für die Parlamentswahl im Juni werde "alles gut gehen", versicherte der Generalsekretär der Bewegung La République en Marche, Richard Ferrand, am Freitag im Sender BFMTV. Unter den bisher ausgewählten 428 Kandidaten seien bereits "rund vierzig" Kandidaten von Bayrous Partei MoDem. Macrons Bewegung hatte am Donnerstag rund drei Viertel ihrer Kandidaten für die Parlamentswahl am 11. und 18. Juni vorgestellt.

Nächstes Thema. DS 7 Crossback : Das Macron - Mobil .

Das Video wird geladen

Nummer 1 für die Nummer 1
Der erste Mann im Staat bekommt sogar ein sehr exklusives Fahrzeug zur Verfügung gestellt: Acht Monate vor der Markteinführung im Januar 2018 handelt es sich beim Macron-Mobil um den ersten DS 7 Crossback auf öffentlichen Straßen. Er wird ab dem 16. Mai 2017 in der Pariser "DS World" ausgestellt. Das noble SUV ist dunkelblau lackiert und weist als Besonderheit ein Faltdach auf, aus dessen Öffnung heraus der Präsident dem Volk zuwinken kann. Hinzu kommen Embleme der französischen Republik und Standartenhalter für die Trikolore.

Komfort ist Trumpf
Auf den 20-Zoll-Rädern befinden sich goldfarbene Akzente. Damit der bislang jüngste französische Präsident (Macron ist 39 Jahre alt) beim huldvollen Winken nicht durchgeschüttelt wird, ist die sogenannte "Active Scan Suspension" an Bord. Hier erkennt eine Kamera Unebenheiten und Schlaglöcher, die Aufhängung kann so vorab reagieren. Dieses System schlägt ein wenig den Bogen zur legendären Hydropneumatik im Citroën DS (1955 bis 1975). Besonders Charles de Gaulle schätzte den daraus resultierenden Komfort, aber auch die Sicherheit. Nachdem bei einem Anschlag ein Reifen zerschossen wurde, konnte die DS auf drei Rädern fliehen. Macrons Vorgänger François Hollande nutzte 2012 den heutigen DS 5, natürlich auch mit Faltdach.

Unterstützung für Macron wächst vor Parlamentswahl in Frankreich .
Gut drei Wochen vor der ersten Runde der Parlamentswahl in Frankreich wächst einer Umfrage zufolge die Unterstützung für den neuen Präsidenten Emmanuel Macron. © REUTERS/Charles Platiau Seine noch junge Partei La Republique en Marche kommt nach einer am Donnerstag veröffentlichten Harris-Erhebung zusammen mit ihren Verbündeten auf 32 Prozent. Das ist ein Plus von drei Punkten gegenüber einer Umfrage vom 11. Mai. Im Vergleich zur Erhebung vom 7. Mai, als Macron die Präsidentenwahl gewann, legt sein Lager um sechs Punkte zu.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!