Auto US-Sportwagen kommt mit Mittelmotor - Chevrolet Corvette C8 Erlkönig (2018)

14:56  09 januar  2018
14:56  09 januar  2018 Quelle:   auto motor und sport

2. Generation kommt 2018 - Erlkönig Hyundai Veloster

  2. Generation kommt 2018 - Erlkönig Hyundai Veloster 2. Generation kommt 2018 - Erlkönig Hyundai VelosterAuch die zweite Generation des Hyundai Veloster hält an dem bekannten Konzept fest. Es bleibt bei der einzigartigen Dreitür-Kombination, dem langezogenen Dach und bei Frontantrieb. Übernommen wird in das neue Modell, das ab 2018 angeboten werden soll, auch das zentrale Auspuffendrohr. Klar ist aber auch: der neue Hyundai Veloster kommt nicht auf den europäischen Markt.

US - Sportwagen kommt mit Mittelmotor . Foto: Stefan Baldauf 13 Bilder. In der Chevrolet Corvette -Geschichte bahnt sich der größte Einschnitt seit über 60 Jahren an. Die nächste Corvette -Generation C 8 kommt als Mittelmotorsportler.

Im Januar 2018 präsentiert Chevrolet in Detroit die neue Corvette – mit Mittelmotor ! So kommt die neue Oberklasse. Wenn diverse Erlkönigbilder und ein Großteil der US -Fachpresse nicht irren, steht die achte Generation aus dem Hause Chevrolet im Januar auf der Detroit Motor Show 2018 – mit

Viel wurde über die Mittelmotor-Corvette spekuliert, ....: Chevrolet Corvette C8 Erlkönig © Stefan Baldauf Chevrolet Corvette C8 Erlkönig

Das Gerücht wabert schon seit längerer Zeit durch die US-Medienlandschaft: Kommt die neue Corvette C8 mit einem revolutionären Konzeptwechsel zur Detroit Motor Show 2018? Bekommt der beliebte US-Sportwagen erstmals einen Mittelmotor? Einige Sportwagen-Fans werden diese Nachrichten vermutlich mit Freudentränen in den Augen lesen. Die Corvette Stingray ist schon mit Frontmotor eine längs- und querdynamische Wucht für unter 80.000 Euro. Mit Mittelmotor-V8 wird sie vermutlich teurer. Aber vermutlich auch noch sportlicher: dank besserer Gewichtsverteilung und Konzentration der Masse im Fahrzeugzentrum.

Modell-Hybrid dank Tuning von McChip - Porsche 911 Targa 4 GTS erhält GT3 RS-Optik

  Modell-Hybrid dank Tuning von McChip - Porsche 911 Targa 4 GTS erhält GT3 RS-Optik Modell-Hybrid dank Tuning von McChip - Porsche 911 Targa 4 GTS erhält GT3 RS-OptikDie Sportwagen von Porsche sind seit jeher eine beliebte Basis für Tuner auf der ganzen Welt. Doch McChip tunt nicht einfach nur Zuffenhausener PS-Boliden. Die Firma aus Nordrhein-Westfalen verwandelt dieses Mal einen Porsche in einen anderen Porsche. Als Basis dient der 911 Targa 4 GTS (991.2) – Ziel war die beliebte 991.1 GT3 RS-Optik. Doch Tuning wäre nicht Tuning, wenn nicht auch ein bisschen mehr Leistung im Spiel wäre.

Alfa Romeo Aston Martin Audi Bentley BMW Cadillac Chevrolet Chrysler Citroën Dacia [Daihatsu] [Dodge] Ferrari Fiat Ford Honda Hyundai Infiniti Jaguar Jeep Kia Lamborghini Lancia.

Diese Seite ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung. Seite neu laden.

V8-Motoren mit bis zu 860 PS

Der jetzt erwischte Erlkönig der Corvette C8 folgt klassischen Mittelmotor-Supersportwagenansätzen. Tiefgezogene kurze Nase, weit nach vorne gerückte Kabine und daran anschließend ein langezogenes Heck. In dem dürfte direkt hinter den Passagieren platziert der neue GM-6,2-Liter-V8-Kompressormotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen sitzen. Zu den weiteren Features des neuen LT5 getauften Aluminium-Achtzylinders gehören eine variable Ventilsteuerung und Direkteinspritzung. Gemutmaßt werden rund 700 PS. Gepaart werden könnte der neue Motor mit einem ebenfalls neuen 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, das auf den Namen Tremec TR 9007 hört. Als weitere Motorenoptionen werden noch ein 4,2-Liter-V8 und eine Version mit 5,5 Liter gehandelt. Beide setzen auf Biturboaufladung und 32 Ventile. Die Leistungsrange liegt zwischen 500 und 860 PS

Vorsicht: Großer Rückruf von Knabbergebäck

  Vorsicht: Großer Rückruf von Knabbergebäck Betroffene Produkte sollten nicht weiter verzehrt werden Erneut kommt es zu einem öffentlichen Rückruf, der mehrere Produkte eines bestimmten Knabbergebäck-Herstellers betrifft. Unternehmen rät vom Verzehr ab Das Unternehmen XOX aus Hameln in Niedersachsen ruft mehrere Produkte aufgrund von möglichen Verunreinigungen zurück. In vier ihrer Produkte sei Metallabrieb festgestellt worden, weshalb vom weiteren Verzehr abgeraten wird.

Chevrolet Corvette C 8 Erlkönig Sportwagen kommt mit Mittelmotor Chevrolet Corvette ZR1 766 PS reißen ein Loch in die Haube Test AMG GT R vs. Corvette Z06 Hubraum-Kraft gegen Biturbo-Feuer. 9/10 Punkte Supertest Corvette Z06: Der US - Sportwagen auf der Nordschleife.

Beliebte Artikel Chevrolet Corvette C 8 Erlkönig Sportwagen kommt mit Mittelmotor Corvette Z06 im Test US -Querdynamikheld in Hockenheim. Neue Videos Neue Alpine A110 ( 2018 ) von Renault Kann der Sportwagen Komfort und Rennstrecke?

Tremec baut auch das manuelle Siebengang-Getriebe für die aktuelle C7. Die Kompetenz für Doppelkupplungsgetriebe erwarb die mexikanische Firma, nachdem man im Dezember 2011 Hoerbiger Drivetrain Mechatronics mit Sitz in Loppem/Belgien übernommen hatte. Das neu entwickelte Doppelkupplungsgetriebe soll Berichten zufolge bis zu 9.000/min und 900 Nm verkraften. Das sollte für die Corvette passen. Die aktuelle C7 holt 466 PS aus dem 6,2-Liter-V8. Die Mechanik wird mit 630 Nm gefordert. Bei der Z06 wird es enger: 659 PS und 881 Nm.

Einen Handschalter soll es für die C8 nicht mehr geben. Das Verhältnis zwischen Automatik und Handschalter driftet schon bei der C7 auseinander. Nicht einmal ein Viertel der Käufer entschied sich beim 2016er Modelljahr dafür, den Schaltknüppel selbst durch die Gassen zu führen (Artikel). Überdies ist die Corvette mit der Achtgang-Automatik auf der Rennstrecke auch schneller als handgeschaltet. Den Beweis erbrachte der Einzeltest der Corvette Z06 von sport auto auf dem Hockenheimring. Hier triumphierte die Automatik mit fast einer Sekunde Vorsprung.

Der Landy kehrt zurück! - Land Rover Defender 2019

  Der Landy kehrt zurück! - Land Rover Defender 2019 Liebling, ich habe den Range Rover geschrumpft? Bauen die Briten nun einen noblen Mini für die Stadt? Liebling, ich habe den Range Rover geschrumpft? Bauen die Briten nun einen noblen Mini für die Stadt? Keineswegs. Was unser Erlkönig-Fotograf hier erstmals abgeschossen hat, ist ein sogenannter Muletto, ein Technologie-Träger. Und der beweist: In das Thema Defender-Nachfolger kommt endlich Bewegung! Solche Mulettos nutzt die Autoindustrie am Beginn der Fahrerprobung einzelner Komponenten neuer Fahrzeuge, bevor in einem nächsten Schritt die kommende Karosserie, noch stark getarnt, für die weiteren Vorserientests verwendet wird.

Ein Fehler ist aufgetreten. Dieser Dienst ist momentan nicht erreichbar. Wir werden den Fehler so schnell wie möglich beheben. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten noch einmal.

Alte Corvette läuft bis 2021 weiter

Da die C8 gemeinsam mit C7-Modellen erwischt wurde, lassen sich auch die Größenverhältnisse abschätzen. der Mittelmotorsportler ist etwas flacher als die C7, gerinfügig länger und verfügt auch über etwas mehr Radstand. Das Dach der C8 trägt Double-Bubble. Vor den hinteren Radläufen öffnen sich große Lufteinlässe.

Die Mittelmotor-Corvette C8 soll angeblich zu einem späteren Zeitpunkt auch eine E-Motorisierung für die Vorderachse erhalten, die den Sportwagen dann zum Allradler macht. Den Namen E-Ray hat sich GM schon patentieren lassen.

Die Mittelmotor-Corvette wird aber die Frontmotor-Corvette nicht gleich ablösen, so soll die alte Vette noch bis 2021 parallel weitergebaut werden.

Ford zeigt aufgemotzten Edge und Film-Mustang .
Ford zeigt den Geländewagen Edge auf der(Publikumstage: 20. bis 28 Januar) zum ersten Mal als sportliches ST-Modell. Der Edge bekommt neben einem etwas nachgeschärften Design und einem sportlicheren Fahrwerk einen 2,7 Liter großen V6-Benziner, der mit dem Druck eines Turbos 246 kW/335 PS leistet.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/auto/-57733-us-sportwagen-kommt-mit-mittelmotor-chevrolet-corvette-c8-erlkonig-2018/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!