Auto Das sind die Regeln in Europa - Rauchverbot im Auto

13:06  11 mai  2018
13:06  11 mai  2018 Quelle:   auto-motor-und-sport.de

Arsenal-Horror : Verletzung von Abwehr-Star überschattet Europa-League-Halbfinale

  Arsenal-Horror : Verletzung von Abwehr-Star überschattet Europa-League-Halbfinale Arsenal-Horror : Verletzung von Abwehr-Star überschattet Europa-League-Halbfinale Horror-Abend für den FC Arsenal: Das Team um den deutschen Weltmeister Mesut Özil hat das Finale der Europa League verpasst und beklagt dabei einen wahrscheinlich schwer verletzten Abwehr-Star.Das Team aus London verlor sein Halbfinal-Rückspiel bei Atlético Madrid  0:1. Der Finalgegner der Madrilenen wird derzeit noch ermittelt, die Partie zwischen Salzburg und Marseille ist in der Verlängerung.

In Italien gilt das Rauchverbot im Auto , wenn Schwangere oder Minderjährige mitfahren. Die Höhe der Strafe richtet sich nach dem Alter des Kindes: 500 bis 5.000 Euro werden fällig, wenn Kinder unter 12 Jahren und Schwangere an Bord sind, 250 bis 2.500 Euro bei Kindern zwischen 12 und 17 Jahren.

Regelungen in Europa . 24. April 2018 10:49; Akt: 24.04.2018 11:18 Print. Rauchverbot im Auto – welche Strafen drohen? In Österreich gilt ab 1. Mai das Rauchverbot in Pkw, wenn sich Kinder oder Jugendliche unter 18 darin befinden.

Aschenbecher, Zigaretten, Gestank © FreeImages Aschenbecher, Zigaretten, Gestank

Über das, was Autos an Schadstoffen in die Umwelt entlassen wird überall heftig diskutiert und vor allem heftigst reglementiert. Regelungen, was Autofahrer im Fahrzeug an Schadstoffen freisetzen dürfen, gibt es im Europa nur wenige.

Wie der ÖAMTC mitteilt, trat in Österreich zum 1. Mai ein neues Rauchverbot in Pkw in Kraft. Das Rauchverbot greift dann, wenn sich mindestens eine Person unter 18 Jahren im Fahrzeug befindet. Für Verstöße ist laut österreichischem Gesundheitsministerium eine Strafe von 50 Euro vorgesehen, der ÖAMTC spricht von bis zu 1.000 Euro Strafe im Wiederholungsfall. Im Mai soll nur kontrolliert und gegebenenfalls abgemaht werden, ab Juni werden dann Strafen verhängt.

Bewerbung ab Juni: EU spendiert 15.000 Jugendlichen Reise durch Europa

  Bewerbung ab Juni: EU spendiert 15.000 Jugendlichen Reise durch Europa Bewerbung ab Juni: EU spendiert 15.000 Jugendlichen Reise durch EuropaInteressenten können sich demnach ab Juni über das Europäische Jugendportal im Internet bewerben, eine Jury soll die Bewerber dann auswählen. Die Teilnehmer müssen einer zuvor festgelegten Reiseroute folgen und können maximal 30 Tage lang per Bahn, Bus, Fähre oder teilweise auch per Flugzeug in bis zu vier andere Länder reisen.

In Schottland darf in Auto nicht mehr geraucht werden, wenn Personen unter 18 Jahren an Bord sind. Außerhalb Europas bestehen Rauchverbote in Pkws bei Anwesenheit von Kindern u.a. in einzelnen US-amerikanischen Bundesstaaten, kanadischen Provinzen sowie in Australien und

Unterschiedliche Altersgrenzen in Europa . In Griechenland gilt das Rauchverbot , wenn Kinder unter 12 Jahren im Auto sitzen. Großbritannien hat verschiedene Regeln je nach Landesteil. England und Wales verbieten das Rauchen im Auto bei Mitfahrern unter 18 Jahren.

In anderen europäischen Ländern hingegen gibt es solche Rauchverbote bereits schon länger.

  • Italien: In Italien gilt das Rauchverbot im Pkw dann, wenn Schwangere oder Minderjährige mitfahren. Die Höhe der Strafe ist vom Alter des Kindes abhängig: 500 bis 5.000 Euro, wenn Kinder unter 12 Jahren und Schwangere an Bord sind, 250 bis 2.500 Euro bei Kindern im Alter von 12 bis 17 Jahren.
  • Frankreich: In Frankreich ist das Rauchen in Kraftfahrzeugen in Gegenwart von Kindern unter achtzehn Jahren verboten und wird mit 68 Euro Strafe geahndet.
  • England und Wales: Hier ist das Rauchen im Pkw verboten, wenn Personen unter 18 Jahren im Fahrzeug sind. Verstöße kosten 50 Pfund Strafe (umgerechnet etwa 56 Euro). Eine Ausnahme gilt für Cabrios mit offenem Verdeck.
  • Schottland: In Schottland darf in Auto nicht mehr geraucht werden, wenn Personen unter 18 Jahren an Bord sind. Das Rauchverbot gilt sowohl für den Fahrer als auch für sämtliche Mitreisende, unabhängig davon, ob Fenster oder ein Schiebedach geöffnet sind. Wer dagegen verstößt, muss mit einer Strafe von 100 Pfund (ca. 114 Euro) rechnen. E-Zigaretten sind nicht betroffen.
  • Irland: In Irland ist das Rauchen im Fahrzeug untersagt, wenn Kinder unter 18 Jahren mitfahren. Verstöße werden mit einer Strafe ab 100 Euro geahndet. Missachtet der Fahrer ein entsprechendes Haltesignal der Polizei, kann die Strafe auf bis zu 1.000 Euro angehoben werden.
  • Griechenland: Das Rauchverbot gilt, wenn Kinder unter 12 Jahren mitfahren. Die Regelung gilt in privaten Pkws, in Taxen sowie in öffentlichen Bussen. Es droht eine Strafe von bis zu 1.500 Euro. Wird in einem öffentlichen Verkehrsmittel geraucht (Fahrer oder Passagier), droht dem Fahrer eine Strafe in Höhe von bis zu 3.000 Euro sowie ein Fahrverbot von einem Monat, wenn Kinder unter 12 Jahren im Fahrzeug anwesend sind.
  • Zypern: In Zypern gilt das Rauchverbot, wenn Minderjährige unter 16 Jahren mitfahren. Bei einem Verstoß werden Strafen bis 85 Euro fällig.

Außerhalb Europas bestehen Rauchverbote in Pkws bei Anwesenheit von Kindern u.a. in einzelnen US-amerikanischen Bundesstaaten, kanadischen Provinzen sowie in Australien und Südafrika.

Merkel will mit Besuch in China Multilateralismus stärken

  Merkel will mit Besuch in China Multilateralismus stärken Merkel will mit Besuch in China Multilateralismus stärkenDas könnte Sie auch interessieren:

Auch in anderen Ländern gilt das Rauchverbot im Auto . In Frankreich und Italien darf im Auto nicht geraucht werden, wenn Kinder dabei sind. Österreich bleibt damit eines der letzten Länder Europas , in dem das Rauchen in Gaststätten noch erlaubt ist.

Italien: In Italien gilt das Rauchverbot im Auto , wenn Schwangere oder Minderjährige mitfahren. Die Höhe der Strafe richtet sich nach dem Alter des Kindes: 500 bis 5.000 Euro werden fällig, wenn Kinder unter 12 Jahren und Schwangere an Bord sind, 250 bis

In Deutschland wird schon lange über ein Rauchverbot in Autos diskutiert. Eine gesetzliche Regelung zum Rauchverbot am Steuer gibt es in Deutschland trotzdem nicht.

Mehr auf MSN

Gustavo: Salzburg besser als RB Leipzig .
Gustavo: Salzburg besser als RB LeipzigZuvor hatte OM bereits RB Leipzig ausgeschaltet. Auf die Frage, welcher der beiden Schwesternklubs der bessere sei, hat Gustavo eine klare Meinung.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!