Digital International Games Week in Berlin gestartet

13:00  24 april  2017
13:00  24 april  2017 Quelle:   dpa

Union klettert auf Rang drei - St. Pauli siegt, 1860 zittert

  Union klettert auf Rang drei - St. Pauli siegt, 1860 zittert Union Berlin schafft die Rückkehr in die Aufstiegszone der 2. Bundesliga. Dagegen müssen der FCK, 1860 und der KSC um den Klassenerhalt bangen.Kaiserslautern muss ebenso wie 1860 München nach dem 1:1 (1:0) gegen den SV Sandhausen weiter um den Klassenverbleib bangen.

Was sie dabei wollen: Games , Technologie und Kultur verschmelzen. 7 prallgefüllte Tage, 12 große Events und 12 Orte in Berlin : Die International Games Week in Berlin wieder alles rund um Computer- und Videospiele ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

Da scheint es im Moment ein technisches Problem(e) zu geben. Wir sind dabei, das Problem zu beheben. Bitte besuchen Sie uns später erneut, um unser Webangebot nutzen zu können. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihr Online-Artikel.de Team. E-Mail: Fehler bitte hier melden!

Auf der Games Week in Berlin dreht sich alles um Computerspiele, wie hier auf auf der Spielemesse Gamescom in Köln. © Foto: Marius Becker Auf der Games Week in Berlin dreht sich alles um Computerspiele, wie hier auf auf der Spielemesse Gamescom in Köln.

Mit der Games Week ist eine der wichtigsten Veranstaltungen der Computerspiele-Branche in Berlin gestartet. Mit über zehn verschiedenen Events will die Dachmarke sowohl Experten und Branchenkenner, als auch Games-Enthusiasten und Familien ansprechen. Offiziell eröffnet wird die siebentägige Veranstaltungsreihe am Montagabend auf dem Opening Summit mit Vertretern von Branche und Politik.

Die Veranstalter erwarten an den sieben Tagen vom Montag bis zum 30. April rund 15 000 Besucher in der Hauptstadt. Unter dem Motto «No games, no future» will sich die Branche vor allem auch als wichtiger Wirtschaftsfaktor präsentieren und die wachsende gesellschaftliche Bedeutung von Spielen in den Vordergrund rücken. Nach Angaben des Branchenverbands BIU wurde mit Soft- und Hardware 2016 ein Umsatz von 2,9 Milliarden Euro in Deutschland erwirtschaftet.

Am Mittwochabend wird auch der Deutsche Computerspielepreis (DCP) vergeben. Auf einer Gala werden die 36 besten deutschen Computerspiele und Konzepte des Jahres 2017 mit einem Preisgeld von insgesamt 550 000 Euro gekürt. «Wir loben in diesem Jahr das höchste Preisgeld der DCP-Geschichte aus», sagte Jury-Vorsitzende und Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär (CSU). Es gab insgesamt 453 Einreichungen, die in 13 Kategorien von einer 50-köpfigen Jury bewertet wurden. Neben der Wertung der Jury gibt es auch einen Publikumspreis.

Adidas: Ganz stark! .
Bei Adidas läuft es weiterhin top: Die Zahlen für das erste Quartal sind besser ausgefallen als erwartet. Die Aktie zieht im frühen Handel kräftig an. Adidas ist mit einem währungsbereinigten Umsatzanstieg von 16 Prozent stark ins Jahr gestartet. Diese Entwicklung spiegelt Steigerungen um 18 Prozent bei der Marke Adidas und um 13 Prozent bei der Marke Reebok wider. In Euro erhöhte sich der Umsatz im ersten Quartal um 19 Prozent auf 5,67 Milliarden. Das Betriebsergebnis verbesserte sich im ersten Quartal um 29 Prozent auf 632 Millionen Euro. Die operative Marge stieg um 0,9 Prozentpunkte auf 11,1 Prozent. "Wir sind dank einer anhaltenden Umsatz- und Gewinndynamik stark ins Jahr gestartet“, zeigte sich CEO Kasper Rorsted erfreut. „Wir haben weltweit eine sehr gute Nachfrage nach unseren Produkten erlebt und konnten daher unsere Profitabilität, trotz anhaltender negativer Währungsentwicklungen, erneut steigern.“ Aufbauend auf den sehr guten Verlauf in Q1 hat Rorsted die Prognose für das Gesamtjahr bestätigt. Der Vorstand peilt einen währungsbereinigten Umsatzanstieg um elf bis 13 Prozent an. Ziel: 210 Euro Die Adidas-Aktie klettert im frühen Handel auf 184,50 Euro. Das enorme Umsatzwachstum und die steigende Profitabilität sollten den Titel aber weiter antreiben. DER AKTIONÄR bleibt bei seinem Kursziel von 210 Euro, der Stopp sollte bei 150 Euro gesetzt werden.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/digital/-36167-international-games-week-in-berlin-gestartet/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!