Finanzen Crunchips und Milka-Weihnachtsmann als "Mogelpackung des Jahres" nominiert

10:10  05 januar  2017
10:10  05 januar  2017 Quelle:   AFP

Oscars 2017: "Deadpool", "La La Land" und "Arrival" für WGA-Drehbuchpreis nominiert

  Oscars 2017: Am 26. Februar 2017 findet die Oscar-Verleihung in Los Angeles statt. Die Vergabe der Goldjungen markiert wie jedes Jahr den Höhepunkt der Award-Saison in Hollywood. Hier die Nominierungen im Überblick:

Weiterleitung. Sie werden in 5 Sekunden automatisch weitergeleitet! Oder klicken sie hier um direkt weitergeleitet zu werden. Donald Trump nominiert General James Mattis als Verteidigungsminister.

Milka Schokolade.

Verbraucherschützer prangern versteckte Preiserhöhungen an: Weniger Inhalt, aber gleicher Preis: Wer sich über dieses Vorgehen von Lebensmittelherstellern ärgert, kann ab sofort wieder über die © Bereitgestellt von AFP Weniger Inhalt, aber gleicher Preis: Wer sich über dieses Vorgehen von Lebensmittelherstellern ärgert, kann ab sofort wieder über die "Mogelpackung des Jahres" abstimmen. Die Verbraucherzentrale Hamburg nominierte fünf Produkte.

Weniger Inhalt, aber gleicher Preis: Wer sich über dieses Vorgehen von Lebensmittelherstellern ärgert, kann ab sofort wieder über die "Mogelpackung des Jahres" abstimmen. Die Verbraucherzentrale Hamburg nominierte am Mittwoch fünf Produkte, bei denen "tausende treuer Kunden hinters Licht geführt" worden seien. Nominiert sind das Mineralwasser Evian von Danone, die Crunchips von Lorenz Bahlsen Snack-World, die Choco Crossies von Nestlé, Mirácoli-Pasta von Mars und der Milka-Weihnachtsmann von Mondelez.

Golden Globes 2017: Diese Stars und Filme sind nominiert

  Golden Globes 2017: Diese Stars und Filme sind nominiert „La La Land” ist in sieben Kategorien nominiert.Am 8. Januar 2017 finden wieder die Golden Globe Awards statt. Diesmal im Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills.

DOWNLOAD now!

Diese Seite ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung. Seite neu laden. Lars Eidinger Für den Fernsehpreis nominiert .

Bei der Schokoladenfigur beispielsweise monieren die Verbraucherschützer, dass bei allen drei erhältlichen Größen das Gewicht reduziert, der Preis aber gleich geblieben oder nur minimal gesenkt worden sei. Auch bei den Crunchips steckt demnach bei gleichem Preis weniger in der Tüte. Die anderen Fälle sind ähnlich gelagert.

Von verstecken Preiserhöhungen seien gerade Markenprodukte oft betroffen, erläuterte Armin Valet von der Verbraucherzentrale. "Bekannte Produkte werden beim Einkauf nicht mehr so genau angeschaut, weil sie regelmäßig im Einkaufswagen landen und Verbraucher den renommierten Unternehmen vertrauen."

Die Abstimmung über die "Mogelpackung des Jahres" läuft bis zum 22. Januar unter vzhh.de. Am folgenden Tag gibt die Verbraucherzentrale bekannt, wer den Negativpreis bekommt.

Ganz schön dreist: So führte Sat.1 seine Zuschauer beim Telekom-Cup hinters Licht .
Die Zuschauer am den Fernsehgeräten ahnten nichts.Als die Fans am TV glaubten, live mitzufiebern, war schon alles vorbei...

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Kommentare:

comments powered by HyperComments
Das ist interessant!