Finanzen Walt Disney: Beste Aktie des Jahres

12:55  12 januar  2017
12:55  12 januar  2017 Quelle:   Der Aktionär

Medigene-Aktie erneut kräftig im Plus - Was steckt dahinter?

  Medigene-Aktie erneut kräftig im Plus - Was steckt dahinter? Wie bereits am Vortag sticht auch am zweiten Handelstag 2017 die Aktie von Medigene bei den Tech-Werten deutlich hervor. Erneut schießt der Anteilsschein an die Spitze im TecDAX.Für Anleger von Medigene hat das Jahr 2017 so gut begonnen, wie das alte aufgehört hat: Die Aktie des im TecDAX notierten Biotech-Unternehmens führt erneut die Gewinnerliste bei den Techwerten an. Bereits am Vortag hatten Medigene-Titel mit einem Plus von mehr als acht Prozent ein neues 12-Monats-Hoch markiert.

Bist du sicher disney .de zu verlassen? Die folgenden Seiten werden nicht von Disney betrieben oder gesteuert. Es gelten andere Nutzungsbestimmungen. Falls Du ein Kind bist, dann frage bitte Deine Eltern um Erlaubnis.

  Walt Disney: Beste Aktie des Jahres © Shutterstock

Die Letzten werden die Ersten sein – das trifft fast auf die Aktie von Walt Disney. Seitdem der Markt deutlich optimistischer ist für die Disney-Tochter ESPN, läuft die Aufholjagd.

Plus 5,01 Prozent seit dem 2. Januar – damit ist die Disney-Aktie der beste Wert im Dow Jones 2017. Platz 2 geht an Visa mit +4,84 Prozent, es folgt Merck mit 4,69 Prozent.

Disney-Aktionäre haben ein schlechtes Jahr hinter sich. Während der Dow Jones 13,4 Prozent zulegte, verlor Disney 0,8 Prozent und war damit drittschlechtester Wert im Index. Doch nun sieht es so aus, als ob sich die Lage bei der Aktienkursbremse ESPN wieder bessert. Die Zukunft für den Sportsender sieht Disney-CEO Bob Iger offensichtlich online, deswegen hat er sich bei der hochdekorierten Streamingfirma Bamtech eingekauft.

Daimler-Aktie, VW und Co.: Euro-Schwäche schiebt Autowerte an

  Daimler-Aktie, VW und Co.: Euro-Schwäche schiebt Autowerte an Europaweit haben die Anleger am Dienstag bei den Autowerten zugegriffen. Volkswagen, BMW und Daimler zählten mit Kursgewinnen von vier und etwa zwei Prozent zu den Top-Favoriten im EuroStoxx50 und Dax."Zum einen hilft die Euro-Schwäche, zum anderen haben sie gegenüber anderen Dax-Werten Nachholbedarf", sagte ein Händler. Der Euro rutschte unter 1,04 Dollar und näherte sich damit seinem kurz vor Weihnachten erreichten 14-Jahres-Tief von etwa 1,0350 Dollar. Damit werden die Exporte aus dem Euroraum auf dem Weltmarkt günstiger. Die deutschen Autobauer Daimler, VW und BMW dürften davon besonders profitieren, fügte der Händler hinzu.

Sie haben die maximale Seitenabruf-Frequenz ueberschritten. Die fünf dümmsten Statements des letzten Jahres .

Beim Aufruf der Seite ist leider ein Fehler aufgetreten. Schlager des Jahres 9.

Mithilfe der preisgekrönten Technik von Bamtech ist es Disney möglich, Sportveranstaltungen per Abomodell oder als Einmalangebot im Netz auszustrahlen.

Strahlt Disney sein erstklassiges Sportprogramm online aus, würde der Konzern viel besser den Geschmack der aufstrebenden Millennials treffen. Die Generation Y will nämlich dann fernsehen, wann es ihr passt – auf feste Ausstrahlzeiten haben sie keine Lust.

Da geht noch mehr

Das Filmgeschäft bei Disney wird auch 2017 eine Bank sein. Mehrere potenzielle Blockbuster (zum Beispiel ein neuer Star-Wars-Teil) stehen auf dem Programm. Kriegt jetzt endlich ESPN die Kurve, wird Disney an der Börse eine Outperformance liefern.

Deutsche Bank-Aktie: Geldhaus streicht Boni für Vorstand und Manager .
Die meisten Führungskräfte der Deutschen Bank gehen in diesem Jahr bei der Verteilung der Boni laut Unternehmenskreisen ebenso leer aus wie der Vorstand. Banker mit den Positionen Vice President, Director und Managing Director erhielten in diesem Jahr von der Deutschen Bank keine individuellen Bonuszahlungen, sagten Banker, die an Informationsveranstaltungen am Mittwoch dazu teilgenommen haben. Nur pauschale Sonderzahlungen, die von den Geschäftszahlen der Bank und einzelner Sparten abhingen, würden ausbezahlt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!