Finanzen Kredit aufnehmen: Chance oder Risiko?

16:36  06 dezember  2017
16:36  06 dezember  2017 Quelle:   MSN

Egal ob Bitcoins oder Aktien, dieser Fehler kann dich ruinieren

  Egal ob Bitcoins oder Aktien, dieser Fehler kann dich ruinieren Der DAX steht bei über 13.000 Punkten. Die Kryptowährung Bitcoin lässt Menschen auf der ganzen Welt von einem Leben in Reichtum träumen. Aber ganz egal ob es um Bitcoins, Ethereum oder langweilige Unternehmensbeteiligungen (Aktien) geht: Du solltest wirklich niemals Aktien oder Kryptowährungen auf Pump kaufen.

Es birgt ein gewisses Risiko , wenn Sie einen Kredit im Ausland aufnehmen möchten und dabei an den falschen Anbieter geraten. Solche Machenschaften haben der Branche einen üblen Ruf eingetragen, vor allem deshalb, weil das Entrichten von Vorkosten die Chancen auf ein Darlehen

Das Partnerprogramm ist beendet oder pausiert!

Kredit aufnehmen: Chance oder Risiko? © ronstik / iStock Kredit aufnehmen: Chance oder Risiko?

Laut Schufa werden jährlich rund 7,5 Millionen Ratenkredite in Deutschland aufgenommen. Die gute Nachricht: Fast 98 Prozent davon werden korrekt bedient. Zugleich geht die Zahl der Privatinsolvenzen zurück. Lohnt sich also die Kreditaufnahme?

In den letzten zwanzig Jahren hat sich die Gesamtsumme der von Privathaushalten aufgenommenen Kredite fast verdoppelt. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamtes hervor. Allein 17 Millionen Ratenkredite liefen laut Schufa im Jahr 2015. Von 19 Millionen in dem Jahr neu beantragten Krediten wurden 7,4 Millionen auch bewilligt. Und der allergrößte Teil (97,6 Prozent) wird ordnungsgemäß und pünktlich zurückgezahlt.

Steuern, Zulagen, Haftung: Was sich zum 1. Januar ändert

  Steuern, Zulagen, Haftung: Was sich zum 1. Januar ändert Das neue Jahr beginnt nicht nur mit einer Reihe von guten Vorsätzen. Regelmäßig kündigen sich zum Jahreswechsel auch viele gesetzliche Neuerungen an. Was sich ab 1. Januar 2018 für Anleger, Bankkunden und Sparer ändert - ein Überblick: - Besteuerung von Investmentfonds: Ab dem 1. Januar gelten neue Regeln für die . Bisher mussten in Deutschland zugelassene Fonds auf Erträge keine Steuern zahlen. Das ändert sich. Künftig gilt für die Fonds ein Körperschaftssteuersatz von 15 Prozent, erklärt der Bundesverband deutscher Banken. Nur reine Rentenfonds sind von der neuen Regelung nicht betroffen.

Kredit anfragen. Faire Gebühren. Beste Kreditchancen.

Das sind Zahlen, die ein positives Bild zeichnen. Die deutschen Bürger sind konsumfreudig und können es sich offenbar leisten. Zugleich ist die Anzahl der Privatinsolvenzen seit mehreren Jahren rückläufig – wenn auch nur leicht. Wie aus dem jährlichen Schuldenbarometer der Wirtschaftsauskunftei Bürgel ersichtlich ist, meldeten 2016 zwar noch immer knapp 100.000 Menschen Privatinsolvenz an. 2010 waren es aber 140.000, also 40 Prozent mehr als heute.

Konsumkredite spielen geringe Rolle bei Überschuldung

Der deutliche Rückgang lässt sich unter anderem mit der stabilen Lage am Arbeitsmarkt erklären. Die Beschäftigung ist auf einem Höchststand. Zudem meldete das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) unlängst einen Rekord: Derzeit gibt es über eine Million offene Stellen. Entgegen anderweitiger Befürchtungen handelt es sich dabei keineswegs um Dumpinglohn-Angebote. Gerade mal 15 Prozent entfallen auf den Zeit- und Leiharbeitssektor. 77 Prozent der Neueinstellungen entfallen auf sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse.

Kaffee-Boom in China - Chance für Starbucks & Co

  Kaffee-Boom in China - Chance für Starbucks & Co <p>In der Tee-Nation China wird Kaffee immer beliebter.</p>- In der Tee-Nation China wird Kaffee immer beliebter.

e-fellows.net organisiert Veranstaltungen zum Studium, LL.M., MBA oder auch zum Berufseinstieg und bringt Talente auf Events renommierter Partnerunternehmen

Jetzt Kredit abrufen! Nur noch einen Klick entfernt!

Allerdings, so heißt es bei Bürgel, wachsen die Insolvenzen bei Älteren. „Auch wenn die Gründe für eine Verschuldung unterschiedlich und individuell sind, ist Arbeitslosigkeit der häufigste Grund für eine Verbraucherinsolvenz. Die Formel ist daher einfach. Wenn die Beschäftigtenzahlen steigen, sinken die Zahlen der Privatinsolvenzen“, kommentiert Bürgel-Geschäftsführer Klaus-Jürgen Baum. Arbeitslosigkeit und Altersarmut sind also häufige Gründe für Überschuldung. Konsumkredite scheinen eine geringere Rolle zu spielen als angenommen.

Kreditsummen steigen, viele Anfragen werden nicht bewilligt

Laut Kredit-Kompass der Schufa erhöht sich allerdings die durchschnittliche Summe aufgenommener Konsumkredite beständig. „Im Durchschnitt erreichte“ die Kredithöhe „einen Wert von 9552 Euro, gegenüber 2014 entspricht das einem Zuwachs von 8,6 Prozent“, heißt es dort. Vor allem bei jungen Konsumenten zwischen 20 und 29 Jahren mache sich das bemerkbar. Das verlängere auch die Laufzeiten. Trotzdem sieht auch die Schufa die Überschuldungsgefahr als rückläufig an und folgert: „Insgesamt belegt der SCHUFA Kredit-Kompass, dass die Bundesbürger ihre finanziellen Möglichkeiten im Blick haben und verantwortungsvoll mit Geld und Krediten umgehen.“

ThyssenKrupp: Verhärtete Fronten

  ThyssenKrupp: Verhärtete Fronten Die Stahlfusion dominiert bei ThyssenKrupp nach wie vor die Schlagzeilen.&nbsp;Am Donnerstag informiert der Betriebsrat die Beschäftigten über den Stand der Verhandlungen. Die zentrale Forderung in den Gesprächen bleibt eine zehnjährige Beschäftigungsgarantie. Eine Einigung dabei sie laut einem Sprecher der Arbeitnehmervertreter aber nicht in Sicht.

Domain registriert bei united-domains.de

Aber auch etwas anderes zeigen die Daten: Dass aktuell mehr als doppelt so viele Kredite beantragt wie bewilligt werden. Die Mehrheit jener Personen mit Kreditwunsch werden von potentiellen Kreditgebern also als nicht oder unzureichend kreditwürdig eingestuft. Für Verbraucher ist es daher wichtig, schon im Vorfeld einschätzen zu können, ob sie einen Kredit überhaupt brauchen und wie ihre Chancen stehen, ihn auch zu bekommen. Denn die Angebotsvielfalt und die unterschiedlichen Arten von Krediten können verwirrend sein.

Nicht zu viele Kreditanfragen stellen

Generell sollte man vermeiden, zu viele Kreditanfragen an unterschiedliche Kreditinstitute zu stellen. Denn in der Regel löst bereits jeden noch so unverbindliche Anfrage eine Schufa-Kontrolle aus. Und je mehr Anfragen anfallen, desto negativer wirkt sich das auf den Score aus. Im schlimmsten Fall wird man dann allein deshalb als wenig kreditwürdig angesehen, weil man zu oft gefragt hat.

Auch wenn es auf den ersten Blick unlogisch klingt: Einen Kredit sollte man nur dann ins Auge fassen, wenn man den Betrag ohne größere Probleme auch allein aufbringen könnte. Konsumkredite sind oft dazu da, um größere Ausgaben über einen längeren Zeitraum zu strecken. Für Menschen mit geregeltem Einkommen ist das normalerweise kein Problem. Schwierig ist es aber, wenn man mehrere Konsumkredite oder Ratenverträge hat und den Überblick verliert – oder wenn sich die finanzielle Situation ändert.

Dieser Roboter darf Patienten behandeln

  Dieser Roboter darf Patienten behandeln Zum ersten Mal überhaupt hat ein Roboter eine Zulassung als Mediziner erhalten. Der Roboter soll in China künftig Ärzte bei ihrer Arbeit unterstützen.Entwickelt wurde der Roboter von der chinesischen Firma iFlytek, um Patienteninformationen zu erfassen und zu analysieren. Laut dem Hersteller wird der Roboter ab März 2018 den Dienst aufnehmen. Er sei jedoch nicht als Ersatz für menschliche Ärzte gedacht, erklärt Liu Qingfeng, Vorsitzender von iFlytek. Vielmehr gehe es darum, eine bessere Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine zu fördern, um so die Effizienz zu steigern.

Der Kredit -Score (Schufa-Score) repräsentiert Ihre Kreditwürdigkeit. Dabei gilt: je höher der Wert, desto höher Ihre Bonität und die Chance , dass Sie einen Kredit erhalten. 95% – 97,5% geringes bis überschaubares Risiko fürs Kredit .

Eigene Bonität realistisch einschätzen

Auf der sicheren Seite ist jeder, der einen realistischen Überblick über seine Finanzen hat. Dann kann man dieselbe Rechnung anstellen, die auch jeder Kreditgeber vornimmt. Dafür zieht man vom monatlichen Einkommen die Fixkosten und großzügig geschätzte laufende Ausgaben für den Lebensunterhalt ab. Der Betrag, der übrig bleibt, kann für eine Kredit-Tilgung zur Verfügung stehen. Ist dieser eher niedrig, kann man sich dazu verleiten lassen, die monatlichen Raten zu senken. Das verlängert aber die Laufzeit und verteuert den Kredit. Man zahlt also unterm Strich auch bei guten Konditionen mehr als man müsste. In dem Fall ist es ratsam, auf einen Kredit zu verzichten und den Konsumwunsch nach hinten zu stellen. Vielleicht hat man stattdessen die Möglichkeit, das Geld selbst anzusparen.

Eine andere Option ist es, bei einer teuren Anschaffung nur einen Teilbetrag via Kredit zu finanzieren und einen anderen Teil direkt zu bezahlen. Fehlt hierfür das Geld, ist von einem Kredit eher abzuraten. Aber auch wer gesicherte Finanzen und eine stabile berufliche Situation hat, sollte es sich nicht nehmen lassen, vorab in Ruhe Angebote und Konditionen zu vergleichen. Zwar werden Kredite inzwischen langsam wieder teurer – es gibt aber nach wie vor sehr günstige Finanzierungsoptionen zu niedrigen Zinssätzen.

Ein Tipp zum Schluss: Wer unsicher ist, wie es um die eigene Bonität steht, kann bei Schufa und Co mit einer Selbstauskunft mehr erfahren. Diese ist auch deshalb sinnvoll, weil man mögliche falsche Daten, die den Score verfälschen, entdecken und gegebenenfalls korrigieren kann.

Juso-Chef Kühnert für Gespräche mit Union - aber nicht über eine große Koalition .
Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert hat sich für Gespräche der SPD mit der Union ausgesprochen - allerdings nicht über eine neue große Koalition. "Auch wir sind für ergebnisoffene Gespräche", sagte Kühnert am Dienstag im ZDF-"Morgenmagazin". Die Jusos stellten dafür aber eine Bedingung: "Nämlich dass eine große Koalition kein mögliches Ergebnis der Gespräche ist."Der SPD-Parteivorstand hatte am Montag Gesprächen mit der Union über eine Zusammenarbeit bei der Regierungsbildung zugestimmt. Dabei soll es "keinen Automatismus" in Richtung einer neuen großen Koalition geben, ausgeschlossen wird dies aber auch nicht mehr.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!