The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Finanzen Auch Selbstständige können in Rentenversicherung einzahlen

20:51  10 januar  2018
20:51  10 januar  2018 Quelle:   dpa.de

Im Windows-Betrieb UEFI-Einstellungen vornehmen

  Im Windows-Betrieb UEFI-Einstellungen vornehmen Damit sich die Hardwarekomponenten eines Computers mit dem Betriebssystem verstehen und dieses überhaupt gestartet werden kann, braucht es eine spezielle Schnittstelle. Das war lange Jahre das BIOS (Basic Input Output System). Doch in moderneren Rechnern hat dessen Aufgaben das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface) übernommen. Beiden Schnittstellen gemein ist, dass man eigentlich neu starten und den Startvorgang unterbrechen muss, wenn man ins BIOS- beziehungsweise UEFI-Menü gelangen möchte.Das kann nerven.

Berlin (dpa/tmn) - Viele Selbstständige sind nicht verpflichtet, Beiträge an die gesetzliche Rentenversicherung zu zahlen. Sie können jedoch innerhalb von fünf Jahren nach dem Jahr der Existenzgründung die Pflichtversicherung beantragen.

Inhalt bereitgestellt von Vorsorge für das Alter: Wer selbstständig ist und später Gelder aus der gesetzlichen Rentenkasse beziehen möchte, kann unter bestimmten Bedingungen in die Deutsche Rentenversicherung Bund. Rentenformel. Verminderte Erwerbsfähigkeit. Riester- Rente .

Wer sich für die Einzahlung in die gesetzliche Rentenversicherung entschieden hat, kann nicht wieder kündigen - erst mit Aufgabe der selbstständigen Tätigkeit. © Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild Wer sich für die Einzahlung in die gesetzliche Rentenversicherung entschieden hat, kann nicht wieder kündigen - erst mit Aufgabe der selbstständigen Tätigkeit.

Viele Selbstständige sind nicht verpflichtet, Beiträge an die gesetzliche Rentenversicherung zu zahlen. Sie können jedoch innerhalb von fünf Jahren nach dem Jahr der Existenzgründung die Pflichtversicherung beantragen. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund hin.

Wer Pflichtbeiträge zahlt, kann auch das Leistungspaket der gesetzlichen Rentenversicherung in Anspruch nehmen. Hierzu gehören neben der Rentenzahlung im Alter der Anspruch auf eine Rehabilitation oder eine Rente wegen Erwerbsminderung. Im Todesfall können Angehörige Witwen- oder Witwerrente beziehungsweise Halb- oder Vollwaisenrente erhalten. Außerdem können pflichtversicherte Selbstständige für ihre Riester-Rente staatliche Zulagen bekommen.

Reich in Rente - Teil 8: Steuern sparen im Alter

  Reich in Rente - Teil 8: Steuern sparen im Alter Für den Fiskus ist Rente ist nicht gleich Rente. Welche steuerlichen Besonderheiten bei den einzelnen Alterseinkünften zu beachten sind. Nicht jeder, der eine Altersrente bezieht, muss Abgaben zahlen. Die Zahl der steuerpflichtigen Ruheständler steigt aber von Jahr zu Jahr. Das Bundesfinanzministerium schätzt, dass dieses Jahr rund 4,4 Millionen Pensionäre und Rentner eine Steuererklärung abgeben müssen. Diese ist obligatorisch, wenn die steuerpflichtigen Jahreseinkünfte den Grundfreibetrag (8820 Euro) übersteigen. Die Besteuerung der einzelnen Alterseinkünfte ist aber höchst unterschiedlich.

Wer Pflichtbeiträge zahlt, kann auch das Leistungspaket der gesetzlichen Rentenversicherung in Anspruch nehmen. Außerdem können pflichtversicherte Selbstständige für ihre Riester- Rente staatliche Zulagen bekommen.

Berlin (dpa/tmn) - Viele Selbstständige sind nicht verpflichtet, Beiträge an die gesetzliche Rentenversicherung zu zahlen. Sie können jedoch innerhalb von fünf Jahren nach dem Jahr der Existenzgründung die Pflichtversicherung beantragen.

Die Höhe der Beiträge orientiert sich meist am sogenannten Regelbeitrag. Existenzgründer zahlen im Jahr der Gründung sowie in den drei folgenden Kalenderjahren nur den halben Regelbeitrag. Das sind monatlich derzeit 283,19 Euro in den alten und 250,64 Euro in den neuen Bundesländern.

Die beantragte Versicherungspflicht beginnt mit der Existenzgründung, sofern der Antrag innerhalb von drei Monaten gestellt wurde. Bei späterer Antragstellung beginnt sie am Tag nach Eingang bei der Rentenversicherung. Wer sich einmal für die Versicherungspflicht entschieden hat, kann diese nicht wieder kündigen. Sie endet erst mit Aufgabe der selbstständigen Tätigkeit.

Mehr auf MSN:

Jahreswechsel: Änderungen bei der Rente

Ratgeber Minijobs: Wie aus mehr Arbeit auch mehr Geld wird

  Ratgeber Minijobs: Wie aus mehr Arbeit auch mehr Geld wird Lisa Matthäus ist 25 Jahre, hat eine Ausbildung abgeschlossen und arbeitet dennoch in zwei Jobs. Sie will jetzt, da sie noch keine Familie hat, Geld zur Seite legen für später. Außer ihrer Arbeit als Team-Assistentin in einer großen Firma jobbt sie in einer Kneipe um die Ecke. An drei Abenden in der Woche – meist am Wochenende – verdient sie sich in ihrem Minijob Geld dazu. Damit ist sie nicht die einzige. Ende 2017 zählte die Bundesagentur für Arbeit knapp 2,8 Millionen Mehrfachbeschäftigte. Damit hat sich ihre Zahl seit 2003 mehr als verdoppelt. Aber bedeutet mehr Arbeit auch immer mehr Geld? Eine geringfügige Beschäftigung hat den Vorteil, dass sie als Zweitjob neben einer regulären Stelle steuer- und sozialversicherungsfrei ist. Auch von der Rentenversicherungspflicht können sich Minijobber befreien lassen – und kommen trotz dieser Vergünstigungen in den Genuss von Urlaubsanspruch oder Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Die Bedingung dafür ist, dass der Zuverdienst die Grenze von 450 Euro nicht überschreitet. Und sonst so? Worauf sollte man beim Minijob auf jeden Fall achten? Lohnt er sich für jeden oder nur für junge Menschen wie Lisa? Zusammen mit Rechtsexperte Wolfgang Büser sagen wir Ihnen, worauf Sie achten sollten. Rentenversicherung freiwillig aufstocken Wolfgang Büser rät dazu, die Rentenversicherung freiwillig mit 3,6 Prozent des Verdienstes (16,20 Euro pro 450 Euro) aufzustocken.

Wer Pflichtbeiträge zahlt, kann auch das Leistungspaket der gesetzlichen Rentenversicherung in Anspruch nehmen. Außerdem können pflichtversicherte Selbstständige für ihre Riester- Rente staatliche Zulagen bekommen.

Wer Pflichtbeiträge zahlt, kann auch das Leistungspaket der gesetzlichen Rentenversicherung in Anspruch nehmen. Außerdem können pflichtversicherte Selbstständige für ihre Riester- Rente staatliche Zulagen bekommen.

Als Nächstes anschauen
  • Nach Kritik an Trumps Familie: Ex-Trump-Berater Bannon verlässt auch Breitbartnews

    Nach Kritik an Trumps Familie: Ex-Trump-Berater Bannon verlässt auch Breitbartnews

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:28
  • Nach heftigen Regenfällen: Tote durch Schlammlawine in Kalifornien

    Nach heftigen Regenfällen: Tote durch Schlammlawine in Kalifornien

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:25
  • Sondierungen in Berlin: Die Positionen zum Familiennachzug

    Sondierungen in Berlin: Die Positionen zum Familiennachzug

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    1:13
  • Atomkonflikt mit Nordkorea: Südkoreas Präsident Moon zu Treffen mit Kim bereit

    Atomkonflikt mit Nordkorea: Südkoreas Präsident Moon zu Treffen mit Kim bereit

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:30
  • Nach heftigen Regenfällen: Tote durch Schlammlawine in Kalifornien

    Nach heftigen Regenfällen: Tote durch Schlammlawine in Kalifornien

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:23
  • Trumps Ex-Chefstratege: Bannon verlässt Online-Plattform Breitbart News

    Trumps Ex-Chefstratege: Bannon verlässt Online-Plattform Breitbart News

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:29
  • Nach Treffen mit Juncker: Polens Ministerpräsident Morawiecki verteidigt Justizreform

    Nach Treffen mit Juncker: Polens Ministerpräsident Morawiecki verteidigt Justizreform

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:29
  • Familienleistung:

    Familienleistung: "Elterngeld Plus" wird immer öfter beantragt

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:31
  • Sondierungen in Berlin: Gespräche bewegen sich auf Zielgrade zu

    Sondierungen in Berlin: Gespräche bewegen sich auf Zielgrade zu

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:30
  • Maschinen mit Gefühl: Emotionale Roboter als neuer Trend?

    Maschinen mit Gefühl: Emotionale Roboter als neuer Trend?

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    3:16
  • Neue Nähe alter Feinde: Annäherung von Nord- und Südkorea

    Neue Nähe alter Feinde: Annäherung von Nord- und Südkorea

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    3:30
  • Die Recycling-Lüge: Deutschlands Müll-Exporte in die Welt

    Die Recycling-Lüge: Deutschlands Müll-Exporte in die Welt

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    3:59
  • Sondierungen in Berlin: Von Inhalt und Stil / Nachfrage zu J.Krittian in Berlin

    Sondierungen in Berlin: Von Inhalt und Stil / Nachfrage zu J.Krittian in Berlin

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    5:45
  • Dunkle Geschäfte in der Pizzeria: Wie die Mafia Deutschland im Griff hat

    Dunkle Geschäfte in der Pizzeria: Wie die Mafia Deutschland im Griff hat

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    3:22
  • Neue Warnstreiks: Tarifstreit in der Metall- und Elektroindustrie

    Neue Warnstreiks: Tarifstreit in der Metall- und Elektroindustrie

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:26
  • Schneechaos in den Alpen: Orte von der Außenwelt abgeschnitten

    Schneechaos in den Alpen: Orte von der Außenwelt abgeschnitten

    Tagesschau-Logo
    Tagesschau
    0:30
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Kurz vor Start: Änderungen im Dschungelcamp − neue Regeln werden für Zoff sorgen .
Die neuen Dschungelcamper stehen in Down Under in den Startlöchern. Am Freitag ist es soweit: Dann geht „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ im australischen Busch in die zwölfte Runde (hier lesen, wo sich das Dschungelcamp genau befindet). Und damit es unter den C-Promis auch von Anfang an ordentlich kracht, hat RTL die Spielregeln mal eben geändert.  (sp) Natascha Ochsenknecht, David Friedrich und Co.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!