Finanzen Experte - Handelskrieg zwischen USA und China trifft Deutschland hart

12:30  06 juli  2018
12:30  06 juli  2018 Quelle:   reuters.com

Wie sich die USA und China auf einen Handelskrieg vorbereiten

  Wie sich die USA und China auf einen Handelskrieg vorbereiten Wie sich die USA und China auf einen Handelskrieg vorbereiten• Die USA konzentrieren sich dabei auf Export- und Verkaufsverbote - China versucht es mit einer Charmeoffensive in Richtung Europa.

Welthandel Handelskrieg zwischen USA und China bedroht deutsche Firmen. Im Hafen von Tanjin wird ein SUV von BMW aus den USA an Land gebracht. Die schweren Autos werden in China voraussichtlich noch teurer, als sie ohnehin schon sind.

China aber wird von Trumps Entscheidungen hart getroffen . Am Ende raubt der Handelskrieg mit China die Ersparnisse der amerikanischen Mittelklasse. Wir sehen ja Israels Einfluss in Deutschland und extrem auch in den USA .

Handelskrieg zwischen USA und China trifft Deutschland hart © picture alliance/chromorange Handelskrieg zwischen USA und China trifft Deutschland hart

Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW Köln), Michael Hüther, fürchtet schwere Auswirkungen des amerikanisch-chinesischen Handelskrieges auf die deutsche Wirtschaft. "Wenn zwei der wichtigsten Handelspartner Deutschlands in einen Handelskrieg einsteigen, wird dies mit Sicherheit nicht spurlos an unserer Wirtschaft vorbeigehen", sagte Hüther im Interview mit den Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND). "Deutschlands wirtschaftlicher Erfolg der letzten Jahre hängt in hohem Maße vom Exportgeschäft ab", fügte Hüther hinzu.

"Deutschland hat – anders als die USA – stark vom wirtschaftlichen Aufstieg Chinas profitieren können. Vor diesem Hintergrund wird insbesondere der Einfluss von US-Handelssanktionen auf Chinas Wachstum auch Rückwirkungen auf das deutsche Exportgeschäft in China haben", so der Ökonom weiter. "Insbesondere das deutsche Wachstum hängt an der wirtschaftlichen Entwicklung der Schwellenländer." 

Trump bezeichnete EU, Russland und China als "Gegner" .
Trump bezeichnete EU, Russland und China als "Gegner"US-Präsident Donald Trump hat die EU, Russland und China in einem Interview als "Gegner" (englisch "foe") bezeichnet. In der Sendung "Face the Nation" des Fernsehsenders CBS, das am Sonntag ausgestrahlt wurde, sagte Trump, seiner Ansicht nach hätten die USA "viele Gegner". "Ich denke, die Europäische Union ist ein Gegner", sagte er mit Verweis auf den Handelsstreit mit der EU.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/finanzen/-73638-experte-handelskrieg-zwischen-usa-und-china-trifft-deutschland-hart/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!