Kultur & Showbiz Scheinheilig? Sarahs Text an Pietro lässt Fans ausflippen!

07:55  11 januar  2017
07:55  11 januar  2017 Quelle:   Promiflash

Sarah Lombardis Fans sauer: Macht sie gerade alles falsch?

  Sarah Lombardis Fans sauer: Macht sie gerade alles falsch? Sarah Lombardis Fans sauer: Macht sie gerade alles falsch?Wenn es nach ihren Facebook-Followern geht, ist die Antwort auf diese Frage eindeutig – ja, Sarah kann es niemandem mehr Recht machen. Ihre Affäre und angeblich neue Beziehung stellten zu Beginn sicherlich noch einen gewissen Grund für die vielen aufgeregten Kommentare dar. Jetzt ist jeder einzelne Schritt der 24-Jährigen ihren Anhängern einen neuen Shitstorm wert. Sogar ein einfaches Profilbild nehmen User zum Anlass, ihre Meinung kund zu tun. "So eine wie du sollte nicht in der Öffentlichkeit stehen! Du bist kein Vorbild!", schreibt einer von vielen aufgebrachten Nutzern via Facebook.

Tipp: Texte kostenlos auf Rechtschreib- und Grammatikfehler prüfen.

Das schnellste Newsportal - Die Newsplattform 20minuten.ch berichtet täglich während 24 Stunden über alle News und Hintergründe aus Politik, Wirtschaft, Sport, Digital, Wissen und Unterhaltung. PIETRO -Hysterie in Basel.

Sarah Engels © Patrick Hoffmann/WENN.com Sarah Engels

Sarah Lombardi (24) macht im Moment aber auch wirklich alles falsch - zumindest für ihre Fans... Pietros (24) neue Single "Mein Herz" ist seit letzter Woche auf dem Markt erhältlich. Die kompletten Erlöse des Songs werden an hilfsbedürftige Kinder gespendet – eine Aktion, die bei seinen Fans richtig gut ankommt! Doch nicht nur die sind total begeistert, auch seine Ex Sarah Lombardi promotete die Sache via Social Media. Und genau dafür bekam sie jetzt die Quittung! Hat sie es gut gemeint oder war ihr Post reines Kalkül?

"Ich finde deine Aktion wirklich super! Ich hoffe, dass ganz viel Geld hierbei zusammenkommt, damit vielen kleinen Kämpfern geholfen werden kann. Also Leute, zusammen können wir helfen. Ich habe den Song auch schon gekauft!", schrieb Sarah auf Facebook. Wenige Stunden nachdem sie das gepostet hatte, prasselte schon harsche Kritik auf die Sängerin ein – vor allem deshalb, weil nur wenige Tage zuvor Pärchen-Bilder von der 24-Jährigen und ihrer Affäre Michal T. auftauchten. Die User waren außer sich: "Hahahaha, dein Ernst? Das machst du doch nur, um von den neuesten Fotos abzulenken. Du bist so armselig!" und "Nicht dein Ernst. Du machst Werbung für deinen Ex, den du monatelang betrogen hast?", lauteten nur zwei der entsetzten Kommentare.

Pietro Lombardi: „Jetzt reicht es mir“

  Pietro Lombardi: „Jetzt reicht es mir“ Für Pietro Lombardi ging ein tragisches und folgenschweres Jahr zu Ende. Auf seinem Facebook-Account ließ er seine Fans nun an seinen Plänen für 2017 teilhaben.Pietro Lombardi (24) hat ein schlimmes Jahr hinter sich, denn die Affäre seiner Noch-Ehefrau Sarah Lombardi (24) traf ihn hart. Doch jetzt ist es für den ehrgeizigen Pietro an der Zeit, endlich nach vorne zu schauen und die Ereignisse des Jahres 2016 hinter sich zu lassen. Mit dieser Botschaft wandte sich der 24-Jährige in einem Video mit dem Titel „Jetzt reicht es mir“ auf seinem Facebook-Account an seine Fans.

Sie werden in Kürze automatisch weitergeleitet. Falls nicht, bitte klicken Sie hier! Lasse Dich beschenken. Schenke Deinen Worten Leben Laß die Gedanken

English 中文简体 中文繁體 Español Français Português Deutsch 日本語 한국어 Italiano Русский اللغة العربية Čeština Nederlands Esperanto Polski ไทย. English. The movie star has countless fans .

Auch aus der Promiflash-Umfrage ging eindeutig hervor: Sarahs Beitrag ging nach hinten los. Insgesamt haben über 15.000 Leser am Voting teilgenommen. Davon nahmen der ehemaligen DSDS-Kandidatin mehr als 10.000 Wähler, also 66,7 Prozent, den Post nicht ab. Lediglich 33,3 Prozent, demnach 5.000 Teilnehmer, fanden ihren Facebook-Beitrag hingegen toll und würden sich freuen, wenn sich Pietro und seine Noch-Ehefrau bald wieder besser verstünden. Ob es die junge Mutter wirklich gut gemeint hat, weiß wohl nur sie selbst.

Seht im Clip Pietros Warnung an Sarahs neuen Freund!

Pietro Lombardi: So niedlich sah der DSDS-Sieger früher aus .
Ist der süß! Pietro Lombardi verzaubert seine Fans mit einem alten Kinderfoto. Wer hätte das gedacht: Pietro Lombardi (24) war als Kind ein kleiner Lockenkopf! Goldene Löckchen zierten den Schopf von Mini-Pietro, wie ein altes Foto beweist.Auf Facebook teilte der DSDS-Sieger von 2011 einen privaten Schnappschuss mit seinen Fans. Bis über beide Ohren strahlen konnte Pietro auch damals schon! Ob Söhnchen Alessio (1) das wohl von seinem Papa geerbt hat?„Hab mich schon immer gefragt, warum Alessio so blond ist“, schreibt ein Fan.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!