Kultur & Showbiz Kylie Jenner: Eigene TV-Show!

09:45  11 april  2017
09:45  11 april  2017 Quelle:   BANG Showbiz

Kein schlechter Fang: Hat Kylie Minogue wirklich diesen „Traumprinzen“ an der Angel?

  Kein schlechter Fang: Hat Kylie Minogue wirklich diesen „Traumprinzen“ an der Angel? Kylie und ihre neue Flamme sollen sich schon seit mehreren Wochen heimlich treffen.Erst zweieinhalb Monate ist es her, dass Popstar Kylie Minogue (48) ihrem Ex-Verlobten Joshua Sasse (29) nach dessen Seitensprung den Laufpass gab.

Deswegen bekommt die 19-Jährige jetzt ihre eigene Reality- TV - Show ! Kylie Jenner . Wie ein Insider Perez Hilton verrät, geht es darin um das wachsende Imperium der Make-up-Designerin.

Deswegen bekommt die 19-Jährige jetzt ihre eigene Reality- TV - Show ! Kylie Jenner mit "Kylighter" auf dem Gesicht. Was für ein Beauty-Vorbild Kylie mittlerweile ist, seht ihr im Clip

Kylie Jenner © Bang Showbiz Kylie Jenner

Kylie Jenner steht bald zum ersten Mal ganz allein vor der Kamera.

Die 'Keeping Up With The Kardashians'-Darstellerin hat einen Deal mit 'E!' unterschrieben, der ihr demnächst eine eigene Fernsehshow namens 'Life of Kylie' bescheren wird. Über ihr neues Projekt sagte die 19-jährige Unternehmerin: "Die letzten Jahren waren mit der Unterstützung meiner Fans eine unglaubliche Reise. Diese Show gibt mir die Möglichkeit, ihnen einen Einblick in all die aufregenden Dinge zu geben, an denen ich gerade arbeite, ebenso wie mein Privatleben und meine Freunde."

In einem Statement sagte der Sender über seine neue Serie: "Die Show folgt Jenner, wie sie ihr einzigartiges Leben als Unternehmerin, Modedesignerin, Autorin, Fernsehstar, Stilikone und Vorsitzende von 'Kylie Cosmetics' meistert. 'Life of Kylie' zeigt nicht nur, wie sie ihre Arbeitszeit, sondern auch ihre Freizeit verbringt. Nachdem sie mehr als ihr halbes Leben in der 'E!'-Erfolgsshow 'Keeping Up With The Kardashians' verbrachte und mit mehr als hundert Millionen Followern bei Instagram, Twitter und Snapchat denken die Menschen, dass sie Kylie kennen, aber diese Serie wird ihren Fans und der Öffentlichkeit erlauben, hinter die Kulissen ihrer wachsenden Welt zu sehen."

„Take Me Out”: Ralf Schmitz erklärt das Geheimnis des Show-Erfolges .
Auch wenn es die witzige Kuppel-Show „Take Me Out” (RTL) bereits seit vier Jahren gibt, fährt sie immer neue Quotenrekorde ein. In jeder Sendung versuchen drei Single-Männer ein Date mit einer der 30 Kandidatinnen zu ergattern. Die Frauen entscheiden via Buzzer, ob sie Interesse haben oder nicht. Wir sprachen mit Ralf Schmitz über das Erfolgsgeheimnis der Show. „Die Kandidaten bei uns sind einfach authentisch. Da ist nichts gefaked. Die Mädels sind, wie sie sind, die Jungs sind, wie sie sind”, so der Moderator der Show. Und weiter: „Es geht schnell, kommt immer was Neues und man kann ein bisschen mitfiebern” Über seine Rolle bei „Take Me Out” sagt Schmitz: „Ich darf ein bisschen aus den Kandidaten herauskitzeln, was sie suchen” Die aktuelle Staffel ist mit Bestwerten zu Ende gegangen, aber für neue Ideen ist Schmitz offen: „Wir haben auch schon mal daran gedacht, es umgekehrt zu machen. Dass drei Frauen sich stellen” Noch besser gefällt ihm aber eine andere Idee: „Ich fände mal ein Special nur mit Senioren sehr gut.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!