Kultur & Showbiz Jennifer Lawrence: Ihr Herz ist gebrochen

15:25  12 april  2017
15:25  12 april  2017 Quelle:   BANG Showbiz

DJ Tomekk: "Wie es aussieht, habe ich einen Schutzengel gehabt"

  DJ Tomekk: DJ Tomekk (41) hatte Glück um Unglück. Der Musiker ('Return of Hip Hop') war am Samstag [1. April] in einen Unfall verwickelt, der für ihn weitaus schlimmer hätte ausgehen können. Im schlimmsten Fall wäre der Berliner querschnittsgelähmt gewesen - dem ist er jetzt nochmal gerade so entkommen. Ein Autofahrer hatte ihm die Vorfahrt auf einer Kreuzung genommen, wie die 'Bild' berichtet. Besonders kritisch war dabei die Tatsache, dass Tomasz Kuklicz, so der richtige Name von DJ Tomekk, mit seiner Vespa unterwegs war. Der Unfall traf ihn deshalb umso härter.

Auch Jennifer Lawrence ist schockiert über dieses Verbot. Die Schauspielerin schrieb auf ihrem Facebook-Account: „Mein gebrochenes Herz richtet sich an alle unschuldigen Leben von muslimischen Flüchtlingen, die versuchen, dem Terror zu entkommen und Sicherheit für ihre Familie

Unter der von Ihnen aufgerufenen URL existiert keine Website auf diesem Server. Bitte prüfen Sie nochmals die URL, die Sie hierher gebracht hat. Wenn sie korrekt ist, fragen Sie am besten einmal bei Ihrem Website-Provider nach.

Jennifer Lawrence © Bang Showbiz Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence ist todtraurig, nachdem sich ihr guter Freund Clay Adler das Leben genommen hat.

Die zweifache Oscar-Preisträgerin und der MTV-Reality-Star waren über Jahre hinweg gut befreundet und daher war es für die Schauspielerin ein richtiger Schock, als plötzlich die Nachricht über den Tod des erst 27-Jährigen kam. Ein Insider verrät, dass es der hübschen Blondine deswegen derzeit ziemlich schlecht gehe: "Clay hat Jennifer zu ihren bescheidenen Wurzeln zurückgebracht. Zu hören, dass er sich das Leben genommen hat, hat Jennifer das Herz gebrochen."

Jennifer Aniston: Brad Pitt ist ihr ziemlich egal

  Jennifer Aniston: Brad Pitt ist ihr ziemlich egal Jennifer Aniston (48) hat Wichtigeres zu tun. Mehr als zehn Jahre ist es mittlerweile her, dass sich die Schauspielerin ('Friends') und ihre einstige große Liebe Brad Pitt (53) trennten. Doch weil sie und der Hollywood-Star ('Ocean's Eleven') einfach das Traumpaar schlechthin waren und vor allem ihre Trennung dank einer dritten Person ganz schön schmutzig wurde, spitzen die Leute immer noch die Ohren, wenn Jennifer Aniston und Brad Pitt in einem Satz fallen. So glaubten einige sogar schon an ein Liebescomeback, als Brad im Februar die Nummer seine Verflossenen ausfindig machte, um ihr zum Geburtstag zu gratulieren.

Immobilien, Autos, Stellenangebote, Kontakte beim Anzeigenportal. Anzeigen aus Wochenblättern aller Regionen in Deutschland. Finden Sie das richtige Angebot

Noch kein Login? Hier gehts zur Anmeldung. Vanity Fair-Magazin: Caitlyn Jenner bricht den Twitter-Rekord.

Adler, der in zwei Staffeln der Sendung 'Newport Harbour: The Real Orange County' zu sehen war, war laut 'TMZ' mit Freunden am 25. März bei einem Ausflug in der Wüste, um ein wenig zu schießen. Dort habe er dann jedoch die Waffe gegen sich selbst gerichtet und die Tragödie in Gang gesetzt. Anschließend wurde er sofort ins Krankenhaus eingeliefert, doch die Ärzte konnten nichts mehr für ihn tun. Der Fernseh-Star erlag bereits am nächsten Tag seinen Verletzungen.

Seine Familie und Freunde wie Jennifer Lawrence müssen nun selbst mit der Trauer um den TV-Darsteller klarkommen. Der Nahestehende offenbart dem Portal 'HollywoodLife.com': "Es ist wirklich traurig, denn [Jennifer] hält ihn in liebevoller Erinnerung und will nie etwas davon hören, dass so etwas irgendjemandem passiert. Vor allem nicht jemandem, den sie einst sehr gut gekannt hat. Es ist eine Schande und sie ist deswegen wirklich am Boden zerstört."

Auch der Sender MTV hat seiner Trauer bereits Ausdruck verliehen. In einem Statement heißt es: "Wir sind tieftraurig über die Neuigkeiten von Clay Adlers Ableben. Unsere Gedanken und Gebete sind während dieser Zeit bei seiner Familie und seinen Freunden."

Kendall Jenner: Da blieb das Herz kurz stehen .
Kendall Jenners (21) Herz blieb kurz stehen, als sie ihren Vater zum ersten Mal als Frau sah. Das Model ist die Tochter von Caitlyn Jenner (67), die ehemals als Bruce Jenner erfolgreicher Sportler war. Im Jahr 2015 machte Bruce öffentlich, sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen zu wollen. So geschah es, dass aus Bruce Caitlyn wurde und sie wenig später das Cover der 'Vanity Fair' zierte. Doch wie ist ihre Familie damit umgegangen? Bislang drangen nur wenige Äußerungen diesbezüglich an die Öffentlichkeit. Nun hat sich Kendall zum ersten Mal über den Moment geäußert, in dem sie ihren Vater zum ersten Mal als Frau gesehen hat. Im Gespräch mit 'Harper's Bazaar' erklärte die dunkelhaarige Schönheit, dass sie ihren Vater nachts in der Küche in einem Kleid gesehen habe - ein Jahr, bevor dieser öffentlich machte, zur Frau werden zu wollen: "Mein Herz blieb kurz stehen. Um vier Uhr morgens würde sie sich so anziehen, bevor wir aufstanden. Das war also für einen Moment ein bisschen 'Wow'!" Doch als Bruce/Caitlyn schließlich mit der Geschlechtsumwandlung an die Öffentlichkeit ging, habe die Familie Kardashian/Jenner bereits gewusst, was vor sich ging. Dennoch habe es einige Zeit gebraucht, bis sich Kendall an die neue alte Person gewöhnt hatte: "Wenn ich darüber redete, begann ich zu weinen. Weil man um jemanden trauert, den man verloren hat. Die Person ist noch immer da, aber physisch verliert man jemanden. Es war mein Vater, mit dem ich aufgewachsen bin und der mich aufgezogen hat. Das ist eine Veränderung. Aber man begreift, dass diese Person noch immer am Leben ist. Die Person ist noch da. Sie ist noch immer ein Geschenk. Sie ist noch immer großartig. Ich habe begriffen, dass ich dankbar sein sollte, meinen Vater noch zu haben. Es wurde einfach Normalität", so Kendall Jenner.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/kultur-showbiz/-35166-jennifer-lawrence-ihr-herz-ist-gebrochen/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!