Kultur & Showbiz „Sturm der Liebe“: Heute kommt es zur Trennung

15:51  20 april  2017
15:51  20 april  2017 Quelle:   promipool.de

Mirja du Mont: "Es hat nichts mit der Trennung zu tun"

  Mirja du Mont: Mirja du Mont (41) spricht Klartext. Das Model machte deutlich, was sein Noch-Ehemann Sky du Mont (69, 'Der Schuh des Manitu') etwas kryptischer ausgedrückt hatte. Der Schauspieler sah bei seinen letzten Auftritten weitaus dünner aus als noch vor längerer Zeit. RTL griff diese Tatsache auf und fragte bei Sky nach. Der antwortete jedoch nur "Überlegen Sie mal!" Erstmal eine neutrale Aussage, doch für die Verantwortlichen bei RTL stand fest: Die Trennung von Mirja setzt ihm körperlich zu. Alles Quatsch, wie die jetzt gegenüber dem Kölner Sender klarstellte: "Es hat nichts mit der Trennung zu tun. Er hat mir heute noch gesagt, dass es ihm reicht, dass ihm immer alles im Mund rumgedreht wird. Er hat nur gesagt 'denken sie mal nach' - und er meinte damit nur, er hat eine Diät gemacht und nicht 'denken sie mal nach, ich habe mich getrennt'." Doch nicht nur Sky scheinen diese Pressespielchen zu stören, auch Mirja ist sichtlich genervt davon. "Es ist auch immer so, dass wenn man sich toll trennt und sich gut versteht, kommt trotzdem immer jemand aus der Ecke, der sagt: 'Nee, da stimmt etwas nicht.'" Im Hause du Mont ist also alles gut, es gibt keinen Stress und Sky macht nur eine Diät. Im Gespräch mit der 'Bunten' klang es bei Mirja jedoch nicht wie Friede, Freude, Eierkuchen. "Wir haben uns immer mehr gestritten, sind uns auf die Nerven gegangen, die Eigenheiten des anderen haben uns mehr gestört als früher." Das habe dann zu Trennung von Mirja und Sky du Mont geführt - aber dünner wird er deswegen trotzdem nicht.

Hier die Stellungnahme von heute .

Zeitungsinformationssystem ZEFYS: Staatsbibliothek zu Berlin - historische Zeitungen

Viele Fans von „Sturm der Liebe“ haben es vielleicht schon vermutet, einige vielleicht sogar gehofft: In der heutigen Folge der ARD-Telenovela kommt es zum Liebes-Aus zwischen „Adrian“ (Max Alberti, 34) und „Desirée“ (Louisa von Spies, 33). Nachdem sich schon in der Vergangenheit klar abgezeichnet hat, dass es nicht gut um die Ehe zwischen „Adrian“ und „Desirée“ steht, zieht der Miteigentümer des „Fürstenhofs“ nun endgültig einen Schlussstrich unter die gemeinsame Zeit mit der intriganten Blondine.

Heute beendet „Adrian“ (Max Alberti) seine Beziehung zu „Desirée“ (Louisa von Spies): Liebesdrama bei „Sturm der Liebe“: „Adrian“ trennt sich von „Desirée“ © ARD / Christof Arnold Liebesdrama bei „Sturm der Liebe“: „Adrian“ trennt sich von „Desirée“

Nach dem Drama auf der Romantikhütte: „Clara“ hält zu „William“

"Wie eine Trennung": So nah geht Stefan Konarske der "Tatort"-Abschied

  Stefan Konarskes letzter Fall als Dortmunder "Tatort"-Kommissar hatte es ganz schön in sich. Doch eines wurde nicht geklärt: Wie geht es mit Daniel Kossik weiter?Stefan Konarske: Zehn Folgen und fünf Jahre sind eine lange Zeit. Es fühlt sich an wie eine Trennung. Man kommt nach Hause und plötzlich ist alles vorbei, keiner mehr da. Wir alle wussten ja schon länger, dass es passieren wird, aber dann kommt der Tag und es ist wirklich zu Ende! Das hat sich merkwürdig angefühlt.

Deutschlandfunk-Kunstexperte Koldehoff sagte in der Sendung "Kultur heute "

Das Partnerprogramm ist beendet oder pausiert! Ich will es heute noch!

„Adrian“ fiel seine Entscheidung nach der Nacht auf der Romantikhütte, in der er und „Clara“ (Jeannine Michèle Wacker, 27) notgedrungen Schutz vor dem Schneesturm suchten und dort eingesperrt wurden. Zusammen auf so engem Raum eingeschlossen, knisterte es zwischen den beiden gewaltig. Die Ironie dahinter: Eigentlich war die Hütte für die romantische Hochzeitsnacht von „Clara“ und „William“ (Alexander Milz, 31) vorgesehen. Für „Adrians“ Sandkastenliebe „Clara“ steht auch nach der Befreiung aus der Hütte immer noch fest, dass sie „William“ heiraten will. Doch die Ereignisse, die sich in der Romantikhütte zutrugen, kann „Clara“ nicht ganz vergessen....Ist „William“ wirklich der Richtige für sie?

Ihr wollt wissen, wie es im Liebeskarussell von „Adrian“ und „Clara“ weitergeht? Dann schaltet ein: „Sturm der Liebe“ läuft werktags um 15.10 Uhr im Ersten.

Adel Tawil: "Ich bin von heute auf morgen erwachsen geworden"

  Adel Tawil: Adel Tawil meldet sich nach fast vier Jahren mit "So schön anders" zurück. Im Gespräch verrät er, warum das neue Album in so vielen Belangen anders ist und warum er genau dieses Album jetzt machen musste.Herr Tawil, Ihr neues Album heißt "So schön anders".

Auf dieser Seite gibt es noch keine Beiträge. Weiter zur Übersicht.

Aktuelle online News zu sozialen, kulturellen und politischen Themen in der Sozialarbeit, Altenpflege, Krankenpflege.

Hier findet ihr übrigens alle Infos zu Maria Weidner, dem neuen Gesicht in der ARD-Telenovela.

Peter Lohmeyer: Das ist seine neue Freundin .
Peter Lohmeyer hat wieder eine neue Frau an seiner Seite. Nach der Scheidung von Star-Köchin Sarah Wiener präsentierte der Schauspieler am Donnerstag beim Nannen-Preis erstmals seine neue Freundin. Schauspieler Peter Lohmeyer (55, "Brandmal") ist frisch verliebt. Die neue Frau an seiner Seite: Journalistin Leonie Seifert (30). Am Donnerstagabend präsentierten sich die beiden in Hamburg bei der Verleihung des Nannen-Preises, eine Auszeichnung für Journalisten, erstmals gemeinsam auf dem roten Teppich.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!