Kultur & Showbiz Größenwahn? Xavier Naidoo wollte "Erlöser" genannt werden

08:25  09 mai  2017
08:25  09 mai  2017 Quelle:   Promiflash

Popsänger Xavier Naidoo polarisiert mit neuem Lied

  Popsänger Xavier Naidoo polarisiert mit neuem Lied In Xavier Naidoos Song "Marionetten" geht es um Politikerschelte. Doch die Wortwahl ist radikal. Kritiker werfen Naidoo vor, er rufe in seinem Lied "Marionetten" zu Gewalt auf.

Wenn du nicht innerhalb weniger Sekunden weitergeleitet wirst, dann klicke bitte auf: weiter.

Diese Präsenz ist derzeit nicht verfügbar.

Xavier Naidoo (45) ist einer der größten, aber auch umstrittensten Popsänger Deutschlands. Mit seiner neuen Single "Marionetten" ist er in den Augen vieler – wieder einmal – zu weit gegangen. Kritiker werfen ihm antidemokratische Hetze vor. Auch in der Vergangenheit stand Xavier mit seinen Verschwörungstheorien und politischen Meinungen oftmals in den Schlagzeilen. Daneben sorgt sein Selbstbild immer wieder für Gesprächsstoff.

Der Sänger engagierte sich einst für Nächstenliebe und setzte sich gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit ein. Bereits als Jugendlicher bestand er darauf, dass sein Vornamen "Saviour" – zu Deutsch Erlöser – ausgesprochen wird , wie Spiegel Online berichtet. Einige würden diese Titulierung als absoluten Größenwahn bezeichnen, aber für viele seiner Fans ist der gebürtige Mannheimer genau das: ein Missionar des Glaubens und der Liebe.

Die verlorenen Söhne Mannheims

  Die verlorenen Söhne Mannheims Es heißt, es gäbe keine schlechte Publicity. Der Erfolg des neuen Albums der Söhne Mannheims scheint dies zu bestätigen. Trotz, oder gerade wegen des umstrittenen Lieds "Marionetten"?"Sie sieht mich einfach nicht", hauchte 2008 Xavier Naidoo (45) so herrlich melancholisch. Noch im selben Jahr erschien "Ich kenne nichts (das so schön ist wie du)". Naidoo schien als einziger deutschsprachiger Künstler die Gabe geschenkt bekommen zu haben, kitschige Texte in nicht kitschige Musik zu verwandeln. Lieder, so universell schön, dass sie auch so mancher Macho nicht wegdrückte, als sie auf Viva oder MTV liefen. Doch das Jahr 2008 ist lange her.

Lisa Marie Presley will mit Vorurteilen aufräumen.

Sie haben die maximale Seitenabruf-Frequenz ueberschritten. Der Euro wird Einheitswährung genannt , ohne eine zu sein – DIE ACHSE

Der Popstar, der sieben Nummer-eins-Soloalben veröffentlicht hat, zig Preise einheimste und als The Voice-Juror Woche für Woche ein Millionenpublikum begeisterte, wird seit Jahren immer wieder mit rechtem Gedankengut in Verbindung gebracht. Er selbst distanziert sich von solchen Anschuldigungen.

Xavier Naidoo © Clemens Bilan / Getty Images Xavier Naidoo

Satiriker Jan Böhmermann (36) schoss in seiner Late-Night-Show "Neo Magazin Royale" vergangene Woche scharf gegen Xavier. An welchem deutschen Künstler er ebenfalls Kritik übte, erfahrt ihr hier:

„Marionetten“-Zoff: Jetzt schießt Ex-Bundespräsident Wulff gegen Xavier Naidoo .
In einem Interview hat sich der Bundespräsident a.D. deutlich zu Wort gemeldet.Derzeit sorgen Xavier Naidoo und die Söhne Mannheims mit dem Song „Marionetten” für ordentlich Aufregung, ganz Deutschland schüttelt den Kopf – sowohl Politiker als auch Kollegen aus der Musikwelt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!