Kultur & Showbiz Mein Kind statt „Mein Block“: Sido erklärt sein neues Spießer-Leben

18:07  06 dezember  2017
18:07  06 dezember  2017 Quelle:   Berliner Kurier

"Mein Sohn ruft mich Messsie"

  Die vergangene Woche war eine besondere für Lionel Messi. Erst erhielt der Superstar vom Verbund Europäischer Sport-Medien (ESM), zu dem auch der kicker gehört, in Barcelona zum vierten Mal den Goldenen Schuh. Danach verlängerte er seinen Vertrag bei Barca um drei Jahre bis 2021. Als Ablöse wurden abschreckende 700 Millionen Euro festgeschrieben. Die Fragen der ESM-Journalisten beantwortete Messi mit angenehmer Offenheit - das Interview. © ESM Bei der Preisverleihung: Lionel Messi mit ESM-Journalisten, u.a. kicker-Chefredakteur Jean-Julien Beer (2. v. re.).

Seite neu laden. Ihr Gerät wird für das mobile Angebot leider nicht unterstützt. Zur klassischen Webseite. Diese Seite ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Bestellen Sie und lesen Sie unsere Berichte von billig im Buchgeschäft. Sie können die Produkte auch ansehen, die ähnlich sind wenn Sie besuchen Student Lehrbücher.

sido charlotte wuerdig © dpa sido charlotte wuerdig

Am Mittwochabend  tollt er in dem ARD-Film „Eine Braut kommt selten allein“ mit seiner (Film-)Tochter Mitzi Kunz (8)  herum – zu Hause ist Paul Würdig (37) alias Sido der liebste Spielpartner seiner drei Söhne.

Der Eindruck täuscht nicht: Aus dem harten „Mein Block“-Rapper mit der fiesen Maske ist der brave Familienvater geworden. Denn: Das „Spießer-Leben“ gefällt ihm...

Früher war das Leben auf der Straße sein Thema. Heute ist es die Balance zwischen Job und Familienleben.

Familie ist Sido wichtiger als Jobs

„Ich teile mir das gut ein“, erzählt Sido im Interview. „Ich bin kein Workaholic. Ich arbeite gerne und bin fleißig. Aber ich nehme mir auch sehr viel Zeit für die Familie.“

Wie Pietro Lombardi: Darum trägt „The Voice“-Coach Mark Forster immer Cap

  Wie Pietro Lombardi: Darum trägt „The Voice“-Coach Mark Forster immer Cap Die Sänger setzen ihr „bestes Stück“ nie ab.Kaum jemand kennt den Sänger ohne sein „bestes Stück“ – sie ist mittlerweile, zusammen mit seiner übergroßen Brille, zu seinem Markenzeichen geworden.

Hohe Auslastung / High load. Derzeit steht das System aufgrund hoher Auslastung nur eingeschränkt zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut. Due to high load the system is only partially available. Please try later again.

Diese Seite ist nicht freigegeben. lehrerbibliothek.de.

So trat Sido früher auf. © dpa So trat Sido früher auf.

Das habe sich vor allem seit der Hochzeit mit Moderatorin Charlotte Würdig (39, früher Engelhardt) geändert, mit der er zwei seiner drei Söhne bekam.

sido mitzi kuntz Eine_Braut_kommt_selten_allein © ARD sido mitzi kuntz Eine_Braut_kommt_selten_allein

Er sagt: „Meinen ersten Sohn hatte ich ja schon mit 19. Ich denke, die Hochzeit hat mich verändert, das Haus, die Ruhe. Ich bin ein kompletter Familienmensch. Die Familie ist mir wichtiger als mein Job.“

Sido und Charlotte Würdig planen keine Kinder mehr

Heißt das auch, dass das Traumpaar, das trotz mancher Unkenrufe völlig skandalfrei lebt, noch weitere Kinder plant? Eher nicht. „Wir haben zwei gesunde Jungs und sind sehr dankbar dafür. Ich bin dankbar, was ich jetzt habe, was ich erleben darf und ein kleines Mädchen würde dies jetzt nicht komplettieren“, erklärte Charlotte. „Es ist perfekt wie es ist.“

Melanie Müller: Baby Nr. 2

  Melanie Müller: Baby Nr. 2 Melanie Müller will ein zweites Baby. Die Schlagersängerin und ihr Ehemann Mike Blümer sind erst vor zwei Monaten Eltern geworden, doch ihre kleine Mia Rose macht das Paar offenbar so glücklich, dass es sich gleich ein Geschwisterchen wünscht.

Vielen Dank! (Wochenendzusammenfassung 1530 - neu : Aussage

Leider gibt es die von dir aufgerufene Seite nicht. Vielleicht hilft dir die Suche weiter. Du findest auf mitmischen.de Beiträge aus folgenden Kategorien

sido michelle barthel Eine_Braut_kommt_selten_allein © ARD sido michelle barthel Eine_Braut_kommt_selten_allein

Findet auch Sido – der seiner (oft beschworenen bzw. „berapten“) Drogen-Vergangenheit jedenfalls nicht nachtrauert. „Kiffen ist ein Problem. Man wird dadurch zum Hänger; antriebslos und ohne Elan.“

Und das kann man(n) als Papa kaum brauchen...

John Stamos freut sich aufs Vaterdasein .
John Stamos wollte "immer schon" Vater werden. Der 54-jährige 'Fuller House'-Darsteller hat bekannt gegeben, dass er und seine Verlobte Caitlin McHugh ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Und obwohl er behauptet, immer schon einen Kinderwunsch gehegt zu haben, dachte Stamos lange Zeit, es sei einfach schon zu spät für ihn. "Ich wollte immer Papa werden", erklärt er im Interview mit 'PEOPLE', "Natürlich musste ich erst an mir arbeiten. Ich bin ein junger Typ. Die Leute sagen 'Oh, du siehst so jung aus'. Du fängst an zu glauben, dass du 150 Jahre alt wirst.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/kultur-showbiz/-55680-mein-kind-statt-mein-block-sido-erklart-sein-neues-spiesser-leben/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!