Kultur & Showbiz Herzogin Kate: Diesen lustigen Spitznamen hatte sie in der Schule

12:10  02 januar  2018
12:10  02 januar  2018 Quelle:   promipool.de

Rührender Grund: Deshalb trug Lady Diana nie Handschuhe

  Rührender Grund: Deshalb trug Lady Diana nie Handschuhe Rührender Grund: Deshalb trug Lady Diana nie Handschuhe

Prinz Williams Frau und Royals-Liebling Herzogin Catherine scheint von Tag zu Tag noch mehr Sympathiepunkte zu sammeln. So erzählte sie zu Besuch in ihrer alten Schule , welchen Spitznamen sie früher trug.

Dieser Inhalt wird bereitgestellt* von Prinz Williams Frau und Royals-Liebling Herzogin Catherine scheint von Tag zu Tag noch mehr Sympathiepunkte zu sammeln. So erzählte sie zu Besuch in ihrer alten

Herzogin Catherine (35) ist regelmäßig auf öffentlichen Veranstaltung zu Gast, um das britische Königshaus zu repräsentieren. 2017 besuchte die Herzogin ihre ehemalige Grundschule, um dort vor den Schülern zu sprechen.

Prinz Williams (35) Frau erzählte dabei von den beiden Meerschweinchen, um die sich ihre damalige Klasse kümmern musste: „Eines der beiden hieß Pip und eines Squeak. Meine Schwester [Pippa] wurde immer Pip genannt und ich hieß Squeak.“ Auf Deutsch bedeutet „Squeak“ soviel wie Quietschen oder Piepsen.

Herzogin Catherine ist eine wahre Stil-Ikone © Getty Images Herzogin Catherine ist eine wahre Stil-Ikone

So lautet Herzogin Kates Spitzname

Bis dato war dieser Spitzname ihr süßes Geheimnis. Anders als Prinz Williams Kosename für seine Frau. Er soll sie laut dem „Hello Magazin“ schon des Öfteren „Darling“ oder auch „Poppet“ (zu dt. Schatz) genannt haben.

Meghan Markle mit Queen beim Weihnachtsgottesdienst

  Meghan Markle mit Queen beim Weihnachtsgottesdienst Royales Schaulaufen: Prinz Harry (33) und seine Verlobte Meghan Markle (36) haben gemeinsam mit Königin Elizabeth II. am Montag einen Weihnachtsgottesdienst besucht. Hunderte Menschen säumten bei windigem Wetter den Weg zur Kirche Saint Mary Magdalene, um einen Blick auf das Paar zu erhaschen und allen Royals «Merry Christmas» zuzurufen. Nach dem Gottesdienst sprachen die beiden mit Senioren, die vor der Kirche im britischen Sandringham warteten.

So erzählte sie zu Besuch in ihrer alten Schule , welchen Spitznamen sie früher trug. Sowohl der Name selbst als auch dessen Hintergrund könnten süßer kaum sein. Herzogin Kate bei ihrem Besuch im Foundling Museum in London.

Herzogin Meghan: Diesen frechen Spitznamen bekommt sie von Prinz Charles! Meghan: So nennt sie Prinz Charles Die ehemalige "Suits"-Darstellerin Meghan hat sich bereits bestens in die britische Royal-Family integriert - ihre öffentlichen Auftritte meistert

Hier läuft Prinzessin Charlotte zum ersten Kindergarten-Tag .
Kaum zu glauben, aber wahr: Prinzessin Charlotte hatte am Montag ihren ersten Kindergarten-Tag. Mama Kate hat ein süßes Foto geschossen. Sie werden so schnell groß! Die kleine Prinzessin Charlotte (2) hat am Montag ihren ersten Kindergarten-Tag gehabt - und natürlich hat der Kensington Palace die Briten über den niedlichen historischen Moment mit gleich zwei Fotos informiert. Besonders süß: Die Schnappschüsse hat nicht etwa ein professioneller Fotograf angefertigt. Sondern Mama Kate (35). Fast wie im richtigen Leben... und genau wie bei Bruder Georges (4) Kindergarten-Premiere vor zwei Jahren.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!