Kultur & Showbiz „Wer wird Millionär“: Per Hubschrauber zu Burger King: Düsseldorfer Pilot packt aus

08:20  09 januar  2018
08:20  09 januar  2018 Quelle:   berliner-kurier.de

CSU-Landeschef: Dobrindt fordert „konservative Revolution“

  CSU-Landeschef: Dobrindt fordert „konservative Revolution“ Die politischen Debatten würden von einer linken Minderheit dominiert.Viele Bürger hätten das Gefühl, „dass sie in den Debatten mit ihren Positionen, ihren Meinungen und ihrem Alltag nicht mehr stattfinden. Dass der politische Kampf um Gleichberechtigung, Meinungsfreiheit und Toleranz allen gilt, nur nicht ihnen“, kritisierte Dobrindt.

Per Hubschrauber zu Burger King : Düsseldorfer Pilot packt aus . « Wer wird Millionär »: Hätten Sie diese 50-Euro-Fragen geschafft? Für den zuverlässigen Düsseldorfer ein absolutes No Go: „Ich bin schon ein lockerer Typ, aber im Hubschrauber wird.

„ Wer wird Millionär “: Per Hubschrauber zu Burger King : Düsseldorfer Pilot packt aus . Dieser Mann brachte den Hamburger nach Pjöngjang. Energie und Infrastruktur: „Elektromobilität braucht vier Dinge, um sich durchzusetzen“.

Neuer Inhalt (6) © MG RTL D / Stefan Gregorowius Neuer Inhalt (6)

Wer gut pokert, der kann bis zu zwei Millionen Euro abräumen. Wer sich überschätzt, landet böse auf dem Hosenboden: Die Kandidaten stellten sich am Montagabend dem „Wer wird Millionär“-Zockerspecial.

Kandidat Tim Pittelkow machte den Anfang. Der 38-jährige Polizist fliegt dank seiner Zusatzausbildung zum Hubschrauberpiloten Streife in der Luft.

„Das ist wie Einsatz fahren mit dem Hubschrauber“, erklärte Pittelkow Gastgeber Günther Jauch.

Zusätzlich ist er noch als Fluglehrer tätig und schult seine jungen Pilotenkollegen.

Mit dem Hubschrauber zu Burger King

Dabei hat er die ein oder andere skurrile Geschichte erlebt: So flogen einmal Kollegen mit dem Hubschrauber zu Burger King, um sich dort etwas zu essen zu holen – und das im Rahmen eines Einsatzes!

München gewinnt DEL-Topspiel gegen Berlin

  München gewinnt DEL-Topspiel gegen Berlin Titelverteidiger EHC Red Bull München hat das Topspiel der Deutschen Eishockey-Liga DEL gegen die Eisbären Berlin gewonnen. Der Meister bezwang das Team von Ex-Bundestrainer Uwe Krupp mit 4:1 (1:0, 3:1, 0:0) und bleibt mit 82 Punkten auf Rang zwei. Berlin (79) steht auf Platz drei. Keith Aucoin (6. Minute), Michael Wolf (31.), Patrick Hager (33.) und Frank Mauer (39.) schossen die Münchner vor 10 000 Zuschauern zum 28. Saison-Sieg. Die Eisbären konnten durch Daniel Fischbuch (32.) nur zum zwischenzeitlichen 1:2 verkürzen.

Günther Jauch lud bei " Wer wird Millionär " zum Zockerspecial und spielte mit nicht weniger besonderen Kandidaten um bis zu zwei Er erzählte bei Günther Jauch, seine Kollegen seien im Einsatz einmal mit dem Hubschrauber zu Burger King geflogen, um sich etwas zu essen zu holen.

Sie möchten Kandidat bei Wer wird Millionär ? werden? So können Sie sich bewerben: Telefonisch Rufen Sie uns an und mit etwas Glück kommen Sie in die “ Wer wird Millionär ”-Auswahl.

Für den zuverlässigen Düsseldorfer ein absolutes No Go: „Ich bin schon ein lockerer Typ, aber im Hubschrauber wird konzentriert gearbeitet. Laissez-faire geht da gar nicht.“

Die Aktion wurde übrigens fotografiert und sorgte für mächtig Ärger.

Häkelspaß mit Wolfgang Joop

Wenn Pittelkow nicht in der Luft unterwegs ist, verdingt er sich an der Nadel – als Teil des Projektes „Häkelhelden“.

Dort werden Mützen für den guten Zweck gefertigt, mittlerweile auch mit Unterstützung der Insassen der JVA Düsseldorf. Ein Teil der Erlöse geht an die Initiative „Weißer Ring“.

Zu den Unterstützern der Aktion gehört auch Stardesigner Helmut Joop, der einen Mützen-Entwurf zeichnete.

Tim Pittelkows besonderer Tick

Auch bei Hubschrauber-Polizist Pittelkow hängt mal der Haussegen schief – und zwar, wenn Bilder schief hängen.

Längst überfällig!: Das ändert McDonald's jetzt bei den Chicken McNuggets

  Längst überfällig!: Das ändert McDonald's jetzt bei den Chicken McNuggets Der Gebrauch von Reserveantibiotika ist trotz Risiken weit verbreitet.Das hat der Chef von McDonald's Deutschland, Holger Beeck, dem „Tagesspiegel“ verraten. „Mit dieser Umstellung haben wir bereits begonnen“, wird Beeck zitiert.

Wer wird Millionär ? - Die 1. Sendung am 03. September 1999. Wer wird Millionär ?

Werde schwanger – gewinne Burger : Burger King zieht umstrittene Werbekampagne zurück (Spiegel).

Den Tick, die Bilder immer gerade richten zu müssen – auch in Restaurants – nutzt seine Frau auf ziemlich fiese Weise aus, wie Pittelkow Günther Jauch erzählte: „Manchmal hängt sie einfach etwas schief, damit ich mich ärgere.“

Neuer Inhalt (6) © MG RTL D / Stefan Gregorowius Neuer Inhalt (6)

Bei Literatur wird´s eng

Auf dem Kandidatenstuhl flog Pittelkow zunächst nur so durch die Fragenleiter. Bis zur 32.000-Euro-Frage:

„Wie heißt der wohl bekannteste Roman des kürzlich mit dem Nobelpreis bedachten Autors Kazuo Ishiguro?“

A: Was lange währt, B: Was das Herz begehrt, C: Was vom Tage übrig blieb, D: Was auch immer.

Literatur? Nicht gerade Pittelkows Spezialdisziplin. Ab dieser Frage durfte er seine vier Joker nutzen. Und so rief er seine Trauzeugin an, die die Antwort jedoch auch nicht wusste. So zog der Düsseldorfer den Zusatzjoker und entschied sich für die richtige Antwort C.

Für die nette Hilfe aus dem Publikum gab´s am Ende eine selbstgehäkelte Mütze.

Warum knirscht Schnee?

  Warum knirscht Schnee? Wenn es frisch geschneit hat, die Sonne scheint und es angenehm kühl draußen ist, lädt das Wetter zu einem winterlichen Spaziergang ein. Jeder wird das Geräusch kennen, wenn es dann beim Laufen unter den Schuhen knirscht. Doch warum ist das so? Im Winter packt der Schnee die Landschaft in Watte und lässt alles friedlich und still erscheinen. Der Grund dafür: Schnee besteht zu 90 Prozent aus Luft und ist wegen seiner geringen Dichte ein idealer Schalldämpfer. Der Schall wird von ihm verschluckt und Geräusche werden leiser. Am Boden verlieren die Eiskristalle, die vom Himmel rieseln, ihre Form.

Noch schneller zum echten Geschmack – mit der offiziellen BURGER KING ® App! Nur in teilnehmenden Restaurants, unter burgerking .de/ king -finder. Ausgenommen von PAYBACK Punkten sind Pfand, Geschenk-Gutscheine und Kinderspielzeug im Einzelverkauf.

Wer wird Millionär ? Die Doppelfolge. Freitag den 17.08.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr | 1.357.

Dicke Kinder werden zum Verhängnis

Während die 64.000-Euro-Frage für den Polizisten auch ohne Joker zu beantworten war (Wer waren 2004 die allerersten Nutzer auf Facebook? – es waren Harvard-Studenten), kam für 125.000 Euro ein dicker Brocken.

Mehr als verzehnfacht - von 11 auf 124 Millionen - hat sich in den letzten 40 Jahren laut WHO weltweit die Zahl der...?

A: Allergiker, B: Raucher, C: fettleibigen Kinder, D: über 100-Jährigen.

Pittelkow nahm zunächst den 50-50-Joker, legte dann noch mit dem Publikumsjoker nach. Doch 64 Prozent für Antwort C waren dem Polizisten zu wenig.

Er nahm die 125.000 Euro mit – C wäre richtig gewesen.

Neuer Inhalt (6) © MG RTL D / Stefan Gregorowius Neuer Inhalt (6)

Zockerin Sarah Scherbaum

Pittelkow machte den Platz frei für Kandidatin Sarah Scherbaum. Die 32-jährige Sozialarbeiterin und ihr Mann führen eine glückliche Ehe. Und das, obwohl Scherbaum massive Schulden bei ihrem Gatten hat.

Um genau zu sein, sind es 2500 Euro – und dann auch noch Wettschulden!

Denn die 32-Jährige ist eine echte Zockerin, wettet mit Familie und Freunden um Geld. Die Beträge: teilweise abenteuerlich.

Daniil Kwjat wird "Entwicklungsfahrer" bei Ferrari!

  Daniil Kwjat wird Ex-Red-Bull-Pilot Daniil Kwjat heuert als dritter Pilot hinter Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen bei Ferrari an: Bahn somit frei für Sergei Sirotkin bei Williams? Ferrari hat die Formel-1-Szene am heutigen Mittwoch mit einer etwas überraschenden Meldung in Aufruhr gebracht. Die Italiener verkündeten die Verpflichtung von Daniil Kwjat als Entwicklungsfahrer. Der Russe, der nach schwankenden Leistungen in den Red-Bull-Teams von Helmut Marko aussortiert worden war, wird nun dritter Mann hinter Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen im Formel-1-Kader der Werksmannschaft aus Maranello.

Wenn die frisch gekürten Bewohner ihre Sachen packen , platzen die Koffer aus allen Nähten. Schließlich ziehen die neun jungen Menschen in Chemnitz, Dresden und Leipzig am Montag für ganze drei Monate in die Sachsen-WG!

Wer wird Millionär ? jederzeit online sehen! Das Video on Demand-Portal TV NOW ermöglicht rund um die Uhr Zugriff auf die besten Folgen von Wer wird Millionär ? als Video.

Einmal wettete sie mit ihrem Mann um 1000 Pfund (!), ob ein Supermarkt in einer Straße ist oder ein POCO-Möbelhaus. Sie verlor mit POCO. Zusammengenommen kommt Scherbaum auf stolze 2.500€. Bisher hat sie ihrem Göttergatten aber noch nichts ausgezahlt.

Wer so viel riskiert, ist beim „WWM“-Special genau richtig.

Alkohol wird zum Knackpunkt...

Doch auch Scherbaum nutzte gleich die erste Joker-Möglichkeit bei der 32.000-Euro-Frage:

Welches ist im internationalen NATO-Buchstabieralphabet das einzige alkoholische Getränk?

A: Tequila, B: Whiskey, C: Rum, D: Sambuca.

Die Bottroperin vertraute auf die 84 Prozent des Publikums und wählte mit B die richtige Antwort.

... Mathematik auch

Auch bei der folgenden mathematischen Frage musste Scherbaum sich helfen lassen:

Ein Kreis mit einem Umfang von 3.141,6 Metern hat einen Durchmesser von ziemlich genau ...?

A: 100 Metern, B: einem Kilometer, C: zehn Kilometern, D: 100 Kilometern.

Scherbaums Telefonjoker? Passenderweise ein Mathelehrer. Doch dann der Super-GAU: 29 Sekunden entfleuchte dem Pädagogen kein einziges Wort. Kurz vor Abbruch der Verbindung dann ein entspanntes: „Schwer zu sagen“. Danke für Nichts!

Ein betagter ehemaliger Physik-Student aus dem Publikum wusste mit B dann aber doch die richtige Antwort.

Neuer Inhalt (6) © MG RTL D / Stefan Gregorowius Neuer Inhalt (6)

Stalking-Song bei der Hochzeit

Einmal in Geber-Laune gekommen, haute Kandidatin Scherbaum bei 125.000 Euro auch noch den 50-50-Joker raus.

Welcher Song wird gerne bei romantischen Hochzeiten gespielt, obwohl es im Liedtext eigentlich um obsessives Stalking geht?

A: My Heart Will Go On, B: I Will Always Love You, C: Every Breath You Take, D: Careless Whisper.

Scherbaum wählte mit C die richtige Antwort. Dabei war sie schon zuvor auf der richtigen Spur.

Joker verschenkt?

Gebraucht hätte sie ihn auf jeden Fall bei dieser Frage:

Wie zum "Dr. med." oder "Dr. jur." promovieren manche Akademiker

hierzulande offiziell zum ...?

A: Dr. Marktforsch., B: Dr. Sportwiss., C: Dr. Astrolog., D: Dr. Sexualkund.

Scherbaum stieg aus und nahm überglücklich 125.000 Euro nach Hause. Gut gezockt!

24h Daytona 2018: 50 Fahrzeuge starten in die IMSA-Saison .
Gut eine Woche vor dem Start in die IMSA-Saison 2018 haben die Organisatoren die endgültige Starterliste für das diesjährige 24-Stunden-Rennen von Daytona veröffentlicht. Auf der Nennliste sind insgesamt 50 Fahrzeuge aus den drei Kategorien Prototypen (20), GTLM (9) und GTD (21) verzeichnet. Nach dem "Roar before the 24", dem offiziellen Test vor dem Saisonauftakt in Florida, gab es in einigen Teams noch Veränderungen im Fahrerkader.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/kultur-showbiz/-57696-wer-wird-millionar-per-hubschrauber-zu-burger-king-dusseldorfer-pilot-packt-aus/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!