Kultur & Showbiz Keine Müllermilch mehr: Melanie Müller stillt nicht mehr

00:11  10 januar  2018
00:11  10 januar  2018 Quelle:   bangshowbiz.com

Entscheidung in Erfurt: Fall Müller könnte weitreichende Folgen haben

  Entscheidung in Erfurt: Fall Müller könnte weitreichende Folgen haben Der ehemalige Bundesliga-Spieler Heinz Müller (FSV Mainz 05) klagt auf zweiter Instanz gegen ein Urteil, das bereits 2016 ausgesprochen wurde. Gewinnt der Ex-Keeper, hätte das weitreichende Folgen.Die Klubs müssten ihre Spieler weit über die Zeit anstellen, in denen sie eingesetzt werden können. Die Kader wären über die Jahre voll mit "Methusalem-Profis" kurz vor dem Rentenalter.Nach Auffassung des DFL-Direktors Recht kann es "nur eine Entscheidung" geben. "Die Revision von Müller gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz vom 17.

Melanie Müller wird zum verfrühten Abstillen gezwungen. Die Blondine und ihre Probleme mit dem Stillen nehmen einfach kein Ende. Foto: Starpress/WENN.com. Zuerst sah es die ehemalige Dschungelcamp-Kandidaten nicht ein

Auf Mama Melanies " Müllermilch " muss die kleine Mia Rose nun verzichten. Dabei hätte Melanie so gerne weiter gestillt . So gerne hätte Melanie Müller mehr von ihrer " Müllermilch " gegeben!

Melanie Müller: Keine Müllermilch mehr: Melanie Müller stillt nicht mehr © Bang Showbiz Keine Müllermilch mehr: Melanie Müller stillt nicht mehr

Melanie Müller wird zum verfrühten Abstillen gezwungen.

Die Blondine und ihre Probleme mit dem Stillen nehmen einfach kein Ende. Zuerst sah es die ehemalige Dschungelcamp-Kandidaten nicht ein, in der Stillzeit auf alkoholische Getränke zu verzichten und zog so harsche Kritik ihrer besorgten Fans auf sich und nun sitzt ihre Tochter Mia Rose gar ganz auf dem Trockenen - es hat sich ausgemüllert. Mama Melanie produziert nämlich keine "Müllermilch" mehr, wie sie ihre Muttermilch selbst stolz bezeichnet. "Mühsam zusammengesparte letzte originale Müllermilch. Kommt nix mehr - Mega traurig und enttäuscht muss ich jetzt die Müllermilch-Produktion einstellen", informiert das TV-Sternchen seine Fans auf Facebook.

Melanies Tochter Mia Rose muss sich nun mit Fertigmilch zufriedengeben. Die 29-Jährige muss sich deswegen jedoch keine Sorgen um ihre Kleine machen, wie sie viele Fans unter dem Post zu beruhigen versuchen. Damit erhält die Sängerin endlich wieder einmal positives Feedback. Zuletzt überwogen eher kritische Töne ihrer Fans und Melanie zog einen Shitstorm nach dem anderen auf sich, als sie Mia Rose mit sich in die Sauna nahm und das kleine Mädchen ein Nickerchen mit dem Familienhund einlegen durfte.

Boss-Aktie im Aufwind: Starke Umsatzzahlen beflügeln .
Starke Umsatzzahlen im vierten Quartal haben am Dienstag den Aktien von Hugo Boss weiteren Schwung verliehen. Im morgendlichen Handel zogen sie um 2,28 Prozent auf 74,62 Euro an und waren damit der Favorit im leicht steigenden MDax . Zeitweise waren die Titel des Modekonzerns sogar bis auf 76,48 Euro geklettert und hatten damit den höchsten Stand seit Anfang November 2017 erreicht.Andreas Riemann von der Commerzbank, Melanie Flouquet von der US-Bank JPMorgan und Peter Steiner vom Bankhaus Lampe sprachen von einer starken Umsatzentwicklung von Hugo Boss im vierten Quartal. Steiner hatte daher bereits mit einer positiven Kursreaktion gerechnet.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!