Kultur & Showbiz Wiebke Ledebrink (†): Plötzlicher Tod mit 45! Große Trauer um Sat.1-Moderatorin

09:02  14 februar  2018
09:02  14 februar  2018 Quelle:   BUNTE.de

"Vermisse sie sehr": Kollegen trauern um Moderatorin (†45)

  "Vermisse sie sehr": Kollegen trauern um Moderatorin (†45)Marco Heinsohn (48), mit dem die kurzhaarige Brünette bei Sat.1 zusammengearbeitet hatte, brachte seinen Kummer gegenüber Bild zum Ausdruck. "Wiebkes Tod hat mich zutiefst erschüttert! Sie war ein so herzensguter, fröhlicher Mensch", sagte der Hamburger. Das gesamte Kollegium des Regionalprogramms, bei dem die beiden beschäftigt waren, stehe unter Schock, Wiebke sei eine äußerst beliebte Mitarbeiterin gewesen.

Die TV-Welt trauert um Wiebke Ledebrink ! Die Moderatorin , die die Zuschauer jahrelang beim Sat . 1 -Regionalmagazin in Hamburg und Schleswig-Holstein begrüßte, ist tot. Sie wurde nur 45 Jahre alt und starb am Sonntag nach einer kurzen, schweren Krankheit.

Wiebke Ledebrink ist tot. Die Sat . 1 - Moderatorin starb im Alter von nur 45 Jahren. Sie moderierte seit vielen Jahren das Regionalprogramm in Hamburg und Schleswig-Holstein in Sat . 1 und war bei den Zuschauern sehr beliebt.

wiebke-ledebrinkddp405836538.jpg: Große Trauer um Sat.1-Moderatorin © Bereitgestellt von BUNTE.de Große Trauer um Sat.1-Moderatorin

Die Fernsehwelt ist in großer Trauer: Der Sender Sat.1 Regional gab auf seiner Facebookseite bekannt, dass Moderatorin Wiebke Ledebrink nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist.

„Das Leben ist schön! Von einfach war nie die Rede“, ist auf dem Facebook-Profil von Wiebke Ledebrink (†45) zu lesen. Leider durfte die TV-Moderatorin ihr Leben nicht mehr weiterführen – ob schwierig oder einfach. Nach „kurzer, schwerer Krankheit“ sei sie am Sonntag den 11. Februar 2018 verstorben, gab der Sender Sat.1 Regional am Montag auf seiner Facebook-Seite bekannt.

Sat.1-Moderatorin Wiebke Ledebrink: Sie starb an Blasenkrebs

  Sat.1-Moderatorin Wiebke Ledebrink: Sie starb an Blasenkrebs Sat.1-Moderatorin Wiebke Ledebrink: Sie starb an BlasenkrebsEs soll sich um Blasenkrebs gehandelt haben, wie die Zeitschrift Bunte nun berichtete. Erst im vergangenen Oktober habe Wiebke Ledebrink erfahren, dass sie an einem Harnblasenkarzinom erkrankt sei – ein Leiden, das normalerweise eher bei Männern in einem höheren Alter auftritt. Bei Frauen breche diese Krankheit sogar meistens erst ab über 70 Jahren aus. In Kiel wurde der 45-Jährigen daraufhin eine künstliche Blase eingesetzt, wobei es Komplikationen gegeben haben soll.

Die Moderatorin des norddeutschen Sat . 1 -Regionalprogramms wurde bloß 45 Jahre alt. Sat . 1 Norddeutschland betrauert den Verlust einer langjährigen Mitarbeiterin: Wie nun bekannt wurde, ist Wiebke Ledebrink am Sonntag, dem 11.

Große Trauer bei „ Sat . 1 “: Die langjährige Moderatorin Wiebke Ledebrink ist am Sonntag verstorben. Wiebke Ledebrink verstarb am Sonntag. Sie wurde nur 45 Jahre alt. Foto: Sat . 1 .

„Wir trauern um unsere langjährige Kollegin und Moderatorin Wiebke Ledebrink. Sie verstarb am Sonntag nach kurzer, schwerer Krankheit. Wiebke wird uns fehlen“, heißt es in der Traueranzeige. Daneben strahlt das breite Lächeln der beliebten Moderatorin.

Trauer um "Frasier"-Star: John Mahoney stirbt mit 77 Jahren

  Trauer um Trauer um "Frasier"-Star: John Mahoney stirbt mit 77 Jahren Traurige Nachrichten aus Hollywood: John Mahoney ist tot. Der Schauspieler begeisterte über elf Staffeln lang in der Kult-Sitcom "Frasier" in der Rolle des Martin Crane. Nun vermeldete sein Sprecher die traurige Nachricht: Der Serienstar starb am Wochenende im Alter von 77 Jahren.Am Sonntag sei der preisgekrönte Schauspieler in Chicago gestorben, berichtet TMZ. Wie sein Agent weiterhin bekanntgab, sei John in Sterbebegleitung aus dem Leben geschieden. Weitere Details zu seinem Tod sind bislang nicht bekannt.

Hamburg (ots) - Sat . 1 Norddeutschland bedauert den Tod seiner langjährigen Moderatorin Wiebke Ledebrink . Sie verstarb am Sonntag nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 45 Jahren. Wiebke Ledebrink war den TV Zuschauern in Hamburg und Schleswig-Holstein u.a. als Moderatorin des

Hamburg - Große Trauer bei „ Sat . 1 “: Die langjährige Moderatorin Wiebke Ledebrink ist am Sonntag verstorben. Die 45 -Jährige starb nach kurzer schwerer Krankhei. 00:00 Die große Koalition wird die Wohnungskrise weiter verschärfen.


Auch eine Verwandte kommentierte: „Ich möchte dem Team herzlich danken. Die Anmoderation von Arne war sehr würdig.“ Arne Bremer gehört zum Team Sat.1 Regional, berichtete gemeinsam mit Wiebke Ledebrink für das Gebiet Hamburg und Schleswig-Holstein.

Michael Grahl, Geschäftsführer von Sat.1 Nord, sagte gegenüber „focus.de“: „Wiebke war unsere erfahrenste Moderatorin, eine objektive und sorgfältige Journalistin, eine sehr loyale Kollegin und ein überaus warmherziger, fröhlicher und lebenslustiger Mensch. Wir sind sehr traurig. Sie wird uns fehlen".

Trump teilt gegen Moderatorin Oprah Winfrey aus

  Trump teilt gegen Moderatorin Oprah Winfrey aus Trump teilt gegen Moderatorin Oprah Winfrey aus "Ich hoffe, Oprah kandidiert, dann wird sie entzaubert sein und besiegt werden - genau wie alle anderen", twitterte der US-Präsident.US-Präsident Donald Trump (71) hat sich spöttisch eine Kandidatur von US-Moderatorin Oprah Winfrey für die nächste Präsidentschaftswahl gewünscht. "Ich hoffe, Oprah kandidiert, dann wird sie entzaubert sein und besiegt werden - genau wie alle anderen", twitterte Trump in der Nacht zum Montag.

1 - Moderatorin plötzlich verstorben. Große Trauer bei Sat . 1: Die langjährige Moderatorin Wiebke Ledebrink ist am Sonntag verstorben.

1 - Moderatorin plötzlich verstorben. Große Trauer bei Sat. 1: Die langjährige Moderatorin Wiebke Ledebrink ist am Sonntag verstorben. Sat . 1 trauert um Moderatorin Wiebke Ledebrink .

Die genaue Todesursache ist nicht bekannt. Wir wünschen den Betroffenen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

"The Biggest Loser": So traurig ist es hinter den Kulissen

  "The Biggest Loser": So traurig ist es hinter den Kulissen Die Geschichten der "The Biggest Loser"-Kandidaten wirken in diesem Jahr besonders tragisch. Dieser Eindruck täuscht nicht, wie Moderatorin Dr. Christine Theiss jetzt bestätigte.Ex-Kickboxweltmeisterin und TV-Moderatorin Dr. Christine Theiss (38) war einer der Star-Gäste bei der "Best Brands 2018"-Gala am Mittwochabend im Hotel Bayerischer Hof in München. Seit dem 4. Februar ist sie in der zehnten Staffel der Abnehm-Show "The Biggest Loser" (sonntags, 17:45 Uhr, Sat.1) zu sehen.

1 - Moderatorin plötzlich verstorben. Große Trauer bei Sat. Wiebke Ledebrink war den TV-Zuschauern in Hamburg und Schleswig-Holstein als Moderatorin des Sat . 1 Regionalprogramms bekannt und sehr beliebt.

Vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 7. Mai hat SAT . 1 - Moderatorin Wiebke Ledebrink den CDU-Spitzenkandidaten Daniel Günther zum großen Interview getroffen. Er hat ihr im Schifffahrtsmuseum in Kiel Rede und Antwort gestanden.

Sylvie Meis: Über ihr Privatleben: „Das ist sehr, sehr schwierig!“ .
Die Moderatorin kennen wir als starke Powerfrau, die so schnell nichts aus der Bahn bringt. In einem Interview spricht sie nun aber sehr offen über ihr Privatleben. Eine eigene Unterwäsche- und Bademodenkollektion, zahlreiche Foto-Shootings und Moderationsjobs. Für Sylvie Meis (39) läuft es beruflich derzeit gut. Doch privat hat die hübsche Blondine weniger Glück. Im Dezember 2017 wurde die Trennung von ihrem Verlobten Charbel Aouad (34) öffentlich. Obwohl sich das Paar erst im April 2017 verlobt hatte, hielt das Liebesglück nicht lange.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!