Kultur & Showbiz Echo 2018: Farid Bang auf Aftershow-Party in Rangelei verwickelt

13:56  14 april  2018
13:56  14 april  2018 Quelle:   mopo.de

„Kranker Mensch“: Wirbel um Farid-Bang-Post von Carmen Geiss

  „Kranker Mensch“: Wirbel um Farid-Bang-Post von Carmen Geiss „Kranker Mensch“: Wirbel um Farid-Bang-Post von Carmen Geiss Der „Echo“ und die Folgen. Die Musikveranstaltung macht ihrem Namen alle Ehre. Nicht nur in den Medien ist das Echo enorm.Im Mittelpunkt: Der Zoff zwischen Campino und den Rüpel-Rappern Kollegah und Farid Bang.Im Netz geht es mächtig ab – auch auf der Facebookseite von Millionärsgattin Carmen Geiss.Unter anderem steht dort:Dafür bekommt Carmen Geiss in den Kommentaren gleichermaßen Zustimmung wie Ablehnung. Unter anderem schreiben User:Wo sie recht hat, hat sie recht.

Farid Bang ließ es auf der Aftershow - Party des Echo 2018 offenbar ordentlich krachen. Der Echo für das Lebenswerk von Klaus Voormann wurde bereits im Vorfeld der Show bekannt gegeben. Helene Fischer tanzte mit Luis Fonsi zu seiner neuen Single - und überzeugte mit ihren Spanisch-Kenntnissen.

[Hook: Kollegah & Farid Bang ] Gamechanger Boss und Banger, Gamechanger Alles Fakegangster, ihr habt alle keine Eier Doch der Westen bleibt hart, wir sind Gamechanger JBG ist Gamechanger, nur noch Dreck in den Charts Wir sind Gamechanger

Farid_Bang_Echo_Pruegelei: Echo 2018: Farid Bang auf Aftershow-Party in Rangelei verwickelt © German Select/Getty Images Echo 2018: Farid Bang auf Aftershow-Party in Rangelei verwickelt

Die Show war für ihn anscheinend noch nicht zu Ende.

Beim Echo wurden Farid Bang und Kollegah erst von Campino angegriffen und dann feuerten sie auch direkt zurück.

Dennoch wurden die beiden dann noch mit dem Musikpreis ausgezeichnet – das musste natürlich auch gefeiert werden.

Farid Bang war beim „Echo“ in eine Prügelei verwickelt

Vielleicht ein bisschen zu viel? Die Stimmung schlug zu fortgeschrittener Stunde angeblich schnell um. So wurde Farid Bang nach der Preisverleihung in eine Rangelei verwickelt – wie ein Zeuge uns berichtet: „Er war stand erst daneben und geriet dann da mit rein. Ob er jemanden schlagen oder helfen wollte, weiß ich nicht.“

Carmen Geiss gegen Farid Bang

  Carmen Geiss gegen Farid Bang Carmen Geiss gegen Farid Bang

Die Rapper Farid Bang (31) und Kollegah (33) bleiben trotz Antisemitismus-Vorwürfen für den Musikpreis Echo nominiert. Die Zulassung von Kollegah & Farid Bang zum Echo zeigt, wie schwierig die Antwort ist.

Die Zulassung von Kollegah & Farid Bang zum Echo zeigt, wie schwierig die Antwort ist. Die Rapper Farid Bang (31) und Kollegah (33) bleiben trotz Antisemitismus-Vorwürfen für den Musikpreis Echo nominiert.

Zwar ließ sich Kollegah nur kurz auf der Party blicken, aber Farid soll noch ausgiebig gefeiert haben – bis er und seine Jungs gegen 0.30 Uhr zum Raucherbereich gestürmt sein sollen.

Dort sollen sich mehrere Männer geprügelt haben. Farid soll versucht haben, mitzumischen. Seine Freunde konnten den Rapper allerdings davon abhalten.

Warum es zu der Prügelei kam, ist momentan noch nicht bekannt. Einer der Männer soll die Party danach jedoch direkt verlassen haben.

Kurz darauf sollen auch Farid und seine Jungs die Party verlassen haben.

Mehr auf MSN

Helene Fischer: Hartes Urteil .
Helene Fischer: Hartes Urteil

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/kultur-showbiz/-64998-echo-2018-farid-bang-auf-aftershow-party-in-rangelei-verwickelt/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!