Kultur & Showbiz Trump-Anwalt Cohen scheiterte vor Gericht mit Antrag

14:45  17 april  2018
14:45  17 april  2018 Quelle:   KURIER

Trump-Anwalt Michael Cohen muss vor Gericht aussagen

  Trump-Anwalt Michael Cohen muss vor Gericht aussagen Trump-Anwalt Michael Cohen muss vor Gericht aussagen

Der zuständige Richter urteilte, der Antrag sei "verfrüht" gewesen, weil Trump und sein Anwalt Michael Cohen noch nicht auf einen vorangegangenen Antrag von Clifford reagiert hätten.

► Avenatti will nun einen Antrag dafür stellen, Trump und Cohen vor einem Gericht unter Eid befragen zu können. Zuletzt war ein solcher Antrag des Anwalts noch gescheitert .

  Trump-Anwalt Cohen scheiterte vor Gericht mit Antrag © Telekurier Online Medien GmbH & Co. KG

In die Schlagzeilen geraten war Cohen zuvor wegen einer Zahlung an die Pornodarstellerin Stormy Daniels, die angibt, eine Affäre mit Trump gehabt zu haben.

Im Zuge der Ermittlungen gegen den Anwalt von US-Präsident Donald Trump, Michael Cohen, hat der Rechtsvertreter vor einem US-Bezirksgericht eine Niederlage erlitten. Richterin Kimba Wood lehnte bei der Anhörung im New Yorker Stadtteil Manhattan am Montag einen Antrag Cohens ab, einiges von dem zuvor bei ihm beschlagnahmten Material unter Verschluss zu halten.

Wood stimmte allerdings zu, dass Cohens eigene Anwälte Zugang zu dem Material erhalten sollen. Cohens Büros waren am Montag vergangener Woche durchsucht worden. Die Ermittlungen gegen ihn zielen laut US-Justizministerium hauptsächlich auf sein Geschäftsgebaren ab. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft stehen viele Vorwürfe gegen den langjährigen Trump-Vertrauten nicht im Zusammenhang mit seiner Arbeit als Anwalt, sondern mit seiner Tätigkeit als Geschäftsmann.

Michael Cohen: Wechselt Trumps Anwalt die Seite und packt gegen den US-Präsidenten aus?

  Michael Cohen: Wechselt Trumps Anwalt die Seite und packt gegen den US-Präsidenten aus? Michael Cohen: Wechselt Trumps Anwalt die Seite und packt gegen den US-Präsidenten aus?Als Anwalt und Freund kennt Michael Cohen Donald Trump wie kaum ein anderer. Mittlerweile wird gegen den Juristen ermittelt und ein anderer Vertrauter des US-Präsidenten befürchtet, dass Cohen die Seiten wechselt. Ein Indiz gibt es bereits.

Cohen . Der Anwalt von Stormy Daniels hatte einen Antrag gestellt - um herauszufinden, ob Trump von einer Stormy Daniels will Trump -Aussage vor Gericht .

Ein Antrag nach dem anderen: US-Pornostar Stormy Daniels will Donald Trump vor Gericht Der US-Pornostar Stormy Daniels ist mit dem Antrag gescheitert der Antrag sei "verfrüht" gewesen, weil Trump und sein Anwalt Michael Cohen noch nicht auf einen vorangegangenen Antrag der

In die Schlagzeilen geraten war Cohen zuvor allerdings bereits wegen einer Zahlung an die Pornodarstellerin Stormy Daniels, die angibt, eine Affäre mit Trump gehabt zu haben. Berichten zufolge wurden bei der Razzia bei Cohen vergangene Woche auch Unterlagen zu Geldzahlungen an die Pornodarstellerin sichergestellt.

Stormy Daniels erschien vor Gericht

Cohen hatte Mitte Februar zugegeben, Stormy Daniels wenige Tage vor der Präsidentenwahl 130.000 Dollar (nach heutigem Wert 105.000 Euro) gezahlt zu haben - angeblich aus eigener Tasche und ohne Trumps Wissen. Das Geld soll Stormy Daniels dafür erhalten haben, dass sie die Affäre nicht ausplauderte. Die Vereinbarung hält sie heute für nichtig, sie liegt darüber im Rechtsstreit mit Cohen.

Die Frau, die mit Trump Geld verdienen will

  Die Frau, die mit Trump Geld verdienen will Die Frau, die mit Trump Geld verdienen willIn dieser Woche ist Stormy Daniels auf Reisen. Im Rahmen ihrer "Macht Amerika wieder geil"-Tournee tritt sie am Donnerstag in einem Stripclub in Florida auf. Das Motto ist eine Verballhornung des Wahlkampfslogans von US-Präsident Donald Trump, der dazu aufgerufen hatte, Amerika wieder großartig zu machen. Man darf annehmen, dass sich Trump über diese Spöttelei ärgert. Er ist nicht als Mann des Humors bekannt, schon gar nicht, wenn dieser auf seine Kosten geht. Was Trump zudem überhaupt nicht ausstehen kann, sind Menschen, die mit seinem Namen Geld verdienen wollen. Dazu aber ist Daniels fest entschlossen.

Trumps persönlicher Anwalt Michael Cohen hatte ihr im Oktober 2016, also kurz vor der Präsidentenwahl, ein Schweigegeld von 130 000 Sie ist daher vor ein staatliches Gericht in Los Angeles gezogen. Wie Harder reichte auch Cohen nun am Freitag in Los Angeles einen Antrag ein

Ihr Anwalt reichte Dienstagabend (Ortszeit) einen entsprechenden Antrag bei einem Gericht in Los Angeles ein. Trump und sein persönlicher Anwalt Michael Cohen sollen zu der Schweigevereinbarung hinsichtlich Daniels’ angeblicher Affäre mit Trump befragt werden.

Stormy Daniels © Telekurier Online Medien GmbH & Co. KG Stormy Daniels

Auch Stormy Daniels, die mit bürgerlichem Namen Stephanie Clifford heißt, erschien am Montag vor dem New Yorker Gericht. Unter enormem Medienandrang drängte sie sich in letzter Minute in das Gerichtsgebäude. "Herr Cohen hat sich seit Jahren so aufgeführt, als stünde er über dem Gesetz", sagte die Pornodarstellerin nach der Anhörung vor Journalisten. "Das ist jetzt vorbei", kündigte sie an. "Mein Anwalt und ich sind entschlossen, sicherzustellen, dass jeder die Wahrheit erfährt."

Eine unerwartete Wendung nahm die Gerichtsanhörung am Montag überdies, als Richterin Wood Cohens Anwalt aufforderte, den Namen eines zuvor unter Verschluss gehaltenen Mandanten zu nennen und sich herausstellte, dass es sich um den Moderator des Senders Fox News, Sean Hannity, handelt. Trump gilt als Bewunderer Hannitys und soll regelmäßig mit ihm telefonieren. Hannitys Sendung ist derzeit diejenige mit den höchsten Einschaltquoten im US-Kabelfernsehen. Hannity selbst stritt indes ab, ein Mandant Cohens zu sein.

Erfahren Sie mehr:

Zverev scheitert in Runde eins .
Zverev scheitert in Runde einsDer 30 Jahre alte Hamburger unterlag zum Auftakt dem Argentinier Leonardo Mayer nach nur 65 Minuten 3:6, 0:6. Den zweiten Satz gab Zverev gegen den in der Weltrangliste sieben Positionen besser notierten Mayer in nur 24 Minuten ab.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/kultur-showbiz/-65378-trump-anwalt-cohen-scheiterte-vor-gericht-mit-antrag/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!