Kultur & Showbiz Backstreet Boys: Bald mit Cowboy-Hüten auf der Bühne?

13:21  17 mai  2018
13:21  17 mai  2018 Quelle:   bangshowbiz.com

"Bad Boys" starten nun doch in die dritte Runde

  "Bad Boys" starten nun doch in die dritte RundeDie Actionreihe der "Bad Boys" mit Will Smith und Martin Lawrence wird zum zweiten Mal fortgesetzt. Nun sind erste Details zu Starttermin und Handlung bekannt geworden.

Das neue Album der Band kommt bald in die Läden und am Mittwochabend sollten die Backstreet Boys ihre neue Single in der Show von Jimmy Kimmel (45) vorstellen. Wie die "Sun" berichtete, eskalierte der Streit und Kevin verließ wutschnaubend die Bühne .

09.05.2018: Hut ab, High Heels an: Die Backstreet Boys zelebrieren Girlpower und schlüpfen in die Kostüme der Spice Girls. Sie war Baby Spice und ist das Baby der Boys : In blonder Perücke und weißem Minikleid tänzelte Nick als Emma Bunton über die Bühne .

Backstreet Boys © Bang Showbiz Backstreet Boys

Die Backstreet Boys planen möglicherweise ein reines Country-Album.

Die Boyband, die aus A.J. McLean, Howie Dorough, Nick Carter, Kevin Richardson und Brian Littrell besteht, möchte ihr erstes Album seit 'In a World Like This' von 2013 dieses Jahres veröffentlichen. Nun gaben die Amerikaner zu, dass sie sich zwar dagegen entschieden haben, ein "reines Country-Album" herauszubringen, sich die Idee aber für später im Kopf behalten. Gegenüber 'Entertainment Tonight' sagte Howie Dorough: "In letzter Zeit haben wir viele positive Reaktionen aus der Country-Welt bekommen, also haben wir definitiv darüber nachgedacht und sogar darüber gesprochen, ein reines Country-Album zu machen. Ich will nicht sagen, dass [die Idee] nicht immer noch auf dem Tisch ist und wir es für später in Erwägung ziehen, aber wir haben uns darauf besonnen, dass unsere Wurzeln in der Popwelt liegen."

Schweizer Meistercoach soll Kovac beerben

  Schweizer Meistercoach soll Kovac beerben Schweizer Meistercoach soll Kovac beerben Überraschende Wende bei der Trainersuche von Eintracht Frankfurt: Der Österreicher Adi Hütter soll neuer Coach der Hessen werden. Das berichten am Mittwoch mehrere Medien übereinstimmend.Eine Bestätigung vonseiten des Pokalfinalisten, der am Samstag im Endspiel in Berlin auf Rekordsieger Bayern München trifft, steht noch aus. Zunächst berichtete der Schweizer Blick, dass Hütter bei Bern vor dem Absprung stehe. Nach Informationen der Frankfurter Rundschau führt der Weg nach Frankfurt.

Die Backstreet Boys gehen wieder auf Europatournee - und zwar in Originalbesetzung. Im Frühjahr 2014 will die Band auf Bühnen von Lissabon bis Manchester auf der Bühne stehen, in Österreich ist jedoch kein Konzert geplant.

Sogar die Choreographie zu 'Everybody ( Backstreet 's Back )' saß perfekt. Wir finden es super, dass AJ, Howie, Brian, Nick und Kevin bald ihre Residency in Las Vegas starten. Hoffentlich taucht James Corden dann wieder mit den Jungs auf der Bühne auf.

Die 'I Want It That Way'-Hitmacher bekamen die Inspiration für ihr neues Album durch ihre Las Vegas-Show. "Aber zur selben Zeit haben wir ein wenig mit der Elektro-Welt herumexperimentiert und mit den Chainsmokers kollaboriert und Steve Aoki und Zedd kennengelernt", erzählt der 44-Jährige weiter. "In Las Vegas mit dieser Dauershow zu sein, hat uns definitiv die Möglichkeit gegeben, diese Produzenten und DJs zu treffen und mit ihnen zusammenzuarbeiten, also hat sich das definitiv auf die Musikrichtung ausgewirkt. Ich bin sehr stolz darauf, dass die Platte ein wenig von allem enthält - wir bieten unsere typischen Melodien und Harmonien, sind aber auch ein wenig in Richtung Dance, Country und R'n'B gegangen und uns gleichzeitig treu geblieben."

Die Boyband-Urgesteine planen nun auch, mit ihrer neuen LP wieder um die Welt zu touren. Dorough sagte dazu: "Wir werden im Juli, August, Oktober, November und Februar noch einige Shows in Vegas geben, dann ist der Plan, dieses Album und alle unsere größten Hits auf eine Welttour mitzunehmen."

Ken Jeong: Während seiner Show: "Hangover"-Star rettet Frau mit Krampfanfall .
Ken Jeong: Während seiner Show: "Hangover"-Star rettet Frau mit KrampfanfallWir kennen Ken Jeong vor allem als Star aus der "Hangover"-Trilogie. In den USA geht er zur Zeit unter anderem mit seiner Stand-up-Show auf Tour. Bei einer Vorführung in Phoenix sprang er nun von der Bühne, um sich um eine Frau zu kümmern, die einen Krampfanfall erlitt.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/kultur-showbiz/-68499-backstreet-boys-bald-mit-cowboy-huten-auf-der-buhne/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!