Kultur & Showbiz ZDF-Fußballkommentatorin Neumann nennt Anfeindungen "grauenvoll"

18:11  04 juli  2018
18:11  04 juli  2018 Quelle:   msn.com

Schiedsrichterin Steinhaus lobt ZDF-Kommentatorin Neumann

  Schiedsrichterin Steinhaus lobt ZDF-Kommentatorin Neumann Schiedsrichterin Steinhaus lobt ZDF-Kommentatorin NeumannDas könnte Sie auch interessieren

Das ZDF als Arbeitgeber lässt die Kritik an Neumann nicht gelten. Sie sei ein Garant für eine kompetente und fundierte Kommentierung. „Ein Männerspiel aus grundsätzlichen Überlegungen nicht von Frauen kommentieren zu lassen, wäre ein überholtes Weltbild“

Fußball-WM 2018 kompakt: Neumann äußert sich zu Anfeindungen : "Finde das einfach grauenvoll ". ZDF -Reporterin Claudia Neumann hat sich erstmals zu den Anfeindungen während der WM geäußert.

Mit Kollegen kommentiert Claudia Neumann für das ZDF Spiele bei der Fußball-WM: Die ZDF-Fußballkommentatorin Claudia Neumann hat die gegen sie im Netz gerichteten Anfeindungen und Demütigungen als © Bereitgestellt von AFP Die ZDF-Fußballkommentatorin Claudia Neumann hat die gegen sie im Netz gerichteten Anfeindungen und Demütigungen als "grauenvoll" bezeichnet. Dies sei aber "kein Claudia-Neumann-Problem, sondern ein gesellschaftliches Phänomen", sagte sie der "Zeit".

Die ZDF-Fußballkommentatorin Claudia Neumann hat die gegen sie im Netz gerichteten Anfeindungen und Demütigungen als "grauenvoll" bezeichnet. "Diese Art von Kommunikation und falschem Demokratieverständnis, die sich durch die sozialen Medien frisst, ist grauenvoll", sagte Neumann der "Zeit" laut einem Vorabbericht vom Mittwoch. Dies sei aber "kein Claudia-Neumann-Problem, sondern ein gesellschaftliches Phänomen".

Bar in Rio: Ein Kurzer für jeden Neymar-Umfaller

  Bar in Rio: Ein Kurzer für jeden Neymar-Umfaller Bar in Rio: Ein Kurzer für jeden Neymar-UmfallerDas könnte Sie auch interessieren

Hat einen schweren Stand als Fußballkommentatorin : Claudia Neumann . „Ich finde das einfach grauenvoll “, sagte die 54-Jährige der „Zeit“ in einem ausführlichen Interview. WM 2018 Anfeindungen . Kollegiale Unterstützung für ZDF -Reporterin Claudia Neumann .

"Es geht um den Straftatbestand der Beleidigung und der öffentlichen Aufforderung zu Straftaten", sagte ZDF -Intendant Thomas Bellut am Freitag in Mainz. Die beiden Nutzer hätten sich in sozialen Medien "extrem abfällig" über Neumann und das ZDF geäußert.

Das könnte Sie auch interessieren

Nach Polizei-Einsatz: Tina Neumann spricht Klartext über Daniele Negroni

Es gehe bei der Kritik nicht um sie als Person, "sondern darum, dass sich Frauen erdreisten, in exponierten Positionen im Fußball aufzutauchen", sagte Neumann. "Die Hetzer kennen mich ja nicht."

Gewissen Menschen scheine jegliche Form des Anstands abhanden gekommen zu sein. Jedes Anderssein gehe ihnen "gegen den Strich". "Ob es weibliche Kommentatoren sind oder homosexuelle Spieler, Fußballer mit Migrationshintergrund – manche Menschen scheinen nicht akzeptieren zu wollen, dass ihnen das Altbekannte abhandenkommt", sagte die Sportreporterin, die sich erstmals öffentlich zu den Beleidigungen äußerte.

Internetattacken gegen Claudia Neumann: ZDF erstattet Anzeige

  Internetattacken gegen Claudia Neumann: ZDF erstattet Anzeige Internetattacken gegen Claudia Neumann: ZDF erstattet AnzeigeUntergriffigkeiten, Sexismus, Spott: Für jene User, die ZDF-Fußballkommentatorin Claudia Neumann in den vergangenen Wochen auf sozialen Medien beleidigt und beschimpft haben, könnte es ein juristisches Nachspiel geben. Das berichten mehrere deutsche Medien, darunter die Zeitund der Spiegel, übereinstimmend auf ihren Websites. "Das ZDF hat bei der StaatsanwaltschaftMainzStrafantrag gestellt gegen zwei Nutzer, die sich auf Social Media gegenüber Claudia Neumann und dem ZDF extrem abfällig geäußert haben", sagte Intendant Thomas Bellut demnach am Freitag in Mainz.

Claudia Neumann kommentiert WM-Spiele für das ZDF . Immer wieder erfährt sie heftige Kritik aus den sozialen Netzwerken. Hat einen schweren Stand als Fußballkommentatorin : Claudia Neumann . Anfeindungen .

Anfeindungen Kollegiale Unterstützung für ZDF -Reporterin Claudia Neumann . Hat einen schweren Stand als Fußballkommentatorin : Claudia Neumann . Quelle: dpa/Rainer Jensen.

Das ZDF stellte wegen der Angriffe im Internet bereits Strafanzeige gegen zwei Nutzer, die sich Neumann in sozialen Medien gegenüber extrem abfällig geäußert, sie beleidigt und öffentlich zu Straftaten aufgefordert hatten.

Mehr auf MSN

Schneller informiert mit der neuen Microsoft Nachrichten App


Réthy oder Neumann?: ZDF benennt Reporter für WM-Finale .
Réthy oder Neumann?: ZDF benennt Reporter für WM-FinaleDas könnte Sie auch interessieren:

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!