Kultur & Showbiz „Gesichtsschutz tragen“: Drogerie-Kette dm warnt vor Parfüm von Helene Fischer

09:45  09 juli  2018
09:45  09 juli  2018 Quelle:   mopo.de

Helene Fischer: Ungewöhnlicher Markenschutz

  Helene Fischer: Ungewöhnlicher Markenschutz Helene Fischer: Ungewöhnlicher MarkenschutzIn der Künstlerszene ist es üblich, den eigenen Namen als Marke schützen zu lassen, zum Beispiel für Fanartikel. Superstar Taylor Swift (28, "Reputation") hat sich einst sogar Textzeilen aus ihrem Hit-Album "1989" in den USA patentieren lassen. Und auch Schlager-Queen Helene Fischer (33, "Herzbeben") überlässt beim Markenschutz nichts dem Zufall.

Drogeriekette warnt vor Helene - Fischer - Parfüm . Voll Gift? "Freisetzung in die Umwelt vermeiden" - vor Helene Fischers Eau de Parfum wird gewarnt . Und so warnt die Drogerie - Kette " dm " ab und zu bei Parfümen, die "gefährliche Inhaltsstoffe" haben.

Freisetzung in die Umwelt vermeiden - vor Helene Fischers Eau de Parfum That's me wird gewarnt . Frankfurt am Main - Verbraucherhinweise erfüllen ihren Zweck zum Schutz der Konsumenten! Und so warnt die Drogerie - Kette " dm " ab und zu bei Parfümen, die "gefährliche

Helene Fischer: Drogerie-Kette dm warnt vor Parfüm von Helene Fischer © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa Drogerie-Kette dm warnt vor Parfüm von Helene Fischer

Verkauft Schlager-Queen Helene Fischer (33) etwa giftiges Parfüm?

Verbraucherhinweise dienen dem Schutz der Konsumenten. Auch die Drogerie-Kette „dm” warnt mit entsprechenden Hinweisen hin und wieder vor Parfümen, wenn sie deren Inhaltsstoffe für bedenklich halten.

Jetzt hat es den „spielerischen, jungen und verführerischen” Duft „That's me” von Schlager-Königin Helene Fischer getroffen.

Das ist auf der Website von „dm” unter dem Fischer-Parfüm zu lesen: 

„Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.

Unangefochten an der Chartspitze - trotz Konzertabsagen

  Unangefochten an der Chartspitze - trotz Konzertabsagen Unangefochten an der Chartspitze - trotz KonzertabsagenDer Helene-Hype hält an: Auch in der ersten Jahreshälfte 2018 steht Helene Fischer mit ihrem selbstbetitelten Album unangefochten auf Platz eins der deutschen Charts.

Und so warnt die Drogerie - Kette " dm " oft bei Parfümen, die "gefährliche Inhaltsstoffe" haben. Nun hat es sogar das "fruchtige" Parfüm von Schlager-Königin Helene Fischer (33) getroffen. Das sind die Inhaltsstoffe des Fischer -"Eau de Parfum ".

Drogerie dm warnt explizit vor ihrem Parfum . Die Sicherheitshinweise auf der dm -Seite legen nun nahe, dass das Parfum nicht ganz ungefährlich ist. Bei dem "Eau de Parfum That's me" von Helene Fischer tauchen unter dem Punkt Gefahrenhinweise drei Piktogramme auf.

Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.

Behälter dicht verschlossen halten.

Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.

Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß behördlicher Vorschriften zuführen”

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerparty im Berliner Olympiastadion: Helene Fischers große Märchen-Show

Cheryl Cole und Liam Payne: Freundin nennt Trennungsgründe

  Cheryl Cole und Liam Payne: Freundin nennt Trennungsgründe Cheryl Cole und Liam Payne: Freundin nennt TrennungsgründeVor einer Woche gaben die britische Popsängerin Cheryl Cole (35) und der britische One-Direction-Star Liam Payne (24, "Familiar") in gleichlautenden Social-Media-Statements ihre Trennung nach zweieinhalb Beziehungsjahren bekannt. Sie hätten diese Entscheidung treffen müssen, hätten jedoch immer noch viel Liebe als Familie füreinander übrig, hieß es darin. Gründe, die das Liebesaus besiegelten, gaben die beiden nicht an. Das machte jetzt dafür eine Freundin.

Drogerie dm warnt explizit vor ihrem Parfum . Die Sicherheitshinweise auf der dm -Seite legen nun nahe, dass das Parfum nicht ganz ungefährlich ist. Bei dem "Eau de Parfum That's me" von Helene Fischer tauchen unter dem Punkt Gefahrenhinweise drei Piktogramme auf.

Ist das Parfum von Helene Fischer gesundheitsschädlich? Die Sicherheitshinweise auf der dm -Seite legen nun nahe, dass das Parfum nicht ganz ungefährlich ist.

Beschreibungstext klingt harmlos

Bei diesen Zeilen zuckt man doch ein wenig zusammen. Dabei liest sich der Beschreibungstext so locker-flockig und harmlos, sprüht vor Sommer-Idylle. Hier ein kleiner Auszug:

„Im Auftakt von »That's me« trifft zitrisch-erfrischende sizilianische Tangerine auf den süßen Saft sonnengereifter Pfirsiche. Hier spiegeln sich lebendige Frische und Leichtigkeit wider, die langsam mit pinkfarbener Freesie zu den warmen, floralen Noten des Herzens überleiten.”

Ein bisschen zu viel des Guten? Geschmackssache. Beim Kauf des Produkts sollte man sich zumindest über die beschriebenen „Gefahren” im Klaren sein. 

Gefahrenhinweise nicht die Regel

Derart viele Gefahrenhinweise, wie man sie beim Parfüm der Sängerin liest, sind bei weitem nicht die Regel. So sucht man sie beim Duft von Karl Lagerfeld auf der „dm“-Seite beispielsweise vergeblich. 

Sommerparty im Berliner Olympiastadion: Helene Fischers große Märchen-Show

  Sommerparty im Berliner Olympiastadion: Helene Fischers große Märchen-Show Sommerparty im Berliner Olympiastadion: Helene Fischers große Märchen-ShowDas könnte Sie auch interessieren

Helene Fischer hat eine eigene Parfümreihe. Die Drogeriemarktkette dm veröffentlicht einen Wie von vielen anderen Stars gibt es auch von Helene Fischer eine eigene Parfüm -Reihe. Vor allem der Hinweis „Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen “ wirkt nicht gerade

Ist das Parfum von Helene Fischer gesundheitsschädlich? Die Sicherheitshinweise auf der dm -Seite legen nun nahe, dass das Parfum nicht ganz ungefährlich ist.

Auch beim Parfüm der Kölner YouTuberin Shirin David gibt es keine Gefahrenhinweise für Verbraucher.

Anders sieht es beim Duft von Cristiano Ronaldo aus. Diese Hinweise schüchtern sogar noch mehr ein als die bei Fischers Produkt.


Auch Cristiano Ronaldos Parfüm bedenklich

„Verursacht schwere Augenreizung. Sehr giftig für Wasserorganismen” oder „BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFOMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. Vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung verwenden”, ist dort etwa zu lesen. 

Da spart man sich die 29.95 Euro doch lieber und duscht einmal mehr.  

(jba)

Mehr auf MSN

Sophia Thomalla: Wo bleibt eigentlich ihr Helene-Fischer-Tattoo? .
Sophia Thomalla: Wo bleibt eigentlich ihr Helene-Fischer-Tattoo?Das könnte Sie auch interessieren:

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!