Kultur & Showbiz Nach Verhaftungs-Drama: Ullrich in Psychiatrie eingewiesen

00:10  11 august  2018
00:10  11 august  2018 Quelle:   promiflash.de

Gefallener Radsport-Held: Jan Ullrich raus aus Psychiatrie – wie es jetzt weitergeht

  Gefallener Radsport-Held: Jan Ullrich raus aus Psychiatrie – wie es jetzt weitergeht „Er wollte nicht freiwillig in eine Entzugsklinik“, sagte eine Sprecherin.Nach seiner Einweisung in die Psychiatrie wird gegen Ex-Radprofi Jan Ullrich weiter ermittelt.

Der Betroffene kann in einem solchen Zustand unfreiwillig in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen werden, damit seine Depressionen behandelt werden. Gleiches gilt, wenn der Patient bedingt durch seine psychische Erkrankung andere angegriffen oder bedroht hat.

Foto: Bernd Weißbrod © deutsche presse agentur. Der 22-Jährige, der am Mittwoch einen mehrstündigen Großeinsatz in der Stuttgarter Innenstadt ausgelöst hat, ist in eine Psychiatrie eingewiesen worden.

Jan Ullrich © Starpress/WENN.com Jan Ullrich

Die Schlagzeilen-Achterbahnfart um Jan Ullrich (44) hört einfach nicht auf! Der ehemalige Radrennfahrer wollte am Freitag einen Drogenentzug beginnen, doch so weit kam es gar nicht erst: In einem Luxushotel in Frankfurt wurde er festgenommen, weil er eine Escortdame gewürgt haben soll. Nach der Befragung auf dem Polizeipräsidium kam der Wahlmallorquiner dann wieder auf freien Fuß. Jetzt soll Jan aber wieder unfreiwillig in Gewahrsam sein – diesmal jedoch in einer Psychiatrie.

Das könnte Sie auch interessieren

Aussage verweigert: Jan Ullrich kommt wieder auf freiem Fuß!

Jan Ullrich: Ex-Teamkollege: „Selbst schuld und sollte von mir kein Mitleid erwarten“

  Jan Ullrich: Ex-Teamkollege: „Selbst schuld und sollte von mir kein Mitleid erwarten“ Jan Ullrich: Ex-Teamkollege: „Selbst schuld und sollte von mir kein Mitleid erwarten“ , so Matthias Kessler. „Das sage ich als Freund und Ex-Teamkollege. Das ist die Wahrheit, die leider wehtut."Trotz allem wünscht er seinem ehemaligen Kollegen alles Gute. „Wir können alle nur hoffen, dass Jan selbst will und Ärzte ihm helfen können."Im Video unten erfahrt ihr alle Infos über Jan Ullrichs Festnahme auf Mallorca. Your browser does not support this video require(["binding"], function (binding) { binding("wcVideoPlayer", "#video_player_12bb498b-b727-481a-b349-9a88a45608f6").

Die Geschlossene Psychiatrie ist der Horror - kenne ich so aus Filmen, haben mir auch viele von euch gesagt. Und, ja, es gibt die Klischees

Wo der Wahnsinn wohnt Teil 1 - Psychiatrie Doku - German - Продолжительность: 19:01 Melpax 1 252 518 просмотров. Russland: Putin-Kritiker in Psychiatrie eingewiesen - Продолжительность: 0:21 euronews (deutsch) 722 просмотра.

Wie Bild nun berichtete, sollte der 44-Jährige nach dem Aufenthalt in der Zelle des Polizeipräsidiums direkt in die Entzugsklinik transportiert werden. Doch dazu sei es nicht gekommen, weil sich der frühere Tour de France-Sieger angeblich den Anweisungen der Beamten widersetzte. Daraufhin hätten die Ordnungshüter entschieden, Jan umgehend in eine Psychiatrie einzuliefern. Der Ex-Profisportler sei dann in einem Krankenwagen in eine umliegende Einrichtung gebracht worden.

Viele seiner Freunde waren sich zuletzt immer besorgter um die Radsportlegende. "Wenn Jan weiter Amphetamine nimmt, bringt er bald jemanden um und ist zeitnah selbst tot", soll ein Insider und guter Bekannter dem Boulevardblatt erst vor wenigen Stunden offenbart haben.

Nach Würgevorwurf von Escortdame: Wie geht es weiter mit Jan Ullrich?

  Nach Würgevorwurf von Escortdame: Wie geht es weiter mit Jan Ullrich? Nach Würgevorwurf von Escortdame: Wie geht es weiter mit Jan Ullrich? Jan Ullrich ist tief gefallen. Wie es mit dem einstigen Spitzensportler weitergeht, ist offen. Die Ermittlungen gegen ihn laufen. Sportlerkollegen springen ihm zur Seite.Nach dem Vorfall in einem Frankfurter Luxus-Hotel vom Freitag wird gegen Ex-Radprofi Jan Ullrich weiter ermittelt. Dies gelte sowohl für den Verdacht des versuchten Totschlags als auch der gefährlichen Körperverletzung, bestätigte die Frankfurter Polizei am Sonntag.

Sehr viele von euch haben mir geschrieben, dass die Zeit nach der Psychiatrie nochmal eine sehr schwere Zeit ist. Dass man da aufpassen muss, nicht gleich

Der 22-Jährige, der am Mittwoch einen mehrstündigen Großeinsatz in der Stuttgarter Innenstadt ausgelöst hat, ist in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Die Einweisung erfolgte bereits am Mittwochabend, wie ein Sprecher der Bundespolizei Stuttgart am Donnerstag mitteilte.

Das könnte Jan Ullrich in der Entzugszeit nun bevorstehen .
Das könnte Jan Ullrich in der Entzugszeit nun bevorstehenWie der Psychologe Professor Borwin Bandelow im Interview mit Bild erklärte, wird eine Sucht in der Regel über sechs Wochen stationär behandelt. Im Zentrum stünde dabei die psychische Behandlung der Patienten, um die Chance zu erhöhen, dass sie auch dauerhaft abstinent bleiben. Die Therapie sei allerdings nicht leicht und auch danach kann der Mediziner anscheinend nichts versprechen: "Selbst wenn der Patient die Therapie durchhält, so liegt die Rückfallquote bei Alkohol und Kokain bei circa 60 Prozent. Wer einmal süchtig ist, bleibt es ein Leben lang", so das ernüchternde Fazit des Suchtexperten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!