Panorama Steiermark: Cobra musste Familienstreit schlichten

16:10  15 april  2017
16:10  15 april  2017 Quelle:   KURIER

Letizia von Spanien: In Mitternachtsblau verzaubert sie das Kaiserreich

  Letizia von Spanien: In Mitternachtsblau verzaubert sie das Kaiserreich Welch ein Traumkleid! Letizia ist beim Staatsbankett in Japan nicht nur Königin von Spanien, sondern auch Königin der Nacht. Mit einem strahlenden Lächeln auf den Lippen begrüßte Kaiser Akihito von Japan (83) gemeinsam mit seiner Ehefrau Kaiserin Michiko (82) das spanische Königspaar vor dem Palast. Letizia (44) und Felipe (49) sind für einen viertägigen Staatsbesuch im Kaiserreich.Am Dienstagabend wurde zum Staatsbankett geladen und vor allem die Damen wussten zu strahlen. Die Kaiserin trug ein Design in Weiß und Gold mit einem schlichten Schnitt.

Dicke Backen als Markenzeichen - die AC Cobra ist für ihre weit ausgestellten

Hier: Tom Beck steigt aus "Alarm für Cobra 11" aus.

28-Jähriger schlug seine Freundin und wehrte sich gegen die Festnahme.

Die Polizisten riefen die Cobra zur Hilfe. © KURIER/Franz Gruber Die Polizisten riefen die Cobra zur Hilfe.

Die Spezialeinheit Cobra ist in der Nacht auf Samstag bei einem gewalttätigen Familienstreit eingeschritten. Ein 28-Jähriger aus der Obersteiermark hatte seine Freundin geschlagen und gedroht, sie umzubringen. Das Opfer flüchtete zu Nachbarn. Der Polizei wollte der Verdächtige die Tür nicht öffnen. In der Wohnung waren jedoch noch die beiden Kinder. Die Cobra nahm ihn schließlich fest.

Zwischen dem betrunkenen Mann aus Bruck an der Mur sowie seiner 24-jährigen Freundin war es gegen 1.30 Uhr zum Streit gekommen. Dabei verpasste der Obersteirer ihr Schläge, Tritte und Stöße. Nachdem sich die Mutter zu den Nachbarn gerettet hatte, rief sie die Polizei. Doch diese wollte der Verdächtige nicht in die Wohnung lassen. Bei ihm waren auch die Tochter seiner Freundin sowie der gemeinsame Sohn.

Die Beamten riefen die Cobra, die gegen 4.30 Uhr in die Wohnung eindrang. Der Verdächtige leistete massiven Widerstand bei der Festnahme und wurde in Haft genommen. Seine Freundin musste im LKH Bruck ambulant behandelt werden.

Neues von der Prügel-Airline: Flugbegleiter pöbelt Mutter an und droht mit Schlägen .
Jetzt wurde eine Frau mit Babys im Arm aus dem Flieger geschmissen. Einem weiteren Passagier wurden sogar Schläge angedroht.Schock-Video aufgetauchtEin Video der Szene macht gerade bei Facebook die Runde: Zu sehen ist ein Angestellter, der dem Passagier Prügel androht.Dieser hatte zuvor versucht, den Streit zwischen dem Crewmitglied und einer Mutter zu schlichten. Der Flugbegleiter hatte beim Verstauen einer Kinderkarre beinahe das Baby der Frau am Kopf getroffen.Die Mutter war verständlicherweise verärgert. Sollte nun aber selbst der Maschine verwiesen werden.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/panorama/-35377-steiermark-cobra-musste-familienstreit-schlichten/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!