Panorama Schüler entschuldigt sich "für das Entleeren meines Mageninhalts in Ihr Polizeifahrzeug"

10:40  08 mai  2018
10:40  08 mai  2018 Quelle:   brigitte.de

Präsident des Lehrerverbands plädiert für Kernabitur in allen Bundesländern

  Präsident des Lehrerverbands plädiert für Kernabitur in allen Bundesländern Präsident des Lehrerverbands plädiert für Kernabitur in allen BundesländernAls Kernfächer schlug Meidinger in der "Augsburger Allgemeinen" Deutsch, eine Fremdsprache und Mathematik vor. Im Lehrerverband werde überlegt, "ein sogenanntes Kernabitur zu entwickeln". "Wenn wir die Qualität des Abiturs retten wollen, brauchen wir mehr Gemeinsamkeiten bei der Abiturprüfung, in der Oberstufenphase und bei den Korrekturmaßstäben", forderte der Verbandspräsident. Daran führe kein Weg vorbei.

Der Schüler musste sich im Polizeiwagen übergeben. Weil ihm das ganze so peinlich war, schrieb er später eine Entschuldigungs-Mail an die Polizei. «Zuerst einmal möchte ich mich zutiefst für das Entleeren meines Mageninhalts in ihr Polizeifahrzeug entschuldigen .

Da braucht es schon eine anständige Entschuldigung, dachte sich der Schüler . Also erst einmal entschuldigen und Reue zeigen: „Zuerst einmal möchte ich mich zutiefst bei Ihnen für das Entleeren meines Mageninhalts in ihr Polizeifahrzeug entschuldigen .

  Schüler entschuldigt sich © Shutterstock/StGrafix

Neues aus der Kategorie "Die Jugend von heute": In Stuttgart hat sich ein Jugendlicher beim Frühlingsfest so sehr betrunken, dass er von der Polizei abgeholt werden musste. Und dann geschah ihm ein Malheur, für das er sich herzig entschuldigt hat!

Das könnte Sie auch interessieren:

Aus Berlin verschleppter Vietnamese akzeptiert Verurteilung zu lebenslanger Haft

Zuerst schlug er über die Stränge, dann erinnerte er sich aber an seine guten Manieren: Ein Schüler, der sich in Stuttgart so stark betrunken hat, dass er sich später in einen Streifenwagen übergab – anschließend hat er sich rührend entschuldigt.

Zwei Tote durch Geisterfahrer auf Autobahn in Sachsen-Anhalt

  Zwei Tote durch Geisterfahrer auf Autobahn in Sachsen-Anhalt Zwei Tote durch Geisterfahrer auf Autobahn in Sachsen-AnhaltDurch die Wucht des Aufpralls wurde der entgegenkommende Wagen, in dem ein 27-Jähriger und seine gleichaltrige Ehefrau saßen, zwischen die Schutzplanken der beiden Richtungsfahrbahnen katapultiert. Das Fahrzeug des Geisterfahrers blieb auf dem Standstreifen stehen.

Er schreibt daher an die Wache: “Zuerst einmal möchte ich mich zutiefst bei Ihnen für das Entleeren meines Mageninhalts in ihr Polizeifahrzeug entschuldigen .” Außerdem bedankt er sich bei den Polizisten für ihre “fürsorgliche und hilfsbereite Art”.

Panorama „Ich bin ein alter, blinder Mann“ : So süß entschuldigt sich ein Mops für sein Gejaule. „Hut ab“: Schüler übergibt sich in Polizeiwagen – und sorgt dann für Überraschung. das Entleeren meines Mageninhalts in Ihr Polizeifahrzeug "Neues aus der Kategorie "Die Jugend von heute": In

Die Polizei Stuttgart hat sein Schreiben nun mit dem Zusatz "Hut ab!" auf Facebook veröffentlicht. So schrieb der Jugendliche: "Zuerst einmal möchte ich mich zutiefst bei Ihnen für das Entleeren meines Mageninhalts in ihr Polizeifahrzeug entschuldigen. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie unangenehm das für Sie sein muss und hoffe, dass es keine all zu großen Umstände, abseits der Reinigung, bereitet."

"Sie machen einen tollen Job"

Der Schüler scheint nicht nur einsichtig zu sein, sondern auch reumütig – und dankbar:

Zudem möchte ich mich bei Ihnen vielmals für die freundliche, fürsorgliche und hilfsbereite Art, in der sie mit mir umgegangen sind, bedanken. Ohne Menschen wie sie wäre es für Feierlustige wie mich deutlich gefährlicher und damit allgemein deutlich ungenießbarer, derartige Festivitäten zu besuchen. Dass Sie dabei einen solch tollen, aber leider vermutlich sehr undankbaren, teilweise unschönen und gefährlichen Job leisten, ist mehr als bewundernswert und ich hoffe, dass ich ihnen durch diesen Brief, meinen größten Respekt für das, was sie leisten, aussprechen kann.

„Hut ab“: Schüler übergibt sich in Polizeiwagen – und sorgt dann für Überraschung

  „Hut ab“: Schüler übergibt sich in Polizeiwagen – und sorgt dann für Überraschung „Hut ab“: Schüler übergibt sich in Polizeiwagen – und sorgt dann für ÜberraschungZwar wollten die Beamten nur helfen, doch die dem Abiturienten auferlegte Bewegung hatte in seinem labilen Zustand eine unappetitliche Wirkung und er musste sich übergeben, direkt ins Innere des Streifenwagens.

Zunächst einmal möchte ich mich zutiefst bei Ihnen für das Entleeren meines Mageninhalts in ihr Polizeifahrzeug entschuldigen . Reumütig versuchte der Schüler die Situation der Beamten nachzuvollziehen: Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie unangenehm das für Sie sein muss.

So entschuldigen Sie sich für Sportunterricht Entschuldigung Sportunterricht. Neben Krankheit, der häufigsten Ursache für das Fehlen im Unterricht, kann dies in Ausnahmefällen auch einen familiäre Verpflichtung oder, bei älteren Schülern , ein Behördengang sein.

Wir finden: Daumen hoch für diese Entschuldigung! Wir werden uns wohl fast alle daran erinnern, selber in unserer Jugend mal übertrieben zu haben – aber solch ein Brief zeugt wirklich von Größe!

+++

Sind die total verrückt?: Schule organisiert Tiger in Käfig für Abschlussball .
Sind die total verrückt?: Schule organisiert Tiger in Käfig für AbschlussballZwischen Feuershow und tanzenden Schülern stand auf einmal ein echter Tiger auf der Tanzfläche.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos: