Panorama Brandenburg: Senior fährt in Radler-Gruppe – Vier Personen lebensgefährlich verletzt

19:50  13 mai  2018
19:50  13 mai  2018 Quelle:   berliner-zeitung.de

Alkohol an Deck: Wasserschutzpolizei erwischte zahlreiche betrunkene Schiffsführer

  Alkohol an Deck: Wasserschutzpolizei erwischte zahlreiche betrunkene Schiffsführer Alkohol an Deck: Wasserschutzpolizei erwischte zahlreiche betrunkene Schiffsführer„Besonders im Charterbereich ist Trunkenheit am Steuer weiter ein großes Problem“, sagte Thomas Loschek, Referent der Wasserschutzpolizei. Im Schiffsverkehr gelte wie auch im Straßenverkehr die 0,5-Promillegrenze.

Ein 81 Jahre alter Autofahrer ist in Brandenburg in eine Radfahrergruppe gerast. Vier Radfahrer wurden lebensgefährlich verletzt . Fahrer fuhr offenbar zu weit rechts.

Vuze VR-Kameras mit der vollautomatischen Rendering-Funktion machen es dem User leicht, hochwertige und echte immersive 3D-360°-VR-Videos zu drehen, zu bearbeiten und zu teilen.

Rettungshubschrauber Symbolbild: Brandenburg: Senior fährt in Radler-Gruppe – Vier Personen lebensgefährlich verletzt © dpa Brandenburg: Senior fährt in Radler-Gruppe – Vier Personen lebensgefährlich verletzt

Ein 81-jähriger Autofahrer ist in Brandenburg in eine Radfahrergruppe gerast. Vier Radfahrer wurden lebensgefährlich verletzt. Die beiden Männer und zwei Frauen seien per Hubschrauber in Berliner Krankenhäuser geflogen worden, berichtete die Sprecherin der Polizeidirektion Süd, Ines Filohn, am Sonntag. Die Ursache für den Unfall am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 179 sei noch nicht geklärt.

Zeugen hätten ausgesagt, dass der Autofahrer zu weit rechts gefahren sei und die vier Radfahrer am Rand der Bundesstraße in voller Fahrt erfasst habe, sagte Filohn. Die Verletzten konnten noch nicht identifiziert werden. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt. (dpa)

Säugling von frei laufendem Hund in Osnabrück lebensgefährlich verletzt .
Säugling von frei laufendem Hund in Osnabrück lebensgefährlich verletztDas könnte Sie auch interessieren: Russland will Streuner-Hunde vor WM "entsorgen"

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!