Panorama Emotionale Videobotschaft: So huldigt Trump seine verstorbene Mutter zum Muttertag

10:45  14 mai  2018
10:45  14 mai  2018 Quelle:   ksta.de

An Muttertag! Donald Trump demütigt Melania in aller Öffentlichkeit

  An Muttertag! Donald Trump demütigt Melania in aller Öffentlichkeit An Muttertag! Donald Trump demütigt Melania in aller ÖffentlichkeitDiese Worte dürften Melania verletzt haben. In seiner Muttertags-Ansprache würdigt Donald Trump seine Mutter. Seine eigene Frau erwähnt er hingegen mit keinem Wort.

Lied zum Muttertag . = 100. G.

Meine Seite zum Muttertag beinhaltet einige selbstkreirte Gedichte, selbstgebastelte Muttertagsgeschenke und auch selbsterdachte Eine Sammlung deutschsprachiger Gedichte zum Thema Muttertag . Ein kleines Kind Was kann es seiner Mutter geben Zum Angebind?

Donald Trump © AP Donald Trump

US-Präsident Donald Trump (71) hat seine im Jahr 2000 verstorbene Mutter Mary gewürdigt. „Ich habe so viel von ihr gelernt. Sie war einfach unglaublich“, sagte Trump in einer am Muttertag auf Twitter veröffentlichten Video-Botschaft. „Warmherzig, liebevoll, sehr schlau. Sie konnte, wenn sie musste, hart sein. Aber eigentlich war sie eine sehr nette Person.“ Er vermisse sie sehr.

Der US-Präsident bezeichnete den Muttertag als einen der wichtigsten Tage des Jahres. „Seit den Anfangszeiten unserer Republik kommt Amerikas Stärke von der Liebe, dem Mut und der Hingabe unserer Mütter.“ Seine Ehefrau Melania, Mutter des gemeinsamen Sohnes Barron (12), erwähnte Trump in seiner Ansprache nicht. Vor einem Jahr noch hatte er zum Muttertag „Melania und allen großartigen Müttern“ alles Gute gewünscht. (dpa)

Guildo Horn: Das macht der ESC-Gewinner heute! .
Wie die Zeit vergeht! Guildo Horn hat vor 20 Jahren den „Eurovision Song Contest“ gewonnen. In der vergangenen Zeit ist es ziemlich ruhig um ihn geworden – doch was macht er heute? Mit dem Song „GuildoMit dem Song „Guildo hat euch lieb“ erreichte er damals den siebten Platz – das ist für deutsche Verhältnisse sehr gut, denn in den vergangenen Jahren lagen wir meist eher auf den letzten Plätzen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!