Panorama Mehr als hundert Festnahmen bei Großaktion gegen Kinderpornografie in Brasilien

22:20  17 mai  2018
22:20  17 mai  2018 Quelle:   afp.com

Migranten müssen auf Mittelmeer ausharren

  Migranten müssen auf Mittelmeer ausharren Migranten müssen auf Mittelmeer ausharren Da es zwischen Italien und Grossbritannien zu Abstimmungsschwierigkeiten kam, konnten über hundert Flüchtlinge nicht gerettet werden.Wegen bürokratischer Abstimmungsschwierigkeiten zwischen den Behörden in Italien und Großbritannien haben mehr als hundert Flüchtlinge knapp zwei Tage auf dem Mittelmeer ausharren müssen. Rom gab schließlich am Montagabend grünes Licht für den Transfer der Flüchtlinge auf ein grösseres Schiff und damit nach Italien, wie die Küstenwache des Landes mitteilte.

Die Polizei in Brasilien hat in einer landesweiten Aktion gegen Kinderpornografie am Donnerstag 132 Menschen festgenommen . Mehr als hundert Festnahmen in Kinderporno -Ermittlungen in Spanien - www.epochtimes.de.

Der Polizei in Brasilien ist ein bedeutsamer Schlag gegen Kinderpornografie gelungen. Bereits im Oktober hatte es in Brasilien einen Großeinsatz gegen Kinderpornographie gegeben, damals wurden 112 Personen festgenommen .

Razzia gegen Kinderpornografie in Brasilien: Die Polizei in Brasilien hat in einer landesweiten Aktion gegen Kinderpornografie am Donnerstag 132 Menschen festgenommen. 2600 Polizisten seien in 24 der 26 brasilianischen Bundesstaaten und in der Hauptstadt im Einsatz gewesen, hieß es. © Bereitgestellt von AFP Die Polizei in Brasilien hat in einer landesweiten Aktion gegen Kinderpornografie am Donnerstag 132 Menschen festgenommen. 2600 Polizisten seien in 24 der 26 brasilianischen Bundesstaaten und in der Hauptstadt im Einsatz gewesen, hieß es.

Die Polizei in Brasilien hat in einer landesweiten Aktion gegen Kinderpornografie am Donnerstag 132 Menschen festgenommen. 2600 Polizisten seien in 24 der 26 brasilianischen Bundesstaaten und in der Hauptstadt im Einsatz gewesen, um 578 Haft- und Durchsuchungsbefehle im Zusammenhang mit der sexuellen Ausbeutung Minderjähriger und Jugendlicher zu vollstrecken, teilten die Behörden in Brasília mit.

Zugunglück in Bayern: Personen- und Güterzug im Bahnhof zusammengestoßen – zwei Tote

  Zugunglück in Bayern: Personen- und Güterzug im Bahnhof zusammengestoßen – zwei Tote Zugunglück in Bayern: Personen- und Güterzug im Bahnhof zusammengestoßen – zwei ToteMehrere Personen wurden verletzt, wie die Deutsche Bahn unter Berufung auf die Bundespolizei mitteilte. „Es gibt Schwerverletzte und auch Leichtverletzte“, sagte ein Sprecher.

Mehr als hundert Festnahmen bei Großaktion gegen Kinderpornografie in Brasilien . Mehr als hundert Festnahmen bei Großaktion gegen Kinderpornografie in BrasilienUnter den Festgenommenen seien Lehrer und Mitarbeiter des Öffentlichen Dienstes im Alter von 20 Jahren bis

Das ist interessant! Mehr als hundert Festnahmen bei Großaktion gegen Kinderpornografie in Brasilien . Sieben Frauenrechtsaktivisten in Saudi-Arabien festgenommen .

Unter den Festgenommenen seien Lehrer und Mitarbeiter des Öffentlichen Dienstes im Alter von 20 Jahren bis ins Rentenalter. Eine Million Beweisstücke mit pädophilem Inhalt wurden nach Behördenangaben entdeckt.

Es handele sich "zweifellos" um den größten Einsatz dieser Art in der Geschichte des Landes, erklärte General Carlos Alberto dos Santos Cruz. Der Chef des neuen Ministeriums für Sicherheit, Raul Jungmann, sprach sogar vom "größten der Welt, der an einem Tag ausgeführt wurde". In einer ersten Phase der Aktion mit dem Namen "Licht der Kindheit" waren im Oktober 2017 zusammen mit US-Behörden bereits 112 Verdächtige festgenommen worden.

Lustiges Rapvideo: Boateng nimmt WM-Song auf .
Lustiges Rapvideo: Boateng nimmt WM-Song aufUltrawitzig ist der Rap-Song "Mannschaft" aber trotzdem, den Jerome Boateng im Rahmen der YouTube-Show "Training Days" gemeinsam mit dem englischen Comedian und Schauspieler Jack Whitehall aufgenommen hat.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!