Panorama Üble Attacke aus dem Nichts: Radfahrer verletzen Fußgänger mit ätzender Flüssigkeit

19:56  10 juni  2018
19:56  10 juni  2018 Quelle:   berliner-kurier.de

Er hat draufgebissen...: Kunde will Burger essen und macht widerlichen Fund

  Er hat draufgebissen...: Kunde will Burger essen und macht widerlichen Fund Er hat draufgebissen: Kunde will Burger essen und macht widerlichen FundDoch immer wieder kommt es vor, dass Menschen in ihren Burgern Dinge entdecken, die da nun wirklich nicht reingehören. Einen besonders ekeligen Fund hat Najib Anek jetzt in einem Burger eines Fast-Food-Restaurants im US-Bundesstaat Arizona gemacht.

© picture alliance / Maurizio Gamb (Symbolbild) Unbekannte Radfahrer haben zwei Fußgänger mit einer ätzenden Flüssigkeit verletzt . Wenn du diese Attacke akzeptierst, dann stimmst du automatisch seinem Weltbild und seinen Mache dir bewusst, dass der Angriff nichts mit dir zu tun hat.

Üble Attacke aus dem Nichts : Radfahrer verletzen Fußgänger mit ätzender Flüssigkeit . Bonner Landgericht: Gefängnis für Zuhälter nach Angriff auf Osterklapper-Kinder. Treffen in Berlin: Merkel will Italien bei Flüchtlingskrise helfen.

Neuer Inhalt (8): Unbekannte Radfahrer haben zwei Fußgänger mit einer ätzenden Flüssigkeit verletzt. © picture alliance / Maurizio Gamb (Symbolbild) Unbekannte Radfahrer haben zwei Fußgänger mit einer ätzenden Flüssigkeit verletzt.

Mit einer unbekannten Flüssigkeit haben zwei Radfahrer zwei Fußgänger in Mülheim an der Ruhr verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Verdächtiger im Mordfall steht heute vor dem Richter

Die 18 und 24 Jahre alten Männer erlitten Schmerzen und Hautrötungen im Gesicht, wie die Feuerwehr mitteilte.

Warum die Radfahrer am Samstag an den Fußgängern vorbeifuhren und sie attackierten, sei unklar.

Undefinierbare Flüssigkeit ist keine Säure

Die nicht definierbare Flüssigkeit sei auf jeden Fall keine Säure gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei am Sonntag.

Offene Knochenbrüche: Mutter fährt mit Auto rückwärts in Radrennen – 19 Fahrer verletzt

  Offene Knochenbrüche: Mutter fährt mit Auto rückwärts in Radrennen – 19 Fahrer verletzt Offene Knochenbrüche: Mutter fährt mit Auto rückwärts in Radrennen – 19 Fahrer verletztHorror-Unfall beim Radrennen in Wasmes, einem Stadtteil der belgischen Gemeinde Colfontaine

Das ist interessant! Üble Attacke aus dem Nichts : Radfahrer verletzen Fußgänger mit ätzender Flüssigkeit . "Kann es kaum erwarten": Müller wechselt zur Eintracht. Polizei musste eingreifen: Heftiger Zwischenfall bei Ina Müllers TV-Show.

Üble Attacke aus dem Nichts : Radfahrer verletzen Fußgänger mit ätzender Flüssigkeit .

Die Feuerwehr nutzte ein Strahlrohr als Dusche, um die beiden Verletzten abzuspülen. Sie kamen in ein Krankenhaus, konnten es nach kurzer Zeit aber wieder verlassen.

Von den tatverdächtigen Radfahrern fehlte laut Polizei auch am Sonntag jede Spur. Die Männer erstatteten Anzeige.

(dpa)

Mehr auf  MSN

Argentinien – Island: Erneut Shitstorm gegen ZDF-Kommentatorin – der Sender wehrt sich .
Argentinien – Island: Erneut Shitstorm gegen ZDF-Kommentatorin – der Sender wehrt sichAnscheinend gibt es im 21. Jahrhundert noch immer Menschen, die sich mit Fußball-Kommentatorinnen nicht wirklich anfreunden können. Zum absoluten Unverständnis der restlichen TV-Zuschauer.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!