Panorama Weniger Milch: Kühe in NRW leiden unter Hitzestress

07:30  12 juli  2018
07:30  12 juli  2018 Quelle:   ksta.de

Dürre auf den Feldern: Müssen Verbraucher die Zeche zahlen?

  Dürre auf den Feldern: Müssen Verbraucher die Zeche zahlen? Dürre auf den Feldern: Müssen Verbraucher die Zeche zahlen?«Der Anteil des Getreidepreises am Produktpreis für Backwaren bewegt sich im einstelligen Prozentbereich», sagt Herbert Funk, Agrarmarktreferent bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.

Indien ist der größte Milchproduzent der Welt - und einer der größten Lederexporteure. Deutschland gehört zu den Hauptabnehmern dieses Leders.

Die Kühe im Milchviehstall von Hannes Oberascher litten seit einer Stallerweiterung im Jahr 2012 jedes Jahr in der warmen Wenig später folgte ein zweites System über den Liegeboxen. Dadurch kann das Auftreten von Hitzestress in effektiver Art und Weise verhindert werden.

Viele Kühe leiden unter der Hitze der vergangenen Wochen. © dpa Viele Kühe leiden unter der Hitze der vergangenen Wochen.

Die Trockenheit der vergangenen Monate macht den Milchbauern in Nordrhein-Westfalen zu schaffen: „Die Kühe haben Hitzestress, es wird weniger Milch produziert“, sagt Hans Stöcker, Vorsitzender der Landesvereinigung Milchwirtschaft (LV Milch) in NRW.

Welche Auswirkungen das bis zum Jahresende auf die gesamte Produktion haben werde, sei noch nicht abzusehen. Klar sei aber, dass wegen Ausfällen bei der Futterpflanzenernte das Zufüttern in diesem Winter teurer werde. „Die Erträge der Milchbauern geraten weiter unter Druck“, so Stöcker.

Riems - Die gefährlichste Insel Deutschlands

  Riems - Die gefährlichste Insel Deutschlands Riems - Die gefährlichste Insel Deutschlands Riems ist gerade einmal 1250 Meter lang und 300 Meter breit. Dennoch wird sie von Wesen bewohnt, die sie zur gefährlichsten Insel Deutschlands machen.Das Eiland hat eigentlich alles, was man als Erholungsort so braucht. Natur, grüne Wiesen, wunderschöne Strände, blaues Meer und einen malerischen Blick auf die Ostseeinsel Rügen. Wer sich über Google Maps die Insel anschaut, der findet sogar ein Kosmetikstudio.Doch Riems ist von Zäunen und Stacheldraht umgeben.

Der Betrieb hat mit 76 Kühen 3.175 kg Milch erzeugt bei einem Eiweißgehalt von 3,62 und einem Fettgehalt von 4,59 %. Следующее. DSDF #13 - 150 Kühe füttern in NRW - Kühe füttern wie in den USA - erfolgreiche Kuhfütterung in NRW - Продолжительность: 4:44 Möller Agrarmarketing e. Kfm.

Kühe produzieren Milch aus demselben Grund wie Menschen: als Nahrung für ihre Babys. Und sie geben auch nur dann Milch , wenn sie ein Kälbchen haben. Viele Kühe leiden an Euterentzündung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Möglicherweise verunreinigt: Lidl ruft Tiefkühl-Gemüsemix zurück

Geringes Wachstum bei Milchmenge in NRW

Derzeit gibt es deutschlandweit noch eine hohe Milchmenge am Markt: Sie stieg von Januar bis April um 3,4 Prozent im Bundesgebiet, in NRW belief sich der Anstieg allerdings nur auf 2,7 Prozent, berichtet die Landesvereinigung bei der Vorlage des Zwischenberichts. Die Zahlen für den trockenen Mai und Juni liegen noch nicht vor.

Die Ursache für das geringere Wachstum in NRW sei zum einen die Flächenknappheit, zum anderen die Tatsache, dass viele kleinere Milchviehbetriebe in den vergangenen Jahren aus wirtschaftlichen Gründen oder wegen eines fehlenden Nachfolgers aufgegeben hätten, heißt es bei der LV Milch. Die Preise, die die Landwirte derzeit von den Molkereien erhalten, sind mit 33 Cent pro Kilogramm Milch etwa ein Prozent höher als im Vorjahr. Dennoch geben immer mehr Milchviehhalter in NRW auf: Das Minus lag allein in den ersten vier Monaten bei 4,3 Prozent. Viele, die weitermachen, suchen ihr Glück in der Umstellung auf Bio, weil Bioware bei Verbrauchern immer beliebter wird.

Menschenmenge tötet hunderte Krokodile nach tödlichem Unfall auf Krokodilfarm

  Menschenmenge tötet hunderte Krokodile nach tödlichem Unfall auf Krokodilfarm Menschenmenge tötet hunderte Krokodile nach tödlichem Unfall auf KrokodilfarmDas könnte Sie auch interessieren:

Milch : Futterkosten fressen Milchpreis auf! DSDF #14 - Milchviehbetrieb in Schleswig-Holstein - trotz top Grassilage leiden Kühe an Mortellaro - Продолжительность: 4:36 Möller Agrarmarketing e. Kfm.

Die Getreideernte droht schlecht auszufallen, auch Kühe geben weniger Milch . MILCHVIEH: Auch viele Milchbauernhöfe in Norddeutschland leiden unter dem heißen und trockenen Wetter. AMI zur Milchpreisentwicklung. Landwirtschaftskammer Niedersachsen zu Hitzestress bei Tieren.

Molkerein wollen von Bio-Boom profitieren

Zu den Molkereien, die vom Bio-Boom profitieren, gehört auch die Molkerei Söbbeke aus Gronau, die mit 160 Mitarbeitern jährlich 76 Millionen Euro umsetzt. 60 Millionen Liter Milch werden im Jahr verarbeitet, die Hälfte davon kommt aus NRW. Das Unternehmen, das vor fünf Jahren von der französischen Molkerei Bongrain übernommen wurde, setzt zunehmend auf den Bereich Dessert, denn hier gibt es weniger Konkurrenz als bei reiner Trinkmilch und Naturjoghurt und die Margen sind tendenziell auch etwas höher. „Jeder 10. Bio-Euro, den Kunden ausgeben, wird für Ware aus dem Kühlregal ausgegeben“, sagt Söbbeke-Vertriebsleiter Thomas Dellschau.

Söbbeke-Biomilch © Binder Söbbeke-Biomilch

Viele Milchviehhalter stellen auf Bio um, weil die Preise höher sind und die Preisschwankungen tendenziell nicht so groß sind wie bei konventioneller Ware. Seit 2014 sind die Bio-Milchanlieferungen um 32 Prozent gestiegen, die Nachfrage am Markt ist aber nicht im gleichen Umfang gestiegen, so die LV Milch: Das Absatzplus belief sich nur auf 30 Prozent. In einigen Molkereien gibt es deshalb bereits so genannte Milchüberhänge.

Jede zweite Rente unter 800 Euro

  Jede zweite Rente unter 800 Euro Jede zweite Rente unter 800 EuroFast jede zweite gesetzliche Altersrente in Deutschland liegt unter 800 Euro im Monat. 48 Prozent aller Altersrenten bewegten sich nach den jüngsten Daten aus dem Jahr 2016 unter 800 Euro und 62 Prozent unter 1000 Euro.

Unter der Hitze in Deutschland leiden nicht nur die Einwohner. In vielen Regionen hat die anhaltende Trockenheit auch großen Einfluss auf die Landwirtschaft. Wenn das so weitergeht, wird die Getreideernte wohl schlecht ausfallen. Auch Kühe geben bei der Hitze weniger Milch .

Folge von DSDF Milch - Deutschland senkt die Futterkosten. Heute sind wir das 2. Mal auf einem Betrieb in Schleswig-Holstein. Die Kühe erhalten zusätzlich in der TMR eine Energiemischung, Soja & Raps plus Mineralfutter, Viehsalz, Natriumbicarbonat und Lebendhefe.

Am Ende muss die Milch im Einzelhandel mitunter billiger verkauft werden – als konventionelle Ware, ohne dass Verbraucher merken, dass sie eigentlich Bio-Milch trinken. Viele Molkereien, auch Söbbeke, haben deshalb schon einen Aufnahmestopp ausgesprochen: Sie nehmen zwar Biomilch aus bestehenden Verträgen an, machen aber keine neuen Verträge mit weiteren Landwirten mehr.

Schneller informiert mit der neuen Microsoft Nachrichten App


Erster Todestag: Fiona Erdmann widmet Ex rührende Zeilen! .
Erster Todestag: Fiona Erdmann widmet Ex rührende Zeilen!Das könnte Sie auch interessieren

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/panorama/-74210-weniger-milch-kuhe-in-nrw-leiden-unter-hitzestress/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!