The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Sport Transfer-Gerücht - Was läuft da zwischen Schalke und Badstuber?

12:40  10 januar  2017
12:40  10 januar  2017 Quelle:   rp-online.de

Bayern: Badstuber und Co-Trainer Clement in England im Gespräch

  Bayern: Badstuber und Co-Trainer Clement in England im Gespräch Holger Badstuber und Co-Trainer Paul Clement von Bayern München stehen angeblich auf der Wunschliste britischer Premier-League-Vereine. An Badstuber ist Informationen des US-Senders ESPN zufolge sein früherer Münchner Trainer Pep Guardiola interessiert, und Clement soll laut Medienberichten auf der Insel beim walisischen Schlusslicht Swansea City ein Kandidat für den vakanten Posten des Cheftrainers sein.Guardiola hatte bereits während seines dreijährigen Bayern-Engagements mehrfach von Badstuber trotz der vielen Verletzungspausen des Abwehrspielers geschwärmt.

Fußball England FA Cup Bildershows Wilder Wechsel-Wirbel: Die heißesten Transfer - Gerüchte . Angeblich verhandelt Schalke bereits intensiv mit Müllers Berateragentur arena11 sports group rund um Ex-Profi Thomas Strunz.

Transfermarkt aktuell: Transfers der Bundesliga74 Bilder. Denn trotz zuletzt sechs Spielen ohne Der Vertrag des früheren Nationalspielers läuft am Saisonende aus, nachdem Badstuber erst im vergangen Sommer zu den Schwaben gewechselt war. 08:38 Alabas Vater heizt Real- Gerüchte an.

In der Bundesliga bahnt sich offenbar ein überraschender Wechsel an. Holger Badstuber, der bei Bayern München derzeit nur zweite Wahl ist, könnte bei Liga-Konkurrent Schalke 04 unterkommen.

Die Gerüchteküche im Winter © dpa, htf Die Gerüchteküche im Winter

Nach einem Bericht der "Bild" sind sich der Verteidiger und Schalke schon einig, jetzt müssen sich die Vereine auf einen Transfer verständigen. Schalke-Trainer Markus Weinzierl macht keinen Hehl aus seinem Interesse. "Das ist schon ein interessanter Name. Dass er Qualität hat, hat er in den letzten Jahren immer wieder bewiesen. Wir beschäftigen uns mit der Mannschaft und Dingen, in denen wir uns verbessern wollen und das ist schon auch die Innenverteidiger-Position", sagte Weinzierl in einem Interview mit dem TV-Sender "Sky Sport News HD".

Medien: Badstuber-Abgang steht unmittelbar bevor

  Medien: Badstuber-Abgang steht unmittelbar bevor Holger Badstuber wird den FC Bayern wohl verlassen. Einem Medienbericht wird der Linksfuß bei einem Ligarivalen der Münchner unterschreiben.Beim deutschen Rekordmeister war Badstuber in dieser Saison nur selten zum Einsatz gekommen. Sein Vertrag läuft noch bis Sommer 2017.

Holger Badstuber läuft in der Rückrunde für den FC Schalke 04 auf. Dieser Abgang würde dem FC Schalke 04 wehtun: Laut "Sky Italia" ist sich Juventus Turin mit S04-Linksverteidiger Sead Kolasinac über einen Transfer im Sommer einig.

Gespräche mit Leipzig laufen dem ‚kicker‘ zufolge. Heintz-Klausel verfällt Freitag. weitere Artikel: BVB: Wolf- Transfer noch diese Woche? 19:49Fener-Interesse an Badstuber ? 19:07Tinte trocken: Dorsch wechselt nach Heidenheim.

Bayern-Coach Carlo Ancelotti würde Badstuber bei einem vorübergehenden Vereinswechsel keine Steine in den Weg legen. "Wenn er entscheidet, für die nächsten sechs Monate für einen anderen Klub zu spielen, dann sind wir offen, auch das zu diskutieren", hatte er in der vergangenen Woche im Trainingslager des deutschen Rekordmeisters in Doha/Katar gesagt.

Im Raum steht eine Leihe ohne Kaufoption. Dafür müssten die Bayern aber noch Badstubers im Sommer auslaufenden Vertrag verlängern.

Badstuber hat nach zahlreichen Verletzungen bei den Bayern nicht den Sprung zurück in die erste Elf geschafft. Hinter den Weltmeistern Jerome Boateng und Mats Hummels sowie dem Spanier Javi Martínez ist er aktuell Innenverteidiger Nummer vier. Bei personellen Engpässen hatte Ancelotti zuletzt sogar Außenverteidiger David Alaba im Deckungszentrum eingesetzt. Auch der möglicherweise längere Ausfall von Boateng dürfte an Badstubers Situation nichts ändern.

Bundesliga-Testspiele - Schalke verliert bei Badstuber-Debüt, erfolgreicher Sam-Einstand .
Schalke 04 hat seine Generalprobe für den Wiederbeginn der Bundesliga am kommenden Samstag gegen den FC Ingolstadt (15.30 Uhr/Live-Ticker) verpatzt. Beim Debüt der Winterzugänge Holger Badstuber und Guido Burgstaller verlor die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl beim Drittligisten Chemnitzer FC mit 1:2 (0:2). CFC-Torjäger Anton Fink (13.) und Dennis Mast (23.) trafen vor 8504 Zuschauern gegen defensiv anfällige Schalker, für die Naldo nach 74 Minuten verkürzte. Der bis zum Saisonende von Rekordmeister Bayern München ausgeliehene Badstuber spielte bis zu seiner Auswechslung nach gut einer Stunde in der Innenverteidigung. Für den von Zweitligist 1.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!