Sport Auseinandersetzungen vor Derby in Hannover

15:50  15 april  2017
15:50  15 april  2017 Quelle:   MSN

Sylvie Meis als Motivationshilfe - Hannover-Profis lassen Pappfigur für sich strippen

  Sylvie Meis als Motivationshilfe - Hannover-Profis lassen Pappfigur für sich strippen Vom neuen Cheftrainer André Breitenreiter berichteten die Medien. Der neue Motivationstrainer von Hannover 96 aber arbeitet eher hinter verschlossenen Türen.Wie die "Bild" berichtet, haben die Hannoveraner in ihrer Kabine eine lebensgroße Pappfigur der RTL-Moderatorin aufgestellt. Auf dem Foto, das für die Figur herhalten musste, trägt Meis angeblich Spitzenwäsche. Die Spieler haben ihr aber zusätzliche Klamotten angezogen, die mit jedem Sieg immer mehr fallen.

Das gesuchte Profil existiert nicht mehr! The requested profile does not exist anymore!

Zeitungsinformationssystem ZEFYS: Staatsbibliothek zu Berlin - historische Zeitungen

Fan-Auseinandersetzungen vor dem Derby in Hannover © PIXATHLON/PIXATHLON/SID Fan-Auseinandersetzungen vor dem Derby in Hannover

Hannover (SID) - Vor dem Anpfiff des Derbys zwischen den Zweitligisten Hannover 96 und Eintracht Braunschweig ist es zu ersten Auseinandersetzungen gekommen. Das teilte die Polizei Hannover am Samstagmittag mit. Demnach hatten sich Gäste-Fans im Bereich Süd/Südwest unkontrolliert Zugang zur HDI-Arena verschafft und wurden daraufhin in Gewahrsam genommen. Die Polizei habe die Lage unter Kontrolle.

Um die rivalisierenden Fan-Gruppen beim Niedersachsenderby zu trennen und eine Pufferzone einzurichten, war die Kapazität des Stadions um 6300 Plätze reduziert worden. Unter dem Eindruck des Sprengstoff-Anschlags von Dortmund sind im ausverkauften Stadion zudem keine Rucksäcke und größeren Taschen erlaubt, zugelassen ist Handgepäck bis zu einer Größe von maximal DIN A4. Die Polizei-Präsenz wurde erhöht.

Rauch im Frachtraum - Eurowings-Airbus aus Hannover muss in Prag notlanden .
Schreck für rund hundert Passagiere: Ein Airbus der deutschen Fluggesellschaft Eurowings ist am Donnerstagabend in Prag notgelandet. Das aus Hannover kommende Flugzeug mit Ziel Wien sei "ohne Probleme gelandet, die Passagiere wurden evakuiert und es geht ihnen gut", teilte eine Flughafensprecherin der Nachrichtenagentur AFP mit. Grund für die Notlandung gegen 18 Uhr sei Rauchentwicklung im Frachtraum gewesen. Feuerwehr und Rettungskräfte Das aus Hannover kommende Flugzeug mit Ziel Wien sei "ohne Probleme gelandet, die Passagiere wurden evakuiert und es geht ihnen gut", teilte eine Flughafensprecherin der Nachrichtenagentur AFP mit.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!