Sport Klitschko zu seinem Rücktritt - "Es ist ein Teil von mir gestorben"

12:00  13 august  2017
12:00  13 august  2017 Quelle:   RP ONLINE

Klitschko zu seinem Rücktritt - "Es ist ein Teil von mir gestorben"

  Klitschko zu seinem Rücktritt - Dem ehemaligen Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko ist der Rücktritt vom Boxen offenbar schwerer gefallen, als es den Anschein hatte. "Mein Plan war: Ich gewinne und trete zurück. Ich war besessen davon, diesen Kampf zu gewinnen", sagte der 41-jährige Ukrainer der "Bild am Sonntag". Nach der Niederlage gegen Anthony Joshua (Großbritannien) am 29. April habe er daher "100 Gründe gefunden weiterzumachen – und genauso 100 Gründe aufzuhören. In der Zeit der Entscheidung ist ein Teil von mir gestorben.

enorm umfangreiche Seite und Linksammmlung von OM Armin und seinem

Zugriff verweigert! Sie haben versucht einen Bereich zu betreten, der nicht für Sie freigeschaltet ist. Sollten Sie nicht weitergeleitet werden, dann bitte hier klicken.

Dem ehemaligen Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko ist der Rücktritt vom Boxen offenbar schwerer gefallen, als es den Anschein hatte. Nicht der Kopf, sondern der Bauch habe entschieden, sagt er.

Reaktionen: © dpa, pil Vitali & Wladimir Klitschko

"Mein Plan war: Ich gewinne und trete zurück. Ich war besessen davon, diesen Kampf zu gewinnen", sagte der 41-jährige Ukrainer der "Bild am Sonntag". Nach der Niederlage gegen Anthony Joshua (Großbritannien) am 29. April habe er daher "100 Gründe gefunden weiterzumachen – und genauso 100 Gründe aufzuhören. In der Zeit der Entscheidung ist ein Teil von mir gestorben."

Bekannt für "Rhinestone Cowboy" - Countrysänger und TV-Star Glen Campbell gestorben

  Bekannt für 45 Millionen Alben, 75 Chart-Hits und vier Ehen: Der für den Hit "Rhinestone Cowboy" bekannte US-Countrysänger und Entertainer Glen Campbell ist mit 81 Jahren gestorben. Der Künstler, der Musik machte, eine eigene Fernsehshow hatte und in Filmen mitspielte, sei am Dienstagmorgen in Nashville gestorben, sagte Campbells Pressesprecher Sandy Brokaw. Eine Todesursache wurde zunächst nicht genannt. Campbell hatte im Juni 2011 bekanntgegeben, dass bei ihm die Alzheimer-Krankheit diagnostiziert worden sei.Der Song "Rhinestone Cowboy" war wohl Campbells größter, aber beileibe nicht einziger Hit.

Ob DSDS, Bauer sucht Frau oder WWM - Das TV Programm von heute sowie aktuelle Informationen zum Fernsehprogramm von RTL finden Sie nur auf RTL.de

Noch kein Login? Hier gehts zur Anmeldung. Presseschau: « Rücktritt des Sonnen-Königs bewirkt nichts».

Am Ende habe er sich aus dem Bauch heraus entschieden, erklärte Klitschko: "Auch weil ich gemerkt habe, dass meine Motivation in einem anderen Bereich liegt. Selbst die 20 Millionen, die ich für den Rückkampf bekommen hätte, konnten mich nicht umstimmen. Wenn ich nur für Geld weitergemacht hätte, hätte ich mich selbst betrogen."

Klitschko verriet zudem, dass er 2009 aus gesundheitlichen Gründen schon einmal vor dem Karriereende gestanden habe. "Beim Kampf gegen Tschagajew habe ich mir den langen Bizeps auf der linken Seite gerissen und danach zu früh wieder angefangen. Und ihn mir gleich wieder gerissen. Ich musste mich noch mal operieren lassen. Der Arzt sagte: 'Ich habe das gerade noch so hinbekommen. Aber wenn du nicht vorsichtig bist und er noch mal abreißt, dann war es das'."

"Mir tut es wirklich, wirklich weh" .
Saskia Atzerodt hat sich von Nico Schwanz getrennt - per SMS. Das Männer-Model ist nun völlig am Boden zerstört Der arme Kerl!Männer-Model Nico Schwanz, 39, ist völlig fertig, nachdem seine Verlobte Saskia Atzerodt sich von ihm getrennt hat. Nico Schwanz: Völlig verzweifelt wegen Saskia Atzerodt Nach dem großen Liebes-Comeback Ende vergangenen Jahres und sogar der Verlobung folgt nun die endgültige Trennung. Der Blondschopf ist nun ganz verzweifelt. Schließlich glaubte er, in Saskia endlich die Richtige gefunden zu haben.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/sport/-46477-klitschko-zu-seinem-rucktritt-es-ist-ein-teil-von-mir-gestorben/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!