Sport "Wir wollen gewinnen" - Peter Bosz will sein Champions-League-Debüt mit einem Sieg krönen

22:21  12 september  2017
22:21  12 september  2017 Quelle:   90min.in

Entwarnung bei Dortmunds Götze

  Entwarnung bei Dortmunds Götze DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund kann im Bundesligaspiel gegen den 1. FC Köln am Sonntagabend (18 Uhr im LIVETICKER) offenbar auf den Einsatz von Mario Götze zählen. Der Weltmeister, der im Champions-League-Spiel bei Tottenham Hotspur (1:3) einen Schlag gegen die Vorderzähne bekommen und ausgewechselt worden war, konnte am Freitag das komplette Training absolvieren.

» Anschließend sei er mit seinem Begleiter in Richtung Admiralsbrücke gegangen.² » Die andere Hälfte wäre an einen Fan gegangen.² mehr. 2017/10 · Antworten · Peter meint: Nice.

Was wissen wir denn, und wie weit reichen wir denn mit all unserm Witze! Die Handlungen des Universums zu messen, reichen seine Fähigkeiten nicht hin, und in das Weltall Vernunft bringen zu wollen , ist bei seinem kleinen Standpunkt ein sehr vergebliches Bestreben.

VfL Wolfsburg v Borussia Dortmund - Bundesliga © Ronny Hartmann/GettyImages VfL Wolfsburg v Borussia Dortmund - Bundesliga

​Vor seinem Champions-League-Debüt sprach BVB-Coach Peter Bosz über die Königsklasse und den bisherigen Saisonverlauf. Während die CL für den Trainer Neuland ist, kehrt Nuri Sahin an den Ort der wohl bittersten Niederlage der jüngeren BVB-Vergangenheit zurück.

"Die Champions League ist das höchste Niveau, das man in Europa spielen kann - und das macht Spaß", betonte der Niederländer auf der Pressekonferenz vor dem Tottenham-Spiel. Für den 53-Jährigen ist es der erste Auftritt in der Königsklasse, weder mit Ajax Amsterdam, noch mit Maccabi Tel Aviv und Vitesse Arnheim stand Bosz in Europas Elite-Liga. Für seine Mannschaft ist das Auftaktspiel in der Champions League hingegen nichts besonderes: "Wir gehen das Spiel wie jedes andere auch an: Wir wollen gewinnen."

Bosz: "Jede Mannschaft hat Limits"

  Bosz: Auch nach dem fünften Bundesliga-Spieltag heißt der Tabellenführer: Borussia Dortmund. Am Mittwochabend gewann der BVB recht ungefährdet mit 3:0 in Hamburg. Auch wenn die Elf von Trainer Peter Bosz damit den drittbesten Start der Vereinsgeschichte hingelegt hatte, blieb der niederländische Coach hinterher betont sachlich. Peter Bosz ist kein Mann, der allzu schnell in Euphorie verfällt.

Lösung 1. Peter möchte Zoodirektor werden, denn er mag Tiere. 2. Gabi will Sportlerin werden, weil sie eine Goldmedaille gewinnen möchte. 6. Wir wollen in Deutschland studieren, deshalb lernen wir Deutsch.

Dlo Org I, die G____ ge, das Kla_r, die G ita____ e, die (ro ul, die K l_rine____ e, die Pos____ ne, die T r_m pete , das Sa o . on. der Kon ECHT: Mit den ersten eigenen Kompositionen war uns klar: Wir wollen in der Sprache texten, in der wir denken und in der wir fühlen.JUMA: Eure erste

Für BVB-Mittelfeldstratege Nuri Sahin ist es der zweite Auftritt im Londoner Wembley Stadion, in dem die Partie aufgrund der Umbauarbeiten an der White Hart Lane stattfinden wird: "Die Rückkehr nach Wembley ist nach der bitterbösen Erfahrung 2013 natürlich interessant - löst aber auch Vorfreude aus." Vor vier Jahren verlor der BVB das deutsche Finale der Königsklasse gegen den FC Bayern mit 1:2.

Für Sahin ist die Rückkehr aber kein Grund "die Köpfe hängen zu lassen." Seit dem Finale habe sich einiges geändert: "Ich glaube, dass wir mittlerweile eine Champions-League-Mannschaft sind. An zwei guten Tagen können wir jeden schlagen."

Schlag ins Gesicht: Götze verletzt sich

  Schlag ins Gesicht: Götze verletzt sich Borussia Dortmund sorgt sich nach der 1:3-Niederlage in der Champions League bei Tottenham Hotspur um Mario Götze. Der Weltmeister wurde bei einem Foul in der Nachspielzeit von Jan Vertonghen mit dem Unterarm im Gesicht getroffen und zog sich dabei eine blutende Wunde im Mund zu. Während Vertonghen mit Gelb-Rot vom Platz flog, konnte auch Götze die Partie nicht fortsetzen und wurde zur Behandlung in die Kabine gebracht. "Es war etwas mit den Zähnen. Es war nicht gut", sagte BVB-Trainer Peter Bosz im ZDF. Sportdirektor Michael Zorc ergänzte bei Sky: "Mario Götze wird bei der BVB-Niederlage bei den Spurs von Gegenspieler Jan Vertonghen übel im Gesicht getroffen. Trainer Peter Bosz äußert sich besorgt." Mit geschwollener Lippe und einem Eisbeutel am Mund ging Götze später durch die Mixed Zone. Darauf angesprochen, ob noch alle Zähne drin seien, nickte er nur. Götze, den eine Stoffwechselerkrankung zu Jahresbeginn lange außer Gefecht gesetzt hatte, war in den vergangenen Wochen immer besser in Form gekommen. Im Spiel bei den Spurs wurde der 25-Jährige in der 66. Minute eingewechselt.

Entschuldigen Sie bitte, mein Name ist Rita, ich bin Freundin von Kurt. Peter : Was fiir eine Uberraschung! “ Wir gratulieren! Was ist denn das?”

Dlo Org I, die G____ ge, das Kla_r, die G ita____ e, die (ro ul, die K l_rine____ e, die Pos____ ne, die T r_m pete , das Sa o . on. der Kon ECHT: Mit den ersten eigenen Kompositionen war uns klar: Wir wollen in der Sprache texten, in der wir denken und in der wir fühlen.JUMA: Eure erste

Neu für Nuri Sahin und den BVB ist hingegen die stabile Defensive der Borussia. In den vier Pflichtspielen in dieser Saison mussten die Schwarz-Gelben noch keinen Gegentreffer beklagen. Für Bosz war die Festigung der Abwehr ein wichtiger Ansatz: "Am Anfang macht man auch Fehler, aber die Spieler setzen inzwischen alles schon sehr gut um." Beim Duell gegen den englischen Vizemeister will er ein "mutiges" Team auf dem Platz sehen.

Vorerst daheim geblieben ist neben Marc Bartra auch Innenverteidiger Neven Subotic, der erkrankt ist. Es besteht aber die Hoffnung, dass der Serbe morgen noch nachreisen kann.

​​

Remis zum Debüt: RB Leipzig verpasst Auftaktsieg .
RB Leipzig hat beim Debüt in der Champions League einen Sieg verschenkt. Vor 40 068 Zuschauern in der Red-Bull-Arena erzielte der Schwede Emil Forsberg zwar nach 32 Minuten den Premierentreffer für RB in der Königsklasse zum 1:0. Doch nach dem Ausgleich nur zwei Minuten später durch Youri Tielemans fehlte es den Sachsen an der nötigen Durchschlagskraft für den perfekten Auftakt in der Gruppe G, in der noch Besiktas Istanbul und der FC Porto warten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!