Sport Versuchter Fan-Angriff auf Mbappe

18:37  13 september  2017
18:37  13 september  2017 Quelle:   SPOX.com

Medien: Residence de luxe von Neymar in Paris

  Medien: Residence de luxe von Neymar in Paris Neymar hat offenbar eine standesgemäße Residence de luxe vor den Toren von Paris bezogen. Das Grundstück soll nach Informationen von bild.de über 5000 Quadratmeter verfügen - Neymars Luxus-Villa besitzt angeblich fünf Etagen. Der 25 Jahre alte brasilianische Nationalspieler hatte mit seinem Wechsel für 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zum französischen Ex-Meister eine Weltrekord-Ablösesumme aufgestellt.

Rundschau für Klardenker und Freidenker by .

Aktuelle online News zu sozialen, kulturellen und politischen Themen in der Sozialarbeit, Altenpflege, Krankenpflege.

Versuchter Fan-Angriff auf Mbappe © getty Versuchter Fan-Angriff auf Mbappe

Der Fall werde am 19. Oktober bei der Sitzung der Disziplinarkommission verhandelt, teilte die UEFA mit.

Mehr: RB Leipzig: Von der Oberliga in die Champions League | Juventus-Boss Marotta: Kein Barcelona-Angebot für Paulo Dybala | EL-Kracher Austria vs. Milan LIVE auf SPOX

Der Anhänger war Ende der ersten Halbzeit kurz nach dem dritten Treffer der Gäste durch Edinson Cavani (40.) auf den Platz gestürmt und hatte nach Mbappé getreten. Der französische Nationalspieler kam mit dem Schrecken davon. Die schottische Polizei nahm am Rande der Begegnung sieben Personen fest, darunter den 21-jährigen Platzstürmer.

Die UEFA ermittelt überdies gegen Paris, nachdem Fans der Gäste im Celtic Park Sitze beschädigten. Außerdem dürfte der FC Basel dafür bestraft werden, dass seine Anhänger bei Manchester United (0:3) Feuerwerkskörper gezündet haben. Auch hier wird die UEFA tätig werden, wie sie mitteilte.

VIDEO | Ärger im Paradies: Neymar und Cavani streiten sich um einen Freistoß und einen Elfmeter .
​Bisher verläuft die Saison bei Paris Saint-Germain blendend. Doch beim Liga-Spiel gegen Olympique Lyon tat sich die Star-Offensive um Edinson Cavani, Neymar Jr. und Kylian Mbappe schwer. Völlig entnervt zankten sich Cavani und Neymar daher erst um einen Freistoß und anschließend um einen Elfmeter. Ärger in Paris. Zwischen Edinson Cavani und Neymar Jr. fliegen die Funken - ebenfalls involviert: Dani Alves. Der brasilianische Rechtsverteidiger schirmte den Ball vor einem Freistoß von Edinson Cavani ab, um seinen Kumpel Neymar schießen zu lassen.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/sport/-49250-versuchter-fan-angriff-auf-mbappe/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!