Sport Berater verrät: So plant Özil seine Zukunft

10:20  12 oktober  2017
10:20  12 oktober  2017 Quelle:   sport1.de

Nach Bayern-Aus: Ancelotti verrät seinen Zukunftsplan

  Nach Bayern-Aus: Ancelotti verrät seinen Zukunftsplan Trainer Carlo Ancelotti hat sich erstmals nach seiner Entlassung beim FC Bayern München zu seinen Zukunftsplänen geäußert. "In den nächsten zehn Monaten werde ich entspannen und keine Mannschaft trainieren", sagte der 58-Jährige bei Sky Sport Italia.Angesprochen auf sein Aus und die Vorwürfe aus München wollte sich Ancelotti nicht äußern. "Bei diesem Thema ist es besser, nichts zu sagen", sagte der Italiener.Bayern-Präsident Uli Hoeneß hatte nach der Trennung behauptet, dass sich fünf Bayern-Profis gegen den Italiener gestellt hatten.

Lieber Besucher, du befindest dich bei Sklavenzentrale.com, einer Community rund um BDSM. Daher findet sich in unserer Community Material in Text und Bild, das sich mit einvernehmlichen BDSM- und Fetischpraktiken befasst sowie mit Sexualität und Erotik. Wir machen dich darauf aufmerksam, dass

Immobilien, Wohnungen, Häuser finden. Wohnung kaufen, Haus mieten, Wohnung mieten, Haus kaufen. Immobilienanzeigen aufgeben. Private Kleinanzeige, kostenlose Immobilien Suchanzeigen.

Der Vertrag von Mesut Özil beim FC Arsenal läuft im kommenden Jahr aus © Getty Images Der Vertrag von Mesut Özil beim FC Arsenal läuft im kommenden Jahr aus

Trotz der jüngsten Wechselgerüchte plant Mesut Özil seine Zukunft offenbar in England.

"Mesut möchte die nächsten zwei bis drei Jahre in der Premier League spielen", wird sein Berater Dr. Erkut Sögüt in der türkischen Fanatik zitiert.

Manchester United, Inter Mailand und Besiktas Istanbul waren zuletzt als interessierte Vereine genannt worden. Özil verlangt dem Vernehmen nach rund 365.000 Euro in der Woche, ein Angebot des FC Arsenal zur Vertragsverlängerung, das ihm 280.000 Euro pro Woche einbringen würde, hat er angeblich abgelehnt.

Arsene Wenger überprüft seither die Option, Özil im Wintertransferfenster vor Ende seines 2018 auslaufenden Vertrags zu veräußern. Für Sögüt stellt sich das Problem nicht: "Die Vertragsverhandlungen mit Arsenal gehen gut voran." 

Arsenal denkt an Özil-Abschied im Winter .
Der italienische Erstligist Inter Mailand hat Weltmeister Mesut Özil ins Visier genommen. "Er ist auf jeden Fall einer der Spieler, nach denen wir suchen", sagte Inter-Boss Erik Thohir der Gazzetta dello Sport. Piero Ausilio, der Sportdirektor der Nerazzurri, relativierte das Interesse an dem Mittelfeld-Star des FC Arsenal allerdings ein wenig.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/sport/-51751-berater-verrat-so-plant-ozil-seine-zukunft/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!