Sport Kahn reagiert auf Einbruch in Villa

13:40  06 dezember  2017
13:40  06 dezember  2017 Quelle:   sport1.de

Oliver Kahn: Bei ihm wurde eingebrochen

  Oliver Kahn: Bei ihm wurde eingebrochen Ex-Nationaltorhüter Oliver Kahn ist schockiert! Während er beruflich in Portugal war, brachen Diebe in seine Münchner Villa ein. Und der Schaden ist enorm. Oliver Kahn gehört zu den besten Tormännern der Welt und hütete seinTor sowohl bei nationalen, als auch bei internationalen Fußballspielen wie ein Löwe. Den Einbruch in seine Villa im Süden von München konnte er allerdings trotz Alarmanlage nicht verhindern.Auch im Buckingham Palast hatte es ein Einbrecher geschafft, in den bewachten Bereich einzudringen.

Damen-Trier.de, Im Pi Park 2b, D-54292 Trier-Euren.

Wir bieten dir News, Unterhaltung und Inspiration. Innovativ, interaktiv und in real-time.

Laut Oliver Kahn war im Safe nichts drin © Getty Images Laut Oliver Kahn war im Safe nichts drin

Oliver Kahn ist offenbar Opfer eines Einbruchs geworden.

In die Villa des früheren Bundesliga-Torwarts und heutigen TV-Experten soll bereits vor einigen Wochen eingebrochen worden sein. Das berichtet die Bild.

Die Polizei bestätigte bei SPORT1 einen Einsatz am 12. November im Süden Münchens. Um 12.17 Uhr hat sich der Einbruch ereignet.

Die Diebe hätten laut Bild den gesamten Safe herausgerissen und mitgehen lassen, statt diesen aufzubrechen.

Kahn reagierte auf einer Veranstaltung erstmals. "Es war nix drin. Todernst", sagte Kahn auf dem Swiss Sport Forum am Dienstag: "Ich habe irgendwas gelesen, muss mich mal informieren zu Hause."

Bosz bleibt im Amt - vorerst

  Bosz bleibt im Amt - vorerst Borussia Dortmund hält an Peter Bosz fest - vorerst zumindest. Nach dem 4:4 (4:0) im Derby gegen den FC Schalke 04, das den bisherigen Saisonverlauf der Schwarz-Gelben binnen 97 wilden Minuten zusammenfasste, ist der Niederländer allerdings nur noch ein Trainer auf Abruf. Niedergeschlagen und ratlos hatte Peter Bosz nach dem irren 4:4 in seinem ersten Revierderby gewirkt, joblos ist er am Tag danach allerdings nicht. Borussia Dortmund hält auch nach dem sechsten sieglosen Spiel in Serie weiter am Niederländer fest.

November in die Villa von Ex-Nationalspieler Olli Kahn im Süden Münchens eingebrochen. Der langjährige Bayern-Goalie war gerade für sein Mandat als Goalietrainer bei Saudi-Arabien unterwegs als die Diebe zugeschlagen haben.

Diese Seite ist nicht freigegeben. lehrerbibliothek.de.

Kahn lebt mit seiner zweiten Ehefrau Svenja und den gemeinsamen Kindern in der Villa. Er und seine Familie waren während des Einbruchs aber nicht im Haus.

Zu diesem Zeitpunkt war Kahn bei einem Testspiel der saudi-arabischen Nationalmannschaft in Portugal. Kahn soll die Torhüter der Saudis fit machen.

Auch Vater Rolf äußerte sich. "Unrecht ist grundsätzlich das Allerletzte, was jemand tun kann. Bei uns in Karlsruhe ist auch mal eingebrochen worden", sagte der 73-Jährige der Bild: "Da mussten wir uns erst daran gewöhnen, dass jemand durch unsere Sachen getapst ist und mit seinen Pfoten alles angetatscht hat. Das ist so eine Psychokiste."

Mehr über Oliver Kahn auf MSN:

„Dreisteste Werbelüge“: Alete-Babykekse erhalten Negativpreis wegen Zuckergehalt .
Die Kekse sind laut Foodwatch zuckriger als Leibniz Butterkekse und fördern Karies.Foodwatch kritisierte, Alete vermarkte das Produkt entgegen den Empfehlungen von Medizinern schon für Säuglinge ab dem achten Monat „zum Knabbernlernen“, obwohl die Babykekse mit 25 Prozent Zuckeranteil sogar zuckriger seien als Leibniz Butterkekse und Karies förderten. „Alete nutzt sein positives Image bei Eltern aus, um auf Kosten der Kleinsten Kasse zu machen - das grenzt an Körperverletzung durch Irreführung“, erklärte Sophie Unger von Foodwatch.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/sport/-55647-kahn-reagiert-auf-einbruch-in-villa/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!