Sport Gerücht: Ausstiegsklausel bei Hoffenheims Nadiem Amiri liegt bei 17 Millionen Euro

02:08  12 januar  2018
02:08  12 januar  2018 Quelle:   SPOX.com

Medien: RB Leipzig buhlt um Hoffenheim-Juwel Nadiem Amiri

  Medien: RB Leipzig buhlt um Hoffenheim-Juwel Nadiem Amiri ​Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim muss offenbar um einen Verbleib von Offensiv-Juwel Nadiem Amiri bangen. Medienberichten zufolge soll Vizemeister RB Leipzig sich um den U21-Nationalspieler bemühen und ihn als Nachfolger für Naby Keita auserkoren haben, der die "Bullen" bekanntlich im Sommer in Richtung Premier League zum FC Liverpool verlassen wird. ​ Nachdem Keita am Saisonende für 75 Millionen Euro zu Jürgen Klopp und den "Reds" wechseln wird, sucht man beim Vizemeister der vergangenen Bundesligasaison schon jetzt nach einem geeigneten Ersatz. Ein möglicher Nachfolger könnte nun im Kraichgau gefunden werden.

Benutzer. Passwort. (vergessen?) Eingeloggt bleiben. Wolfsburg und Gladbach überzeugen – Wann fliegt Hoffenheims Gisdol?

ANGEBOTE ENTDECKEN. Täglich neue Angebote, tolle Rabatte und Coupons, große Auswahl, Top Marken, Premiumzugang für Mitglieder. Lieber Kunde, Amazon BuyVIP wurde am 31. Mai 2017 eingestellt. Jeder Abschied ist ein bisschen traurig, aber in diesem Fall gibt es gute Nachrichten

Nadiem Amiri spielt aktuell bei der TSG 1899 Hoffenheim © getty Nadiem Amiri spielt aktuell bei der TSG 1899 Hoffenheim

Mit seinen Leistungen in der Bundesliga-Hinrunde hat sich Nadiem Amiri von 1899 Hoffenheim bei den großen internationalen Klubs auf den Wunschzettel gespielt. Nach Information der Sport Bild sind unter anderem Tottenham, Arsenal und Manchester United am Deutsch-Afghanen dran.

Und in Zeiten der explodierenden Ablösesumme wäre Amiri wohl ein echtes Schnäppchen: Nach Informationen der Zeitung soll der für einen Transfer ausreichende Betrag beim Offensivspieler bei 17 Millionen Euro liegen.

Mehr: Werder: Delaney fällt gegen Hoffenheim aus, "klares Ziel" Klassenerhalt | Nagelsmann setzt auf Kramaric und Szalai | Hamburger SV: Streik-Profi Walace hat offenbar Erfolg

Studie: Cristiano Ronaldo von Real in der Liste der wertvollsten Fußballer nur auf Platz 49

  Studie: Cristiano Ronaldo von Real in der Liste der wertvollsten Fußballer nur auf Platz 49 Starstürmer Cristiano Ronaldo von Champions-League-Sieger Real Madrid landet in einer neuen Studie zu den wertvollsten Fußballern der Welt bemerkenswert weit hinten. In der Untersuchung, die von der Schweizer Gesellschaft CIES für die Spieler in den fünf großen Ligen Europas durchgeführt wurde, belegt der Portugiese den 49. Platz und schafft es damit gerade so unter die Top-50. Ronaldos Marktwert wird auf 80,4 Millionen Euro beziffert. Ein relativ niedriger Wert, verglichen mit anderen Elitekickern. Ronaldo liegt damit zum Beispiel hinter Anthony Martial (Manchester United) und nur einen Platz vor Monaco-Mittelfeldmann Fabinho.

Diese Seite ist im Moment nicht verfügbar. Am besten gehen Sie noch mal zurück zur Startseite. Von da aus finden Sie hoffentlich alles, was Sie suchen! Zurück zur Startseite.

Immobilien, Autos, Stellenangebote, Kontakte beim Anzeigenportal. Anzeigen aus Wochenblättern aller Regionen in Deutschland. Finden Sie das richtige Angebot

"Mein Ziel ist die Champions League. Wann der richtige Zeitpunkt für den nächsten Schritt ist, werden wir sehen", sagte Amiri selbst.

Bei den englischen Top-Klubs wäre es für ihn in jedem Fall leichter, in der Königsklasse aufzulaufen als bei der TSG, die in der aktuellen Saison in der Qualifikation an Liverpool scheiterte.

In bislang 79 Bundesliga-Spielen für die Sinsheimer kommt Amiri auf acht Tore und zehn Vorlagen. Für die deutsche U21 hat er seit März 2016 15 Duelle absolviert.

Mehr auf MSN

Als Nächstes anschauen
  • Kalou auf Heimatbesuch: Hertha-Torjäger kümmert sich um Kinder

    Kalou auf Heimatbesuch: Hertha-Torjäger kümmert sich um Kinder

    SID-Logo
    SID
    1:26
  • Rekordmann Coutinho vorgestellt: 160 Millionen

    Rekordmann Coutinho vorgestellt: 160 Millionen "eine große Ehre"

    SID-Logo
    SID
    0:46
  • Naki-Attentat:

    Naki-Attentat: "Verdacht auf versuchtes Tötungsdelikt"

    SID-Logo
    SID
    0:55
  • DHB-Vize Hanning:

    DHB-Vize Hanning: "Eine deutsche Mannschaft muss immer liefern"

    SID-Logo
    SID
    1:19
  • Schüsse auf Deniz Naki - Staatsanwaltschaft ermittelt

    Schüsse auf Deniz Naki - Staatsanwaltschaft ermittelt

    SID-Logo
    SID
    0:41
  • BVB-Attentat: Sergej W. legt Geständnis ab

    BVB-Attentat: Sergej W. legt Geständnis ab

    SID-Logo
    SID
    0:32
  • Bundesliga-Rückrunde:

    Bundesliga-Rückrunde: "Immer Bayern, das ist langweilig"

    SID-Logo
    SID
    2:05
  • Handball-EM:

    Handball-EM: "Haben die Qualität für die Titelverteidigung"

    SID-Logo
    SID
    0:48
  • Brinkmann im Dschungel:

    Brinkmann im Dschungel: "Das wird unterhaltsam"

    SID-Logo
    SID
    0:59
  • Handballer gewinnen EM-Generalprobe:

    Handballer gewinnen EM-Generalprobe: "Wir brennen auf den Start"

    SID-Logo
    SID
    1:07
  • BVB-Stars loben Stöger:

    BVB-Stars loben Stöger: "Er hat eine Menge vor"

    SID-Logo
    SID
    1:01
  • Reus macht Fortschritte:

    Reus macht Fortschritte: "Alles läuft nach Plan"

    SID-Logo
    SID
    1:09
  • Top 10: Die teuersten Transfers - Coutinho springt auf Platz 2

    Die teuersten Fussball-Transfers aller Zeiten

    SID-Logo
    SID
    3:08
  • FC Bayern: Heimreise mit gut gelauntem Heynckes

    FC Bayern: Heimreise mit gut gelauntem Heynckes

    SID-Logo
    SID
    0:47
  • Podolski eröffnet Dönerladen in Köln:

    Podolski eröffnet Dönerladen in Köln: "Geschichte passt zu mir"

    SID-Logo
    SID
    0:57
  • Podolski glaubt an Köln-Wunder:

    Podolski glaubt an Köln-Wunder: "Klassenerhalt ist machbar"

    SID-Logo
    SID
    1:18
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Schmach für Ronaldo!: In Strumpfhosen: Hier laufen die wertvollsten Fußballer-Beine .
Beim Blick auf diese Liste muss Cristiano Ronaldo ganz stark sein Das Schweizer „CIES Football Observatory“ – gilt als das internationale Zentrum für Sportstudien – hat die Marktwerte der Fußball-Stars berechnet. Verschiedene Variablen wie Position, Alter, Vertrag sowie Leistung spielten dabei eine Rolle – und lassen Ronaldo in die Röhre gucken.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/sport/-57957-gerucht-ausstiegsklausel-bei-hoffenheims-nadiem-amiri-liegt-bei-17-millionen-euro/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!